Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 87er Kadett 1.8 S Jubilee

    DreamOpel - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Soweit ich es weiß, wurde hinten beim Vorfacelift der gleiche Durchmesser für die Lautsprecher verbaut. Die Schraublöcher sind evenfalls gleich. Gruß DreamOpel

  • Beide Scheinwerfer sind gut und leuchten fast gleich gut die Fahrbahn aus. Bei den Carello wird der seitliche Bereich minimal besser ausgeleuchtet, beim Bosch-Scheiwerfer dafür der vordere Bereich. Leider gibt es bei der Carello-Qualität einen großen Unterschied. Der Reflektor von dem Bosch-Scheinwerfer ist von aussen besser versiegelt und beschichtet. Bei meinem Kadett Beauty von 1991 waren die Scheinwerfer nach 25 Jahren feucht von innen. Ich habe diese ausgebaut und musste feststellten, dass …

  • Hallo Hotte, habe Dich umgeparkt in die Rubrik: Optikfragen / Wartung [E]. Eine tolle Felge hast Du Dir zugelegt. Laut Umrüstkatalog darfst Du die Felgengröße am Kadett E fahren. Du kannst das aber auch beim TÜV klären. Gruß DreamOpel

  • Hallo Hotte, wurden die Felgen auf einem Opel gefahren. E49 ist typisch für eine Opelfelge für Kadett oder Astra. Würde sagen Ja, darfst Du fahren. Reifengrößen müsste dann175/65 sein. Manche Sondermodelle hatten die 14-Zoll-Felgen schon ab Werk. Fahre eine Intrafelge vom Modell "Jubelee". Es ist aber eine 13-Zoll-Felge. Diese habe ich beim Beauty als Sommerfelge. Gruß DreamOpel kadett-forum.de/index.php?atta…be446c712982fb2c252659f3b

  • @Hotte, bitte behalten den Kadett. Den zu verkaufen wäre preislich gesehen nicht gut. Jetzt gerade, wo er gut läuft soll er die Garage verlassen. Mit dem Ölwechsel des Automatikgetriebes solltes Du noch etwas warten. Habe vor 4 Jahren auch ein Gutachten von meinem Kadett GT machen lassen. Er hat die Note 2+ bekommen., aber den Wert des Fahrzeuges wird mir kaum einer zahlen. Ging mir in erster Linie um die Versicherung, da ich bei einem Unfall kaum etwas für den Kadett bekommen hätte. Hotte, erst…

  • Hotte, prima und toll, dass er endlich gut fährt. Fahre ihn einige Zeit und genieße es. Gruß DreamOpel

  • Hotte, Die Batterie brauchst Du nicht abklemmen, aber die Zündung sollte schon aus sein. Du kannst die Batterie aber trotzdem abklemmen, dann bist Du auf der sicheren Seite. Beim alten Steuergerät kann es eine Lötstelle sein, die Probleme bereitet. Hier kann auch Wärme und Kälte schon für Kontaktporobleme ausreichen. Prüfen lassen brauchst Du es nicht, wäre auch zu teuer.

  • Hotte, bitte lass alles so, wie es ist. Der Kadett läuft endlich nach sehr langer Zeit gut. An dem Fahrzeug hast Du viele Teile getauscht und wieder zurückgewechselt. Manche Teile wurden erneuert, einige neu abgedichtet. Jetzt läuft er gut und es wird trotzdem noch weiter gebastelt. Warum, wenn doch endlich alles gut ist. Ich hatte Dir damals den Tipp mit dem Tausch des Steuergeräts gegeben und Du hattest Dir eins besorgt. Warum hast Du es nicht damals probiert. Du hättest Dir bestimmt so machen…

  • Die Blende ist für den Vorfacelift mit dem Waffelgrill. Denke für den Facelift-Grill gibt es auch keine Betriebszulassung von Kamei oder Brinkmeyer. Und so sind auch die Lüftungsschlitze zu 80% abgedeckt. Sieht auch besser ohne Blende aus.

