» Forum
» Portal
» Registrieren
» Login

» Suche

» Archiv


» Mitglieder
» Team
» RSS
» Link Us!

» Firefox-Sidebar


Multi-Galerie Zufallsbild

Bild von ripper191


Themen der letzten 24 h
Foren als gelesen makieren


Social Bookmarks:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Delicious Del.icio.us





Boardsoftware by Burning Board
© WoltLab GmbH


Kadett-Forum.de » Kadett E » Kulturgut Kadett E » Kadett Sondermodelle / Identifizierungscode » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (35): « erste ... « vorherige 31 32 [33] 34 35 nächste » Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kadett Sondermodelle / Identifizierungscode 8 Bewertungen - Durchschnitt: 10,008 Bewertungen - Durchschnitt: 10,008 Bewertungen - Durchschnitt: 10,008 Bewertungen - Durchschnitt: 10,008 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00  
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

242
...hat keine Ahnung.
Hardcore-Schrauber
images/avatars/avatar-1761.jpg


Mehr Info
14.04.2012 20:12 
Zitat:
Original von Mr.M-V
Achso? Dachte Braun und grün hätte jedermann ...


Okay, wenn wir es so sehen: Braun gab es nie, das ist Bronze und das gabs im Modelljahr 1985 und 1986. Ab Modelljahr 1987 gabs grüne Colorverglasung, die aber, je nach Blickwinkel, blau wirkt. Reine blau Colorverglasung gabs, zumindest in Deutschland, ab Werk nie.

Zitat:
Dafür hab ich ausstellfenster also beruhig dich mal ;-)


Ja und nu? kratz



Initiative gegen Dummheit in Foren:
1. Denken
2. Schreiben
4. Rechtschreibkontrolle
3. Lesen
5. Denken
6. Wirklich Posten?

Elektriklisten für Motorumbau

www.bildblog.de


BennibzwTim BennibzwTim ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-10630.jpg

Kusel -[Deutschland]- KUS Kusel -[Deutschland]- OK 8 7
Herkunft: Hoppstädten

Mehr Info
14.04.2012 20:22 
Zitat:
Original von 242

Selten wäre die Colorverglasung, wenn sie bronzefarben wäre...



Echt jetzt? Ist die so rar? Mein 18E-GSI hat die.

Wurde die so selten geordert oder liegt es nur daran, dass es sie nur die ersten zwei Jahre gab?



Fuhrpark

BigMcDonalds BigMcDonalds ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-8566.jpg

Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- NF Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- KD 1 5 6
Herkunft: Tönning

Mehr Info
15.04.2012 11:10 
Das blöde ist, dass ich bisher keine Informationen habe, wie oder wann man sich eine Farbe aussuchen konnte. War das überhaupt möglich oder ist das evtl. Abhängig von Lack unf Innenraumfarbe gewesen?

Nochmal was zu den 80I-Codes

Eine eventuelle Verbindung zu diesen Codes habe ich gefunden. Zwei Fahrzeuge mit unterschiedlicher ausstattung (Farben), aber mit Kunstleder-Kopfstützen. Das haut nur irgendwie wieder nicht mit dem GSi oder Sondermodellen hin.




Kadett-Info.de

Zitat:
Kaltmacher

Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BigMcDonalds am 15.04.2012 11:21.


242
...hat keine Ahnung.
Hardcore-Schrauber
images/avatars/avatar-1761.jpg


Mehr Info
15.04.2012 21:07 
Zitat:
Original von BigMcDonalds
Das blöde ist, dass ich bisher keine Informationen habe, wie oder wann man sich eine Farbe aussuchen konnte. War das überhaupt möglich oder ist das evtl. Abhängig von Lack unf Innenraumfarbe gewesen?


