Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 902.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Zerlegung, für die Revision hat langsam und vorsichtig (wegen des Fingers) begonnen. Schläuche und Kabel ab: Zerlegung%202018-2.jpg Bei der "tiefgründigen Arbeit", vom Werkstattschlumpf voll erwischt: Zerlegung%202018-3.jpg Der Werkstattschlumpf beim Teilereinigen und das sogar freiwillig auf dem Boden: Zerlegung%202018-4.jpg Warum tue ich mir das nur ständig an? Könnte ich mich hier gerade gefragt haben: Zerlegung%202018-5.jpg Aber egal, der Motorraum ist geleert: Zerlegung%202018-6.jpg Mot…

  • Mhhh, irgenwie komisch. Zu 1300er Zeiten habe ich gerne die Löcher der Schlepphebel aufgebohrt (um einen Inbus durch zu bekommen) und die Hydros starr, bzw. mit einem Einstellgewinde versehen, um die 324° NW und das Ventilspiel genau einstellen zu können. Das passt hier aber auch nicht zusammen. Thomas

  • Sehe ich identisch Kann ja nur noch aufwärts gehen Danke euch allen auch wegen "guter Besserung" ... da kommt nun mein schwarzer Humor durch ... ich bin nicht Krank "nur" verletzt Thomas

  • Danke Flash und natürlich werde ich das wie auch in der Vergangenheit ersichtlich, weiterhin dokumentieren und hier auch veröffentlichen Thomas

  • Die ganzen Arbeiten waren ja dafür gedacht, um bei der 1. Hochtaunusrallye in Riedelbach. am 20.10.18, mit einem sauberen und funktionierendem Auto zu starten. zu starten. Leider kam es anders als geplant. Aber nu erst mal der Reihe nach. Freitags wurden die Abnahmen absolviert und bis dahin war noch alles OK. Auf dem Rückweg von der techn. Abnahme, fing der Rallye-E an zu stottern und ging aus. Die letzten Meter konnten wir aber gerade noch in den Service schieben und gingen auf Fehlersuche. ka…

  • Club Caravan

    Schmitti - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Könnte aber muss nicht unbedingt das Zahnspiel sein. Nimm mal den Druckregelkolben der alten Pumpe raus und überprüfe hier mal die Lauffläche. Tu dies auf JEDENFALL auch bei der neuen Pumpe. Fase beide Kanten des Kolbens etwas an, bevor Du den wieder ein setzt. Hier finden wir bei 2 von 3 Pumpen die Mängel. Thomas

  • DAS ist mir durchaus bewusst Ich wollte damit auch eigentlich aufzeigen, das man das auch mit den Serienteilen des jeweiligen Autos bewerkstelligen kann Thomas

  • Ich habe die originalen Kotflügel vorne und hinten die originalen Seitenteile benutzt. "Lediglich" jeweils 5cm Blechstreifen angeschweißt, um die Irmscher Optik zu erhalten. Thomas

  • Malle´s Rennwagen

    Schmitti - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    Deswegen nennt es sich auch FAHRZEUG und nicht STEHZEUG Soweit mir bekannt, geht das hübsche Autowägelchen zu erst mal "nur" auf die flache Piste mit Pylonen. Da kann jetzt nicht sooooo viel passieren aber selbst vwenn Malle den Einsatzzweck ändert ... er kennt die Arbeit und kann es auch wieder Richten Thomas

  • Im Kadett sind nur illegale LED H4 Birnen montiert, weil ich bei Nachtprüfungen auch zu wenig gesehen habe Aber das ist dann auch außerhalb der StVo Thomas

  • Motorsportsieg mit 2.3er Kadett

    Schmitti - - Motorsport

    Beitrag

    Ebenfalls Glückwunsch Thomas

  • Joar, der iss nicht nur schön anzuschauen Ron, da scheint auch mächtig Dampf enthalten zu sein Thomas

  • Wir sind gestern gegen 14.30Uhr auch wieder gut und fast Stauerpartyfrei, in der Heimat angekommen. Es war wirklich ein schönes entspanntes Wochenende und ein tolles Treffen. Endlich auch mal wieder ein Treffen unter Gleichgesinnten, wo ich mich mit dem Rallye-E auch blicken lassen kann. Auf "normalen" Opel Treffen ist das eher zum Lachen & Weinen, was dem Rallye-E da alles angedichtet wird. Jeder, der am Samstag nicht vor Ort war, sei gesagt .... ätsch, habt was verpasst Gomorra hat lt. seinen …

  • Cool, auf dem ersten Video hab ich mal wieder meinen "Schrotti" gesehen ... iss aber nu auch schon ne zeitlang verwurstet @Frank ... haste juuut jemacht Wenn es halbwegs auf der Bahn gut läuft, dürften wir morgen gegen 17Uhr dort eintreffen Thomas

  • @TRD Gomorra - hast ne PN @ReD_AvEnGeR - Saulheim liegt immer noch in Rheinhessen Allerdings fahren wir schon Freitags los. Thomas

  • Getriebeöl F20 ???

    Schmitti - - Optikfragen / Wartung [D]

    Beitrag

    Was nutzt die Listenangabe von 1,9l, wenn bei jemandem nur 1,5l rein gehen und die 1,9l dann angezweifelt werden? Deshalb wollte ich beim Fehler suchen behilflich sein. Thomas

  • Ich hoffe, dass der Schotterplatz vorm Werk nicht voll als Mitarbeiterparkplatz genutzt wird ... sonst wirds am Freitag eng mit einer Suche für einen 16m Parkplatz Der Rest mit Sauberkeit & Co sollte eigentlich für jeden als Selbstverständlich gelten. Thomas

  • Getriebeöl F20 ???

    Schmitti - - Optikfragen / Wartung [D]

    Beitrag

    Natürlich ist es Öl und kein Rübenkraut Wenn ich weiter oben raus lese, dass ein komplett leeres Getriebe über die seitliche Füllstandsschraube befüllt wird, ist meine Frage wohl zurecht berechtigt, denn die Füllung geht dann nur ins Diffgehäuse. Die ganzen Gangräder bleiben leer. Wenn angeblich NICHTS in den Gangrädern oder im Gehäuse des 5ten Ganges verbleibt, frage ich mich zurecht, weshalb ich beim Ziehen der Radsätze IMMER eine Ölauffangschüssel benötige und Ölige Hände habe. Das was dort z…

  • Nach dem Bergrennen in Grenderich, zeigte sich der Rallye-E etwas inkontinent. Er verlor Öl und an einer sehr unschönen Stelle - der Kurbelwellensimmering dichtete nicht mehr ab. Das ist natürlich ein unhaltbarer Zustand und musste geändert werden. Zumal er nächste Woche an einem Kadett Treffen teilnehmen soll. Zeit ist natürlich mal wieder knapp und es blieben nur ein paar Stunden Zeit, um diesen Zustand zu ändern. Also ging es los und am Getriebe wurde das Kupplungsseil gelöst, der Stecker vom…

  • Getriebeöl F20 ???

    Schmitti - - Optikfragen / Wartung [D]

    Beitrag

    Habt ihr es beim Befüllen auch mal durchgedreht? Dann verteilt sich das Öl erst richtig und es passt die angegebene Menge rein. Thomas