» Forum
» Portal
» Registrieren
» Login

» Suche

» Archiv


» Mitglieder
» Team
» RSS
» Link Us!

» Firefox-Sidebar


Multi-Galerie Zufallsbild

Bild von combolaner


Themen der letzten 24 h
Foren als gelesen makieren


Social Bookmarks:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Delicious Del.icio.us





Boardsoftware by Burning Board
© WoltLab GmbH


Kadett-Forum.de » Sonstiges » Andere Fahrzeuge » Astra F » Elektronik / Licht und Leuchten / Innenausstattung [F] » Innenraumleuchte, usw. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Innenraumleuchte, usw.  
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Campino1987 Campino1987 ist männlich
DAFZ Racingteam
Routine-Schrauber
images/avatars/avatar-9512.jpg

Coburg -[Deutschland]- CO Coburg -[Deutschland]- II 4 2 6
Herkunft: Coburg

Mehr Info
Innenraumleuchte, usw. 08.04.2011 12:46 
Hallo,

ich habe hinter meiner Innenraumleuchte einen unbelegten Stecker. In der Hülse sind zwei Pins. (Siehe Bild 1) Ich weiß nicht wofür der sein soll? Ich hab übrigens ein elektrisches Schiebedach, welches aber funktioniert.

Ich wollte auch ein anderes Schiebedach einbauen, weil das aktuelle nicht dicht ist. Der Vorbesitzer hat da Karosseriekleber um den Rand gepinselt, den hab ich jetzt zumindest so aufgeschnitten, damit das Dach wieder aufgeht, aber es fürchtet mich noch vor dem ersten Regen.
Frage 1: Das andere Schiebedach, dass ich noch habe, ist ein manuelles. Kann ich da meinen Stellmotor usw. umbauen?
Frage 2: Wie bekomm ich am besten die letzten Reste von dem Kleber auf meinem Lack rund um das Fenster weg? Ist ne Gummiartige Masse, wie Silikon. Vielleicht ist es auch Silikon, kenne mich da nicht so aus.

Und noch was. Ich habe aus einem Schlachter so eine Innenraumleuchte mit 2 Leselampen. Jetzt frage ich mich aber noch wie ich die anschliessen muss? Aktuell hab ich ja nur die ganz einfache Funzel drin, mit einem Plus und einem Massekabel. An der neuen Funzel sind aber 4 Pins dran. Kommt hier vielleicht der mysteriöse Stecker ins Spiel? (siehe Bild 2)


Bild 1


Bild 2



Kadett tot... Astra tot... Kadett v2.0 tot... Corsa tot... Omega weg... Astra v2.0 LEBT!!


Endzeitprophet Endzeitprophet ist männlich
Magister der Propheten
Ehrenmitglied

Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- RP Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- PC 6 6 6
Herkunft: Pfalz

Mehr Info
08.04.2011 12:52 
Ein manuelles Dach auf Elektrisch "umbauen" ist keine grosse sache.
Kurbel am, Motor drauf, fertig Augenzwinkern

Die beiden Stecker sind für die Leselampen, jawoll. Viel mehr gibts da oben ja nich Augenzwinkern

Den Kleber am besten mal bissi heiss machen, aber nicht zu heiss wegen dem Lack.
Und dann mit ner Plastespachtel (am besten ne recht weiche, damits keine Kratzer gibt) versuchen abzupuhlen.

wenn das Heissmachen nicht geht, musstes wohl mit ner Klinge vorsichtig runterkratzen. Aber sehr vorsichtig, wegen dem Lack..



Zivilisation ist die unablässige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten.

Campino1987 Campino1987 ist männlich
DAFZ Racingteam
Routine-Schrauber
images/avatars/avatar-9512.jpg

Coburg -[Deutschland]- CO Coburg -[Deutschland]- II 4 2 6
Herkunft: Coburg
Themenstarter Thema begonnen von Campino1987

Mehr Info
08.04.2011 12:55 
Gut, dann muss ich aber 2 andere Steckverbinder auf die Kabel machen... das passt nämlich nicht.