Weder noch. Die Farbe der Colorverglasung wurde von Opel vorgegeben. Wie geschrieben, Bronze im Modelljahr 1985 und 1986. Ab Modelljahr 1987 dann grün. Wahlmöglichkeiten gab es keine, wobei ich aber davon ausgehe, daß Restbestände von Bronze auch später noch verbaut wurden oder aber der Wechsel der Farben nicht schlagartig zum Beginn des Modelljahr 1987 stattfand. Mir ist zumindest schon mal ein 1987er Ascona Jubilee mit bronzener Colorverglasung über den Weg gelaufen...
Aber hier mal was schwarz auf weiß (Produktinformation Modelljahr 1987 von September 1986):



Zitat:
Nochmal was zu den 80I-Codes

Eine eventuelle Verbindung zu diesen Codes habe ich gefunden. Zwei Fahrzeuge mit unterschiedlicher ausstattung (Farben), aber mit Kunstleder-Kopfstützen. Das haut nur irgendwie wieder nicht mit dem GSi oder Sondermodellen hin.


Na die Kopfstützen können es nicht sein, gibt ja genug Fahrzeuge mit dem 80I Code, die normale Kopfstützen haben. Kunstleder gab es ja auch nur bei den LS bzw. frühen GL Modellen, wenn keine Rahmenkopfstützen verlangt wurden. Unabhängig vom eigentlichen Polster.

@BennibzwTim:
Eine Kombination aus beidem: nur 2 Jahre im Angebot, relativ selten geordert und auch nie bei Sondermodellen serienmäßig an Bord. Dazu halt die üblichen Lebensgeschichten katloser Kadett E und vóila, eine Rarität an Deinem Auto... Augenzwinkern



Initiative gegen Dummheit in Foren:
1. Denken
2. Schreiben
4. Rechtschreibkontrolle
3. Lesen
5. Denken
6. Wirklich Posten?

Elektriklisten für Motorumbau

www.bildblog.de

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 242 am 15.04.2012 21:13.


CaravanLuxus CaravanLuxus ist männlich
SchrauberGott

Herkunft: Hannover

Mehr Info
16.04.2012 10:44 
Zitat:
Original von 242
Zitat:
Original von BigMcDonalds
Das blöde ist, dass ich bisher keine Informationen habe, wie oder wann man sich eine Farbe aussuchen konnte. War das überhaupt möglich oder ist das evtl. Abhängig von Lack unf Innenraumfarbe gewesen?


Weder noch. Die Farbe der Colorverglasung wurde von Opel vorgegeben. Wie geschrieben, Bronze im Modelljahr 1985 und 1986. Ab Modelljahr 1987 dann grün. Wahlmöglichkeiten gab es keine, wobei ich aber davon ausgehe, daß Restbestände von Bronze auch später noch verbaut wurden oder aber der Wechsel der Farben nicht schlagartig zum Beginn des Modelljahr 1987 stattfand. Mir ist zumindest schon mal ein 1987er Ascona Jubilee mit bronzener Colorverglasung über den Weg gelaufen...
Aber hier mal was schwarz auf weiß (Produktinformation Modelljahr 1987 von September 1986):



Zitat:
Nochmal was zu den 80I-Codes

Eine eventuelle Verbindung zu diesen Codes habe ich gefunden. Zwei Fahrzeuge mit unterschiedlicher ausstattung (Farben), aber mit Kunstleder-Kopfstützen. Das haut nur irgendwie wieder nicht mit dem GSi oder Sondermodellen hin.


Na die Kopfstützen können es nicht sein, gibt ja genug Fahrzeuge mit dem 80I Code, die normale Kopfstützen haben. Kunstleder gab es ja auch nur bei den LS bzw. frühen GL Modellen, wenn keine Rahmenkopfstützen verlangt wurden. Unabhängig vom eigentlichen Polster.

@BennibzwTim:
Eine Kombination aus beidem: nur 2 Jahre im Angebot, relativ selten geordert und auch nie bei Sondermodellen serienmäßig an Bord. Dazu halt die üblichen Lebensgeschichten katloser Kadett E und vóila, eine Rarität an Deinem Auto... Augenzwinkern


Ganz richtig, die Farbe Bronce war bis '86 die ganz normale Farbe des Colorglases, welches gegen Mehrpreis geliefert wurde. Und danach war es grün. Der Keil in der Frontscheibe war dabei immer blau, oder wie war das?
Beim Kadett war der Wechsel 1986, bei Corsa und Ascona 1987. Die meisten dieser Autos hatten übrigens farbloses Klarglas, nur zur Erinnerung.

