Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 990.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 16SDriver, der Irmscher ESD für den D kommt auch nicht an der original Stelle raus. Gleiches gilt für die Sebring ESD´s der Zeit. Meine Haltegummis hatten keine Probleme mit der Irmscher Anlage. Er hat auch nirgends angeschlagen. Krach liegt wohl im Auge des Betrachters. Für meine Begriffe klingt der Irmscher resp. Sebring sehr sehr gut. Etwas mehr Toleranz und ein etwas rühiger Ton wären wohl angebracht. Leben und leben lassen. kornnatter, wieso soll man beim E ESD das Endrohr ändern ?`Der ist …

  • Und wenn du nen guten Kurs für den Wiechers Käfig suchst sag Bescheid ich kenne da nen guten Händler.

  • Gut für 60€ kann man es machen. Ich vermute mal schwer das er innen zusammen faulen wird.

  • Zitat: „Original von gambla So, Lieferzeit nur eine Woche, direkt von FMS, noch schön leise, optisch OK, aber hat natürlich nicht gleich gepasst: der Halter am Endrohr ist falsch platziert, mit zwei Gummis hängt der Topf an der Reserveradmulde“ Hab ja geschrieben das FMS/MoS Gerümpel ist.

  • Gruppe A ESDs etc. ?

    Der Hackprinz - - Motorsport

    Beitrag

    Beim Absorbtionsdämpfer geht immer ein Rohr gerade durch den Schalldämpfer. Theoretisch bringt so ein ESD Leistung aber in der Realität ist diese "Mehrleistung" erst ab 300PS aufwärts auf der Rolle sichtbar. Die neuen Bastuck sind verjüngt. Eigentlich sind die meisten Gr.A irgendwo verjüngt.

  • Der SR hat ja keine Heckschürzenlippe wie der GTE von daher fällt die weg. Die hintere Verbreiterung passt aber ohne weiteres an den Caravan ? Der Teppich ist nicht so wichtig. Da findet sich sicher was passendes. Mir geht es hauptsächlich um die Rückbank. Ich will da ja das komplette Fischgärtenmuster. Wie sieht es mit den Seitenverkleidungen aus ? Passen die hinten ? Danke für die Infos.

  • Kadett E CD-Design

    Der Hackprinz - - Einfach alles... [Offtopic]

    Beitrag

    Die Teile von CD-Desgin für die Opels allgemein finde ich sehr schön. Auch die 5-Spreichen Felgen passen sehr gut.

  • Mit dem Gedanken eines SR/GTE Caravans hatte ich auch schon gespielt. Passt denn das Plastik ohne weiteres an den Caravan ? Hab nen 3-Türer. Als Spoiler würde ich den Irmscher Spoiler für den Caravan nehmen. Die Ausstattung vom 3-Türer sollte ja auch in den 3-Türer Kombi passen. Gibts es eigentlich Teilenr. für die Blechteile mit den Bohrungen für das Plastik ? Ich hätte nen 1.6SR zum schlachten.

  • Gruppe A ESDs etc. ?

    Der Hackprinz - - Motorsport

    Beitrag

    Die Esd´s sind eigentlich meist durchgängig 63.5mm. Die Verjünungen sind meist im MSD.

  • Gruppe A ESDs etc. ?

    Der Hackprinz - - Motorsport

    Beitrag

    Diese Gr. A Geschreibsel ist nur Werbung. Im Grunde bezieht es sich nur auf den Rohrdurchmesser von 63,5mm. Leistung bringt sowas nicht. Für eine Mehrleistung ist hauptsächlich alles vor den Schalldämpfern entscheidend. Gruß Sebastian

  • Der ESD aus der Bucht ist auch vom Friedrich. Ich halte von den Teilen nicht viel weil die Qualität und Passgenauigkeit übelste Schwankungen hat. Schon mal über NAP nachgedacht oder nen gebrauchten Remus/Sebring ESD ?