Ach und nochwas... wie bekomm ich die neue Leuchteinheit in das Loch? Ich hab schon diverse Kipp- und Hebelmethoden ausprobiert. Irgendwo bleibts immer hängen.

Liegts daran das ich einen facelift hab und die lampe aus nem Vorfacelift stammt?



Kadett tot... Astra tot... Kadett v2.0 tot... Corsa tot... Omega weg... Astra v2.0 LEBT!!

Endzeitprophet Endzeitprophet ist männlich
Magister der Propheten
Ehrenmitglied

Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- RP Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- PC 6 6 6
Herkunft: Pfalz

Mehr Info
08.04.2011 12:59 
Ich hab bei mir (Allerdings im Kadett) Den Schiebedachmotor samt Abdeckung aus einem Omega B drinne.

Da hat die Leselampe nicht gepasst, weil die Lampeneinheit zu tief war, und an den "Käfig" hinter dem Loch gestossen ist. Diesen "Käfig" hab ich entfernt, und dann hats gepasst.
Mach die Abdeckung mal raus, und schau obs das gleiche Problem ist Augenzwinkern

Die Stecker allerdings sollten meines wissens passen... wenn das nicht passt, wart lieber mal auf weitere Antworten, ob ich mich nich doch vertan habe... der Omega B z.B. hat da noch diesen ZV Sensor drinne... vllt ist das sowas im Astra... (Hatte der sowas? bzw gab es sowas im F ?? )



Zivilisation ist die unablässige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten.

BJ Hunnicutt BJ Hunnicutt ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-10617.gif

Mayen - Koblenz -[Deutschland]- MYK Mayen - Koblenz -[Deutschland]- LL 7 1
Herkunft: Alken

Mehr Info
23.04.2011 00:27 
Die Leseleuchte vom Vorfacelift ist identisch mit allen anderen. Die passt vom Vectra A, Calibra, Astra F und Astra G. Bin mir nicht ganz sicher, aber auch die vom Vectra B sollte passen. Habe mir in den Astra G ne Leseleuchte mit schwenkbaren Leseleuchten eingebaut. Weiß allerdings nicht von welchem Modell die stammt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BJ Hunnicutt am 23.04.2011 00:28.


Endzeitprophet Endzeitprophet ist männlich
Magister der Propheten
Ehrenmitglied

Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- RP Rheinland-Pfalz-Kreis -[Deutschland]- PC 6 6 6
Herkunft: Pfalz

Mehr Info
23.04.2011 07:37 
Stimmt aber nicht ganz BJ...

Die mit den Leselampen und "Tür-zu-Licht-bleibt-noch-bissi-an-verzögerung" sind Dicker, die Platine grösser, und die "Mechanik" der Schwenkbaren trägt auch auf Augenzwinkern



Zivilisation ist die unablässige Vermehrung unnötiger Notwendigkeiten.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Endzeitprophet am 23.04.2011 07:38.


BJ Hunnicutt BJ Hunnicutt ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-10617.gif

Mayen - Koblenz -[Deutschland]- MYK Mayen - Koblenz -[Deutschland]- LL 7 1
Herkunft: Alken

Mehr Info
23.04.2011 11:35 
Sie passen aber trotzdem in den gleichern Ausschnitt. Habe die Bisher ohne Probleme untereinader tauschen können. Beim Cabrio ist ne andere drin, deshalb kann ich da nicht mitreden. Aber sonst passen die 1:1. Habe die bisher im Vectra, Calibra, Astra F und Astra G einfach so getauscht.

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Kadett-Forum.de » Sonstiges » Andere Fahrzeuge » Astra F » Elektronik / Licht und Leuchten / Innenausstattung [F] » Innenraumleuchte, usw.

Impressum