Zitat:
Original von Mr.M-V
Aber was mich wundert ist das garnichts über meine hinteren Scheiben drin steht ;-)

Es stehen auf diesem Schild nur Ausstattungsdetails des Autos, nicht des Besitzers ;-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CaravanLuxus am 16.04.2012 10:47.


BigMcDonalds BigMcDonalds ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-8566.jpg

Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- NF Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- KD 1 5 6
Herkunft: Tönning

Mehr Info
16.04.2012 16:09 
ach, siehste... Ich lerne immer wieder neues großes Grinsen
mh... ich habe 2 Fahrzuege mit dem Code gesehen, deren Ausstattung keine nennenswerten auffälligkeiten hatten.
Jedoch war bei dem mit der grauen Ausstattung (Stufenheck GL 253, aussenfarbe hellblau) der Code 82I angegeben und der Teppich ist "schwarz" bzw. extrem dunkelgrau. Der Andere war nen LS, Piniengrün, braune Innenausstattung als 3-türiges Fließheckmodell. Der Andere war nen LS. Der Code ist also nicht von Karosserie oder Modellabhängig.
Aber konnte man überhaupt eine Teppichfarbe auswählen? Also beim GT gab es ja mal die Option einen roten Teppich zu nehmen.
So ein Fahrzeug könnten wir grad gut gebrauchen.

Ich werde es heraus finden... Irgendwann wird der tag kommen, wo sich das Rätsel knacken lässt.



Kadett-Info.de

Zitat:
Kaltmacher

Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

Lancer Lancer ist männlich
Herr des Werkzeugs
images/avatars/avatar-11176.jpg

Herkunft: Aus der (schönen) Pfalz

Mehr Info
09.06.2012 01:44 
Hallo!

Habe hier im Netz wieder einen eventuellen Sondermodell-Kandidaten entdeckt: Ein Opel Kadett E Sunshine, sieht für mich sehr nach einem Sondermodell aus - ob dieses über besondere Ausstattungen verfügt weiß ich leider nicht, vielleicht kann man mich ja aufklären!

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=215911378

BigMcDonalds BigMcDonalds ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-8566.jpg

Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- NF Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- KD 1 5 6
Herkunft: Tönning

Mehr Info
24.06.2012 14:42 
hab ich leider verpasst. Schade unglücklich


Kadett-Info.de

Zitat:
Kaltmacher

Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

Lancer Lancer ist männlich
Herr des Werkzeugs
images/avatars/avatar-11176.jpg

Herkunft: Aus der (schönen) Pfalz

Mehr Info
24.06.2012 21:06 
Hallo!
Nun war ich eben wirklich geflasht, als ich das Inserat auf eBay sah:

http://www.ebay.de/itm/Opel-kadett-1-3-/...=item2c665309f0

Von außen sieht es so aus, als wäre es ein ganz gewöhnlicher Kadett, aber schaut euch mal den Innenraum an, speziell die Sitze. Das sind doch keine Überbezüge! Also DAS sehe ich jetzt zum ersten Mal!

gt-oldie
unregistriert
Mehr Info
24.06.2012 21:46 
Zitat:
Original von Lancer
Hallo!
Nun war ich eben wirklich geflasht, als ich das Inserat auf eBay sah:

http://www.ebay.de/itm/Opel-kadett-1-3-/...=item2c665309f0

Von außen sieht es so aus, als wäre es ein ganz gewöhnlicher Kadett, aber schaut euch mal den Innenraum an, speziell die Sitze. Das sind doch keine Überbezüge! Also DAS sehe ich jetzt zum ersten Mal!