  • Die K-Sport gibts auch mittlerweile mit Manschetten. Steht alles auf der K-Sport Seite.

  • Du kannst z.B. die K-Sport nehmen, racingshop-germany.com/K-Sport…remsanlage-Vorn-304x28mm. Die 330iger Version davon hat mein Kumpel an seinem Hyundai verbaut. Die original Beläge sind Dreck auch die "Racing" aber du bekommst für die K-Sport diverese Reibringe von guten Hersteller und hast ne große Auswahl bei den Belägen, z.B. Ferodo DS 2500. Alternative kannst du auch nach Willwood od. Tarox gucken. Bei Tarox wenn dich am besten an den Ralf (at-rs.de) Ich empfehle auch als Bremsflüssigkeit di…

  • Bis 300er Scheiben reichen auch 16Zoll. Danach 17er. Das untersteuern kann man mit einer guten Fahrwerksabstimmung kompensieren. In meinen Augen tust du die Gewichtsthematik von Felgen und Bremsen überbewerten. Der E ist auch nicht so ein krasser Untersteuerer. Da gibt es deutlich schlimmere. Ein Kumpel von mir hat sich die Serien 284iger Bremse an seinem Wagen gegen eine 330iger 8-Kolben getauscht und keinerlei erhöhte Untersteuerneigung dadurch. Achja HBZ & BKV sind Serie geblieben. Echte "Ren…

  • Kiwikeks, was hat denn die Antriebsart mit der Bremsendimensionierung zu tun ? Ausserdem muss man erst mal die original Sättel wiegen und dann mit den Festsätteln vergleichen. Ich glaube nicht das da riesen Unterschiede bei raus kommen. Du kannst kein Rennauto mit einem Straßenauto vergleichen. Das ist vollkommen anders. Die fahren ganz andere Beläge und Scheiben, haben eine amtliche Bremsenkühlung. Das kann man nicht 1 zu 1 übernehmen. Ich sage dir aus 10Jahren Touris und Trackdays das ne 280ig…

  • Der Halter am ESD mit 1-Punkt muss gleich sein denn die haben die gleiche Teilenr. bei Remus. Der MSD hat ja nur 2 Halter. Sind die Unterschiede groß ? Halter und Flansch kann man ja umschweißen. Nützt aber nichts wenn die Rohrführung anders ist.

  • Auch wenn du nur zum Spaß fahren willst. Ich bin viel auf Rennstrecken unterwegs. Mehrheitlich in Hockenheim und kann dir daher aus Erfahrung sagen das du bei der Leistung mit 284iger Scheiben nicht weit kommst. Ich habe meinen Astra von 280 auf 308er samt Stahlflex, ATE SuperBlue Bremsflüssigkeit, Ferodo DS Performance Belägen und Bremsenkühlung verbaut. Der G ist schwerer wie der E aber ich habe nur 125PS und die Bremse geht in die Knie. Speziell Hockenheim geht brutal auf die Bremse. Selbst b…

  • Deswegen suche ja nen Gewinde. Falls er wirklich nicht so da steht wie ich es will kann ich ihn immernoch runter drehen. Ist die Auspuff-Rohrführung beim Astra F Caravan und Kadett E Caravan gleich ? Sprich unterscheiden sich die MSD nur am Flansch. Der Astra hat ja 2-Punkt und der Kadett 3-Punkt Flansch.

  • Das wäre ja super ich hab nämlich noch nen Satz Irmscher ACT über. Das sind 7,5x15 ET25. Die waren vorher auf meinem D.

  • Ich hab im Astra G das olle CupKit und mit 55/35 ist mir das schon zuviel weil ich an manchen Schrägen schon aufsitze. Der Karren soll gut fahren und nicht nur gut aussehen. Das wird nen Alltagsross und keine Trailer-Queen. Zumal der Hobel auch mal die Renne sehen wird und das ist zu tief schlecht. Ich gehe mal davon aus das ET25 beim E nicht passen wird.