Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 369.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab immer alles unter die Einstiegsleiste gepackt. Da ist eigentlich genug Platz vorhanden. Waren meistens nen dickes Pluskabel, 2 Chinchkabel und noch die Lautsprecherkabel. Bisschen quetschen und es passt. Natürlich war nicht alles auf einer Seite... Aber Dein Kablel passt locker rein. Und dann bin ich unter der Rücksitzbank in den Kofferraum rein...

  • Naja..Endspitze ist ja schnell geschweisst. Und was sind das für andere ‚Kleinigkeiten‘?!?

  • Die Gummis kriegst du bei Classicparts..die brauchst du auf jeden Fall. Und die Halter müssen auf vom 16v sonst kriegst du die Gummis nicht rein. Alternativ die halter vom Rekord nehmen. Die schraubenlöcher musst du dann was länger pfeilen..dann passt es.

  • GSI Stossstange unterschiede

    Mick - - Karosserie / Umbauprobleme [E]

    Beitrag

    Der einzige Unterschied bei den Schürzen ist wie schon geschrieben ob mit oder ohne Nebler. Das ist aber nicht vom Baujahr abhängig. Bis Fahrgestellnummer waren die Leisten grau, ab Fahrgestellnummer blaugrau. Da musst Du drauf achten. Wird aber auch spannend die Leisten neu zu kriegen..

  • Das hängt ja eher mit der Konstruktion des Verdecks zusammen. Hätte auch erwartet das - wenn die Persenning Pflicht ist - dies im Fahrzeugschein steht und vor allem die Persenning dann im Lieferumfang des Wagens gewesen wäre.

  • Da hat mich in 15jahren noch niemand wegen angehalten..aber recht hast du! Wo steht das eigentlich geschrieben?

  • Das musst du mir mal erklären.. Anschlüsse für die Druckknöpfe?

  • Sehr wahrscheinlich. Ich weiss nicht ob der Masse geschaltet ist, aber leg das Kabel zur Handbremse mal direkt auf Masse..

  • Das ist kein Hexenwerk. Ist zum glück ein separater Kabelbaum. Wird einmal vorne über die Beifahrerseite zur Batterie geführt und die eFenster gehen mit nem Stecker unten links ins Lichtzentrum. Su siehst ja die Kabelführung beim Ausbau. Lediglich nen Halter für die Hydraulik musst du beim Schlachtfahrzeug ausbohren und einschweißen. Und die alten Fensterheber ausbohren und die neuen vernieten. Ist alles an einem Tag erledigt wenn du fix bist..

  • Mein Kadett D

    Mick - - Baustellenfotos

    Beitrag

    So Kleinigkeiten machen manchmal viel aus und sind das i-tüpfelchen..

  • Cabrio meiner Frau "Umbau auf 16V"

    Mick - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Die alten Bilder sind nicht mehr online. Warum hast du ihn denn abgemeldet? Wie ist der zustand heute? Mach mal die plane runter

  • Das klingt plausibel. Dann werde ich wohl weiter suchen nach dem richtigen Neuteil..

  • Der sensor steckt ja im deckel drin..von daher müsste er ja passen. Bin mir nur mit dem anschluss nicht sicher ob man da was was mit nem T-Stück basteln kann..

  • Hallo zusammen, ich muss das Thema nochmal rauskramen. Ich versuche gerade nen neuen Ausgleichsbehälter für nen C20XE mit ABS zu besorgen. Ich könnte einen mit der Teilenummer 1304633 (GM 90352147).Ist auf dem Bild der mit der Nummer1. Original ist der 1304635 (GM 90352785)verbaut. Ist auf dem Bild die Nummer4. Der einzige Unterschied scheint der zu sein das ein "Ausgang" fehlt. Da der Kadett schon zerlegt ist weiss ich gerade nicht wo der eine Ausgang, der bei der 4 zusätzlich da ist, genau hin…

  • Verklebt ist da nichts. Die Seitenteile werden zum einen unter die obere Plastikverkleidung gesteckt, vorne an der Tür wird die Türdichtung über die Verkleidung gestülpt und hinten unten wird die zusätzlich durch die Verschraubung vom Gurt gehalten. Zusätzlich sind 2 von den ‚Stopfen‘ drin, die in die Karosserie eingedrückt werden. Wie bei der Türverkleidung. Ich würd den Stoff versuchen wieder anzukleben.. Ich hab mal ein Foto von der rückseite angehängt. Da fehlt aber ein ‚Stopfen‘.

  • Dieser Prüfkasten würde mich näher interessieren, da ich auch hier und da Probleme mit dem ABS habe. Gibt es so einen noch irgendwo zu kaufen?

  • loki´s baustellenthread

    Mick - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    Wenn es nichts wesentlich neueres werden soll und du eine gute substanz für die nächsten jahre haben willst wird es schwer mit einem Auto mit Opelzeichen.. Es sei denn du kaufst einen bereits komplett und gut geschweissten wagen. Nur da wirst du einiges mehr in die Hand nehmen müssen.. Die ganze Arbeit und Mühe würde ich mir jetzt erstmal mit Fahrspass bezahlen lassen und dss Cabrio nicht direkt wieder verkaufen. Vor allem weil du nicht viel bekommst..vor allem nicht all das Geld was du rein ges…

  • Mein Turboprojekt

    Mick - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Wahnsinn. Ich beneide dich um deinen Wagen. Wie hast du das mit den servoleitungen gelöst?Welche anfertigen lassen? Ich gehe mal davon aus du nutzt das original Kadett Lenkgetriebe in Verbindung mit der Pumpe vom Astra.

  • Sommerreifen Auswahl

    Mick - - Optikfragen / Wartung [E]

    Beitrag

    Auf den bin ich nach vielen Recherchen auch gekommen (wobei ich nur der 5er in Frage kommt, da der 6er erst ab 16Zoll hergestellt wird). Nachteil ist nur das er einen relativ hohen Verschleiss haben soll...

  • Sommerreifen Auswahl

    Mick - - Optikfragen / Wartung [E]

    Beitrag

    Hi! Der Thread ist schon ein paar Jahre alt, von daher werden die Empfehlungen ja auch überholt sein. Ich werde jetzt auf mein Cabrio die original Champion Felgen drauf machen und brauche daher ein paar Empfehlungen von euch für die Grösse 185/55/15. Preis ist mir bei Reifen egal, da Sie der einzige Kontakt zur Strasse sind und ich da nie spare. Gefahren wird das Cabrio bei Sonne und Regen..auch schonmal gerne was ‚sportlicher‘ und schneller. Was fahrt Ihr so?