Das ist wie die "Blaue Mauritius" lol

Lancer Lancer ist männlich
Herr des Werkzeugs
images/avatars/avatar-11176.jpg

Herkunft: Aus der (schönen) Pfalz

Mehr Info
26.06.2012 23:10 
@BigMcDonalds:
Das Inserat wurde nochmals hochgeladen, leider mit nur 2 Bildern:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...1-hand/68233233

BigMcDonalds BigMcDonalds ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-8566.jpg

Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- NF Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- KD 1 5 6
Herkunft: Tönning

Mehr Info
27.06.2012 18:09 
Zitat:
Leider gibt es diese Anzeige nicht mehr:


Die Bilder hätt ich gern gesehen unglücklich

ok, ahabs glaub ich gefunden: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...000-km/68273867



Kadett-Info.de

Zitat:
Kaltmacher

Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigMcDonalds am 27.06.2012 18:11.


ralle-rs6 ralle-rs6 ist männlich
Jungschrauber

Herkunft: Göttingen

Mehr Info
15.07.2012 23:20 
Das ist die Plakette von meinem Kadett. Wer kann mir das jetzt übersetzen?
Dateianhang:
jpg 15072012131.jpg (172, 210 mal heruntergeladen)

242
...hat keine Ahnung.
Hardcore-Schrauber
images/avatars/avatar-1761.jpg


Mehr Info
22.07.2012 20:52 
Na mal gucken:

WOL0TC080J5087213-10 L
WOL - Opel
0 - Platzhalter
TC08 - Plattform -Kadett, C= Basismodell LS, 08 Fließheck, 3-türig
0 - Platzhalter
J - Modelljahr 1988
5 - Herstellerwerk Antwerpen II
087213 - Produktionsnummer
10 - Prüfcode
L - Linkslenker

8123735-00 0TC08 013
8123735 - ???
00 - Platzhalter
0 - Platzhalter
TC08 - Plattform -Kadett, C= Basismodell LS, 08 Fließheck, 3-türig
013 - Polster Stoff - Oxford - blau

E -10- GG 33 B84 LY1 M21
E-10 - Außenfarbe Casablancaweiß
GG - Deutschlandausführung
33 - Basis Fliessheck 3-türig
B84 - seitliche Zierleisten aus Plastik
LY1 - Motor 13NB (nur in Verbindung mit T5E)
M21= 4-Gang-Getriebe, weit gestuft/Schongang (WR)

N51 T5E U73 2F2
N51 - manuelle Lenkung
T5E - Abgasnorm Euronorm
U73 - Stabantenne
2F2 - Radio SC 202

Hast also einen weißen Kadett LS 3-Türer mit 60 PS. Augenzwinkern



Initiative gegen Dummheit in Foren:
1. Denken
2. Schreiben
4. Rechtschreibkontrolle
3. Lesen
5. Denken
6. Wirklich Posten?

Elektriklisten für Motorumbau

www.bildblog.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 242 am 22.07.2012 20:53.


ralle-rs6 ralle-rs6 ist männlich
Jungschrauber

Herkunft: Göttingen

Mehr Info
29.07.2012 19:45 
WOW, genau das ist mein Auto. Ich selbst habe eine Zeituhr eingebaut und die blauen Kunstleder Komfortkopfstützen (statt der harten Rahmen).

Danke

Ralph

kleinerhobbyt kleinerhobbyt ist männlich
Binford Power Tools
Routine-Schrauber
images/avatars/avatar-10049.gif

Bitburg-Prüm in Bitburg -[Deutschland]- BIT Bitburg-Prüm in Bitburg -[Deutschland]- SM 9 8
Herkunft: Olmscheid

Mehr Info
16.08.2012 11:21 
Kann mir vielleicht jemand das hier entschlüsseln?



Danke smile



No fucking Mainstream!

Suche:
Lexmaul LX90 Nockenwelle für C20NE

242
...hat keine Ahnung.
Hardcore-Schrauber
images/avatars/avatar-1761.jpg


Mehr Info
16.08.2012 21:30 
Na so siehts aus:

130230 TC48 1LG L72 M79
130230 - werksinterne Nummer, nicht entschlüsselbar
TC48 - LS, 5-türig
1LG - Innlandsmodell, Linkslenker, Modelljahr 1986
L72 - Motor C13N - weil T5X vorhanden
M79 - Schaltgetriebe, 5-Gang, weit gestuft (WR)

2560015 11L W1S
2560015 - 2. Quartal 1986 / Tag 56 des 2. Quartal / Auto 0015 = 15. Auto am 26.5.1986 (also ein Montagsauto...)
11L - E452 - Polarweiß
W1S - Sondermodell Cup Ausstattungsmerkmale

