» Forum
» Portal
» Registrieren
» Login

» Suche

» Archiv


» Mitglieder
» Team
» RSS
» Link Us!

» Firefox-Sidebar


Multi-Galerie Zufallsbild

Bild von Onkel Kadett


Themen der letzten 24 h
Foren als gelesen makieren


Social Bookmarks:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Delicious Del.icio.us





Boardsoftware by Burning Board
© WoltLab GmbH


Kadett-Forum.de » TechZone » Wie's funktioniert...? » F16 Kupplungswechsel » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen F16 Kupplungswechsel  
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

sebi sebi ist männlich
Frischfleisch
images/avatars/avatar-8689.jpg

Herkunft: Sachsen

Mehr Info
F16 Kupplungswechsel Eingebaut oder nicht ? 08.07.2010 21:09 
Gruß an alle,

ich habe mal eine kleine technische Frage an unsere Schrauber. Kann man bei einem F16 aus einem 1.8er Vectra A BJ 11/ 1992 die Kupplung im eingebauten Zustand wechseln oder muss das Getriebe raus?

Laut dem Buch " Jetzt helf ich mir selbst" geht dies nur bis 1990. Laut dem anderen Buch, " So wirds gemacht" geht dies wenn man den Deckel unter der Kupplung hat. Schöne Sache wen vertraut man mehr ?!

Also am Getriebedeckel vom 5 Gang habe ich keine große Schraube. Aber das alte F10 und F13 von unseren alten Kadett hatten diese Schraube auch nicht und da ging es.


Wär schön wenn mir jemand was dazu erklären und mir weiter helfen könnte Augenzwinkern

gruß sebi



VW = völlig wertlos Augenzwinkern


kadett-gsi-driver kadett-gsi-driver ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-6211.jpg

Schleswig-Flensburg -[Deutschland]- SL Schleswig-Flensburg -[Deutschland]- OV 6
Herkunft: Stolk

Mehr Info
08.07.2010 23:10 
Hast du unten die lucke kannst du es machen. Wenn du am deckel die schraube nicht hast einfach den deckel ab machen und die welle ziehen.


Der bessere GTI heisst GSI

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Kadett-Forum.de » TechZone » Wie's funktioniert...? » F16 Kupplungswechsel

Impressum