» Forum
» Portal
» Registrieren
» Login

» Suche

» Archiv


» Mitglieder
» Team
» RSS
» Link Us!

» Firefox-Sidebar


Multi-Galerie Zufallsbild

Bild von


Themen der letzten 24 h
Foren als gelesen makieren


Social Bookmarks:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Delicious Del.icio.us





Boardsoftware by Burning Board
© WoltLab GmbH


Kadett-Forum.de » Kadett A - B - C » Karosserie / Umbauprobleme [A-B-C] » Kadett B » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kadett B  
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

astounted astounted ist weiblich
Frischfleisch

Herkunft: Augsburg

Mehr Info
Kadett B abschließbarer Tankdeckel 02.03.2012 18:30 
Hallo Kadett-Freunde,

ich bin neu hier im Forum. Habe mir schon länger überlegt, dem Forum beizutreten, aber jetzt kann ich wirklich eure Hilfe gebrauchen.
Habe mir letztes Jahr einen Kadett B Baujahr 1970 gekauft. Über den Winter habe ich ihn schön eingemottet. Reifendruck erhöht, vollgetankt und Batterie abgeklemmt.
Am Dienstag musste ich ihn wieder rausholen, da die Garage, in der er steht, gestrichen wurde. Er ist auch 1A angesprungen. Auf dem Heimweg vom Waschen dann aber ging plötzlich der Motor aus.
Lange Geschichte kurz erzählt: ADAC gerufen, zur Werkstatt schleppen lassen, Fazit: Tank leer! Die haben ihn auf die Bühne gehoben. Alles trocken, kein Leck.
Da muss mir wohl jemand über den Winterschlaf den Tank leergepumpt haben! Sehr ärgerlich, aber natürlich auch nicht so schwer, wenn man wie ich keinen Schlüssel zum Tankdeckel hat (der Vorbesitzer sagte mir, es wäre irgendein Tankdeckel, der gar nicht zum Auto gehört).

Deswegen meine Frage an euch: Wo bekomme ich einen passenden Tankdeckel mit Schlüssel für meinen Kadett her?

Vlg Anita


corsa-heizer corsa-heizer ist männlich
...fetischist
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-10101.jpg

Daun -[Deutschland]- DAU Daun -[Deutschland]- E 2 1 6
Herkunft: Eifel

Mehr Info
02.03.2012 19:08 
Hallo und willkommen im Forum. smile

Zu deiner Frage ein fast seltenblöde Antwort: eBay! Augenzwinkern

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p4712.m570.l1313&_nkw=kadett+b+tankdeckel&_sacat=See-All-Categories



How is my driving? 0178 - FUCK YOU!

CaravanLuxus CaravanLuxus ist männlich
SchrauberGott

Herkunft: Hannover

Mehr Info
03.03.2012 00:57 
Sicher, daß er nicht zum Auto gehört? Es haben im Kadett-B Forum schon Leute gefragt, wie sie am besten den Tankdeckel ihres gerade gekauften Kadett-B aufbrechen können, weil da ja kein Tankdeckel-Schlüssel bei war. Es stellte sich dann heraus (nachdem schon mehrere erfolgversprechende Aufbruch-Techniken diskutiert wurden), daß es sich um den originalen Taktdeckel handelte, in den der Wagenschlüssel passte!
Du schreibst: "der Vorbesitzer sagte mir, es wäre irgendein Tankdeckel, der gar nicht zum Auto gehört". Ich schließe daraus, daß Du nicht weißt, wie der originale aussieht. Der originale abschließbare Tankdeckel ist ziemlich schwer im Vergleich zu jüngeren Autos. Versuche doch einfach mal, ob der Wagenschlüssel passt. Die Schlüssel dabei in beide Richtungen probieren, denn er ist ja asymetrisch.
Der ebay-Link vom Corsa-Zeizer bringt keinen originalen Kadett-B Tankdeckel, aber vielleicht passen die trotzdem.
Es gab übrigens auch nicht-abschließbare Tankdeckel beim Kadett-B.
Hattet Ihr das Auto vollgetankt, oder hat die Tankanzeige einen vollen Takt vorgegaukelt? Das tut sie nämlich gerne... :-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CaravanLuxus am 03.03.2012 01:03.


astounted astounted ist weiblich
Frischfleisch

Herkunft: Augsburg
Themenstarter Thema begonnen von astounted

Mehr Info
abschließbarer Tankdeckel 03.03.2012 12:09 
Hallo und vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

Das probier ich gleich mal aus mit dem Wagenschlüssel. Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass der nicht passen wird. Ich weiß zwar nicht, wie der originale Tankdeckel aussieht, aber mein jetziger ist aus Plastik und leicht. Sieht dem Tankdeckel von meinem 6 Jahre alten VW zum Verwechseln ähnlich ... Er hat auch so ein dickes Schlüsselloch, passend eben zu so neuen Autoschlüsseln. Der Schlüssel zu meinem Kadett is aber so ein ganz ganz flacher, dünner. Aber wie gesagt, werd ich gleich mal ausprobieren.

Das Auto war vollgetankt. Meine Tankanzeige ist defekt, weswegen ich auch ein Fahrtenbuch führe und genau weiß, wie weit ich mit einem vollen Tank komme. Und mein letzter Eintrag ins Fahrtenbuch (vor'm Winter) war 7km bevor ich mit dem Auto liegen geblieben bin ...

Zum ebay-Link:
Kann ich das nicht vorher feststellen, ob der Tankdeckel dann auch passt? Oder meinst du nur, dass das dann halt nicht DER originale Tankdeckel ist?

Vlg Anita

CaravanLuxus CaravanLuxus ist männlich
SchrauberGott

Herkunft: Hannover

Mehr Info
03.03.2012 17:20 
Wenn der vorhandene Deckel aus Plastik ist, dann ist er nicht von einem Kadett-B, der Schlüssel wird nicht passen. Die Schlüssel sind übrigens ziemlich empfindlich, immer richtig rum ganz rein schieben, erst dann drehen. Eigentlich klar, aber man hört immer wieder, daß diese Schlüssel abgebrochen werden.
EIN Original und DAS Original, das sind verschiedene Dinge, ganz richtig. DER originale Deckel ist ja nun offenbar weg. EIN originales Kadett-B Teil lässt sich bestimmt auftreiben. Der Stutzen hat ein ganz übliches Format, da passen auch neuere Opel und VW-Deckel und solche aus dem Zubehör. Es passt sogar der Motor-Öl-Einfüll-Öffnungs-Deckel :-) Aber es passen natürlich nicht alle Zubehör-Tankdeckel, die so angeboten werden. Am besten ausprobieren. Die originalen Deckel sind ohne Belüftung, es darf aber auch einer mit Belüftung sein.

astounted astounted ist weiblich
Frischfleisch

Herkunft: Augsburg
Themenstarter Thema begonnen von astounted

Mehr Info
abschließbarer Tankdeckel 03.03.2012 18:39 
Ja, habs heute ausprobiert mit meinem Wagenschlüssel. Passt nicht. Der geht nicht mal bis zur Hälfte rein.
Hab mir jetzt mal einen abschließbaren Tankdeckel bei ebay bestellt. Laut Verkäufer müsste der auch passen. Ist zwar dann nicht original, aber zumindest kann mir dann keiner mehr mein Benzin abpumpen.
Ich werde auf jeden Fall berichten, so bald mein Tank diebstahlgesichert ist ;-)

Vielen Dank nochmal und bis dann!
Anita

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Kadett-Forum.de » Kadett A - B - C » Karosserie / Umbauprobleme [A-B-C] » Kadett B

Impressum