U73 82I U81 T5X
U73 - manuelle Stabantenne
82I - Innenraumfarbe grau
U81 - Lautsprecher hinten
T5X - geregelter Katalysator

W2V 1163
W2V - Entfall Beschriftung LS
1163 - Typ Bodenblech

WOL000034G2716723
WOL - Hersteller "Adam Opel AG"
0000 - Platzhalter
34 - LS, 5-türig
G - Modelljahr 1986
2 - Werk Bochum
716723 - Produktionsnummer

E452 - Polarweiß 11L
951 - Stoff - Satin - grau

Dein Auto sieht also so aus:



Initiative gegen Dummheit in Foren:
1. Denken
2. Schreiben
4. Rechtschreibkontrolle
3. Lesen
5. Denken
6. Wirklich Posten?

Elektriklisten für Motorumbau

www.bildblog.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 242 am 16.08.2012 21:33.


kleinerhobbyt kleinerhobbyt ist männlich
Binford Power Tools
Routine-Schrauber
images/avatars/avatar-10049.gif

Bitburg-Prüm in Bitburg -[Deutschland]- BIT Bitburg-Prüm in Bitburg -[Deutschland]- SM 9 8
Herkunft: Olmscheid

Mehr Info
16.08.2012 21:39 
Nein, so: großes Grinsen


Super, vielen Dank fürs entschlüsseln. applaus

Was steht den jetzt hinten links drauf?
"Kadett 1.3" i? oder GL?

LS entfällt ja.... kratz

und welches Radio gehört da rein?

MfG
Michael



No fucking Mainstream!

Suche:
Lexmaul LX90 Nockenwelle für C20NE

242
...hat keine Ahnung.
Hardcore-Schrauber
images/avatars/avatar-1761.jpg


Mehr Info
16.08.2012 22:13 
Na ja, der Spoiler ist auf jeden Fall nachgerüstet... großes Grinsen Ansonsten steht hinten links "Kadett 1.3i" und rechts "OPEL" dran. "GL" oder "LS" steht bei dem generell nicht dran, da Du ja einen "Cup" hast. Der basiert zwar auf dem Kadett LS, wurde aber entsprechend der Sondermodellausstattung zusammen geschraubt.
Zum Radio... Tja, gute Frage. Es wird höchstwahrscheinlich eines von diesem gewesen (außer das SC306) sein:




Ab Werk gab es wohl kein Radio.



Initiative gegen Dummheit in Foren:
1. Denken
2. Schreiben
4. Rechtschreibkontrolle
3. Lesen
5. Denken
6. Wirklich Posten?

Elektriklisten für Motorumbau

www.bildblog.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 242 am 16.08.2012 22:15.


BigMcDonalds BigMcDonalds ist männlich
Ehrenmitglied
images/avatars/avatar-8566.jpg

Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- NF Nordfriesland (Husum) -[Deutschland]- KD 1 5 6
Herkunft: Tönning

Mehr Info
17.08.2012 08:03 
Sehr schönes Fahrzeug. Der Cup gehört zu meinen persönlichen Favoriten Augenzwinkern
Also, zur Serienmäßigen Ausstattung kannst Du dir hier das Prospekt herunter laden (auf das Bild des jeweiligen Prospektes klicken)
http://kadett-info.de/kadett/sonstiges/p...dermodelle.html

Und für die Zusatzausstattung gilt die reguläre LS-Preisliste:
http://kadett-info.de/kadett/modelle/bas...stattungspreise

Viel Spaß beim stöbern großes Grinsen

Der Heckspoiler ist von *grübel*, entweder GSi oder leicht abgewandelt von Irmscher (17 01 406) und somit auf jeden Fall nicht ab Werk verbaut.

Gruß Chris

Achso, der hat doch auch diese Rahmenkopfstützen mit nem Loch in der Mitte oder?
Dann entfällt meine Theorie über die Kopfstützen.



Kadett-Info.de

Zitat:
Kaltmacher

Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigMcDonalds am 17.08.2012 08:06.


Seiten (35): « erste ... « vorherige 31 32 [33] 34 35 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Kadett-Forum.de » Kadett E » Kulturgut Kadett E » Kadett Sondermodelle / Identifizierungscode

Impressum