Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • F28 Getriebe ohne Welle / Kein ABS

    nr1ebw - - Tacho und LCD

    Beitrag

    Speedohealer Universal-PKW-Kit ca 80,-

  • F28 Getriebe ohne Welle / Kein ABS

    nr1ebw - - Tacho und LCD

    Beitrag

    Der FTT Konverter macht aus dem ASB Sensorsignal ein Tachosignal. Laut deren Angabe für 29 Zähne ABS. Ich weis jetzt nicht wie viele Zähne das Kadett ABS hat, aber bei meinem Vectra ABS sind es 43 Zähne. Nun kann es passieren daß das ABS Signal nicht die richtige Frequenz hat und somit der Tacho falsch geht. Dafür kommt dann der Tachokonverter ins Spiel. Gibts auch von anderen Herstellern, billiger, besonders im Motorrad Bereich. Aber die funktionieren nach dem gleichen Prinzip.

  • F28 Getriebe ohne Welle / Kein ABS

    nr1ebw - - Tacho und LCD

    Beitrag

    So einen Umbau habe ich durchgeführt, inklusive ABS. Aber nicht im Kadett sondern im Vectra A. Dort habe ich wie beschrieben das alte ABS Steuergerät ohne Tachosignal gegen das neue mit Signal getauscht. Die Kabel vom 15 Pin Stecker mußten geändert werden auf den 25 Pol Stecker und die Pins selber haben eine andere Form. Funktioniert nach dem Umbau bestens. Ob dieser Umbau beim Kadett ABS auch funktioniert kann ich nicht sagen. Mein Kadett brauch sowas nicht.

  • Zahnriemen C20XE

    nr1ebw - - Motorfragen Kadett E

    Beitrag

    Kurbelwelle blockieren und dann mit ner 1,5m Verlängerung die Schraube lösen. Geht schneller als mit Schlagschrauber.

  • Zahnriemen C20XE

    nr1ebw - - Motorfragen Kadett E

    Beitrag

    Bitte vorher das Riemenrad an der Kurbelwelle runter nehmen und überprüfen ob der Keil noch in Ordnung ist. Ist dieser verschlissen, kann sich das Riemenrad auf der Kurbelwelle verdrehen.

  • Kadett E - Let's have Fun!

    nr1ebw - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    Zitat von Frank: „Ansonsten habe ich heute mal die pulverbeschichteten Antriebswellen ausgepackt. kadett-forum.de/index.php?atta…bece4ca4e965f253c50465a61 “ Kannst du mal beide Antriebswellen messen? Ich hab auch welche verbaut und liegen und weis eigentlich nicht aus welchem Modell die sind. Du hattest ja angesprochen das die vom Kadett kürzer sind.

  • My lady.... hinterachsumbau

    nr1ebw - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Elektrische Heizung ist heutzutage standart. Nur nicht direkt zum Innenraum heizen sondern als Zuheizer für den Kühlkreislauf damit dieser schneller warm wird und alles auf Betriebstemperatur kommt. Besonders bei den Dieselmotoren gehts ohne elektrischen Zuheizer gar nicht mehr.

  • Body Repair Kadett

    nr1ebw - - Spass muss sein...

    Beitrag

    Was für ein Amateur

  • Zitat von Schleifer: „Sind die Zahnräder vom Tachoantrieb (die Plastikzahnräder im Getriebe) noch ganz? Die Plastikzahnräder im F28 haben auch eine andere Übersetzung verglichen zum z.B. F16. Wenn da jemand ins F28 die das kleine Plastikrad vom F16 reingebaut hat, paßt zwar die Übersetzung halbwegs, nur zerstören sich die Plastikzahnräder gegenseitig weil der Abstand nicht stimmt. “ Zitat von Frisco-2.0: „Dann ist auf jeden Fall dein Geber kaputt! “ Auf eins von die beiden wirds wohl hinaus lauf…

  • Da hilft nur ein Frequenzwandler, welcher zwischen Impulsgeber und Tacho in die Leitung geklemmt wird. Die Abweichung wird dann im Frequenzwandler programmiert und die Impulse aus dem Geber umgerechnet. zB + 7% oder -14% oder oder oder. So kurz Überschlagen müßten ja +12 bis +13% hinkommen. Gibt es im guten Motorradzubehör.

  • Mein erster Neuaufbau

    nr1ebw - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    Den LiMa Strang nimmt man vom Kadett. LiMa und Anlasser sind separat verkabelt und gehen direkt zur Batterie und über den runden Drehstecker in den Innenraum.

  • Dann wurde wohl das offene Verdeck nicht verriegelt. Ansonsten machen die beiden Verriegelungen links und rechts für mich keinen Sinn. Und beim elektrischen Verdeck hält die Hydraulik das Verdeckgestänge unten.

  • Ich hatte bei mir extra alles auf elektrisch umgerüstet, und ich finde es geil. Einfach traumhaft die Gesichter, wenn ich an der Ampel stehe und mal schnell das Verdeck öffne. Glaubt fast keiner das ein 30 Jahre alter Kadett sowas hat. Soviel dazu.

  • ICH würde jetzt direkt den Simmerring an der Kurbelwelle tauschen. Da die Blöcke bei NE, XE und LET gleich sind macht es keinen großen Unterschied welche Ölpumpe man benutzt, Hauptsache die Befestigung für die Spann-/Umlenkrollen passen (je nach BJ). Unterschiedlich sind aber die Kurbelwellen und deswegen sollte es mit einem Simmerring für NE getan sein. Für die Ölpumpe selber wird die Metalldichtung verwendet, gibt glaub ich auch keine andere mehr. Dichtmasse kommt nur an den Stoß zwischen Ölpu…

  • kadett-forum.de/index.php?atta…bece4ca4e965f253c50465a61 kadett-forum.de/index.php?atta…bece4ca4e965f253c50465a61

  • Zitat von Andreas: „Weiss zufällig jemand wo man die Käfigmuttern bekommt oder hat eine Teilenummer ?Bräuchte welche für den ABS-Block, Benzinpumpe und Aktivkohlebehälter kadett-forum.de/index.php?atta…bece4ca4e965f253c50465a61 “ Teilenummer GM 24430143

  • 478 ist richtig, für die 308er Bremsscheiben.

  • AA und AH sind 6 Impulse, AG und AK sind 16 Impulse.

  • Ein FM Modul funktioniert sehr gut. Ich selber habe aber die bessere Variante mit direktem USB Anschluß, Fernbedienung und Titelanzeige für das Radiodisplay. Brauchte dringend USB Funktion in meinem Astra H. Habe mich für das Gerät von Kenwood entschieden.

  • Zitat von Loki: „deutlich besser als der einschweissmist... “ Die Teile müssen auch geschweißt werden.