Kadett Forum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Mein erster Neuaufbau

861

kadett66

Ein Schlachtobjekt GSI 16V 1.Hand wird erhalten bleiben

68

schrauberlehrling

Schmitti´s Rallye-E (ex) H13

298

Loki

Einsätze Lüftungslöcher Armaturenbrett

88

Corsadi

c20xe kadett Probleme

3

Corsadi

Letzte Aktivitäten

  • kadett66 -

    Hat eine Antwort im Thema Mein erster Neuaufbau verfasst.

    Beitrag
    Zitat von schrauberlehrling: „bei der Diskussion für die hinteren Dämpfer muß ich mich auch mal einklinken und Wissen absaugen 8o Du hast ja netterweise die Teile-Nr. vom Dämpfer mit fotografiert, somit müßte KW ja wissen, welchen Dämpfer sie…
  • schrauberlehrling -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Schlachtobjekt GSI 16V 1.Hand wird erhalten bleiben verfasst.

    Beitrag
    was mir noch eingefallen ist, kannst du nicht das originale Teil "einfach" ausbohren und aufarbeiten? Es gibt das viele hilfreiche Mittel und Blattrost wirst du ja da oben nicht haben, oder? Wenn, dann denke ich eher Flugrost, oder? Grüße
  • Loki -

    Hat eine Antwort im Thema Schmitti´s Rallye-E (ex) H13 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Schmitti: „Nur Nachhohnen taugt nix, weil dann die Bohrung durch das abtragen beim Hohnen leicht vergrößert wird. Dadurch bekommt der Kolben zu viel Spiel und auch ich würde dann eher den nächst größeren Kolben wählen. “ habs fast…
  • Schmitti -

    Hat eine Antwort im Thema Schmitti´s Rallye-E (ex) H13 verfasst.

    Beitrag
    Mann kann diverse Wege gehen. Bei dem Rallyemotor und dessen Nutzung ist natürlich auch mit extremen Verschleiß zu rechnen. Als Faustformel gilt bei uns - alle 2 Jahre. Ansonsten droht ein kapitaler Motorschaden in der laufenden Saison. Da wir bereits…
  • Loki -

    Hat eine Antwort im Thema Schmitti´s Rallye-E (ex) H13 verfasst.

    Beitrag
    ab wann sind bei ner revision zwingend neue kolben nötig? ist nach ner revision immer übermaß nötig? weil ich letztens mal gelesen habe, sofern gehohnt werden muss, es sinniger wäre aufs nächste übermaß zu gehen und dann dort zu hohnen. würde…
  • Schmitti -

    Hat eine Antwort im Thema Schmitti´s Rallye-E (ex) H13 verfasst.

    Beitrag
    Die Verschleißteile für die anstehende Motorrevision sind schon soweit komplett eingetroffen. Kolben & Pleuel & ZKD: Motorrevision%202018-1.jpg Alle Pumpen, Riemen und Dichtungen: Motorrevision%202018-2.jpg Thomas
  • schrauberlehrling -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Schlachtobjekt GSI 16V 1.Hand wird erhalten bleiben verfasst.

    Beitrag
    Hi Andreas, wenn ich solche Bilder sehe, nötigt mir das höchsten Respekt ab!! Wirklich ganz saubere Arbeit, auch wenn ich an der ein oder anderen verschliffenen Schweißnaht etwas mäkeln würde - du mögest mir verzeihen :rolleyes: Aber wenn sich jemand solche…
  • schrauberlehrling -

    Hat eine Antwort im Thema Mein erster Neuaufbau verfasst.

    Beitrag
    bei der Diskussion für die hinteren Dämpfer muß ich mich auch mal einklinken und Wissen absaugen 8o Du hast ja netterweise die Teile-Nr. vom Dämpfer mit fotografiert, somit müßte KW ja wissen, welchen Dämpfer sie nachbauen müssen ;) . Soweit ich weiß,…
  • Corsadi -

    Hat eine Antwort im Thema Einsätze Lüftungslöcher Armaturenbrett verfasst.

    Beitrag
    Also der erste Satz ist schon bei mir eingebaut. Ich habe nicht die originale Variante, sondern eine modifizierte mit wenigeren Stege genommen. Wie auf die Bilder zu sehen ist, hat es bei den kleineren Aufsätzen ziemlich gut funktioniert. Bei den…
  • Corsadi -

    Hat eine Antwort im Thema c20xe kadett Probleme verfasst.

    Beitrag
    Ich erinnere mich, dass es am Ende nicht so geklappt hat, wie ich am Anfang gedacht habe. Also du brauchst das braun/blau Kabel von den grünen Stecker und auf die andere Seite Strom, nicht Masse. Aber so hast du es schon gemacht oder?