  • 87er Kadett 1.8 S Jubilee

    DreamOpel - - Baustellenfotos

    Beitrag

    Hi Matthias, einen sehr schönen und seltenen "Jubilee"-Kadett hast Du Dir zugelegt. Fahre ebebfalls einen Vorfacelift-Kadett mit dem Kamei Frontspoiler und Heckspoiler. Wir haben ein paar Jahre einen "Jubilee" in unserer Familie gefahren. Die originalen Intrafelgen fahre ich zur Zeit mit den Sommerreifen auf meinem Beauty. Weißt Du wo der Rost am Unterbodenblech kommt, hat er längere Zeit auf feuchten Untergrund gestanden? Ist untypisch, dass der Kadett von außen rostet, meistens kommt er Rost v…

  • Drehmomente

    DreamOpel - - Karosserie / Umbauprobleme [E]

    Beitrag

    Hallo Andy, meinst Du "Befestigung Lenker vorne an Stütze" = 140 Nm "Befestigung Lenker hinten an Unterbau" = 70 Nm Eine Drehmoment-Tabelle steht weiter vorne in diesem Beitrag.

  • @ Tigerforce, sieht super aus. Wenn Du den Türöffnergriff und das Rähmchen aus Chrom einbaust, sehen auch die Schrauben dazu passend aus. Tolle Arbeit.

  • @ Kadett E 1.3 herzlich willkommen hier im Forum. Fährst Du Deinen Kadett auch in den Wintermonaten? Ich kann Dir die Korrosionsschutzprodukt von Fluid Film empfehlen. - Für den Unterboden und für eine Hohlraumversiegelung. Hier der Link: fluidfilm.de/ Viel Fahrspaß DreamOpel

  • Herzlichen Glückwunsch zum "H". Und wieder ein historisches Fahrzeug mehr im Forum. Allzeit eine gute Fahrt mit der Stufe. Gruß DreamOpel

  • Ebenfalls herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Oldtimerabnahme. Wünsche dir viel Fahrspaß mit dem Tiffany, Du hast es dir verdient.

  • Kadett E Sprint 1

    DreamOpel - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    @ Florian, Die originalen anthrazitfarbigen Sportfelgen sehen sehr gut aus die dem Sprit. Gibt es auch in 14 Zoll. Alternativ sehen die originalen Intra-Felgen, die es z.B. beim "Jubilee" gab auch super aus. Diese fahre ich auf meinem Beauty. Gruß DreamOpel kadett-forum.de/index.php?atta…be446c712982fb2c252659f3bkadett-forum.de/index.php?atta…be446c712982fb2c252659f3b

  • C14NZ springt nicht an.

    DreamOpel - - Motorfragen Kadett E

    Beitrag

    Wenn ein neuer O-Ring am Verteilerflansch eingebaut wurde, dürfte kein Öl rausgedrückt werden. Wenn der Verteiler abgebaut ist, schaut man in das Gehäuse und auf den Mitnehmer an der Nockenwelle. Soweit ich weiß, kann man hier nichts abdichten. Manchmal reicht es aus, wenn der Verteiler nur etwas gedreht wird und der Dichtring ist undicht. Könntest du den Verteiler leicht oder mit etwas Druck einsetzen? Gruß DreamOpel

  • Das Problem mit den zuckenden Zeiger im Drehzahlmesser. Bei mir sprang der Zeiger plötzlich höher. Es wurde der kompletter Verteiler getaucht. Anschließend war alles gut. Hast Du den alten Verteiler verbaut oder wurde dieser auch schon getauscht?

  • Kadett E Sprint 1

    DreamOpel - - Werkstatt-Tagebuch Kadett E

    Beitrag

    Hallo Florian, herzlichen Glückwunsch zum Kadett Sprint. Richtig, dieses Modell ist sehr selten und Du solltest diesen wieder in den Originalzustand bringen. Es müsste die 13S-Maschine mit 75 PS verbaut und das Modelljahr 1985 sein. (von 8/85-7/86) Der Sprint wurde im August vom GT2 abgelöst. Die Ausstattung wurde 1:1 übernommen. Unter Kadett-Info kannst Du noch einiges über den Kadett Sprint lesen. Klick mich. Ich fahre seit über 30 Jahren einen GT2 im Originalzustand. Bilder findest Du in mein…

  • @ Frank, ja, hat er, die Ansaugbrücke hat runde Einlaßkanäle. Hatte ich schon geschrieben. Das Saugrohr im Multec-Unterteil müsste auch einen kleineren Durchmesser haben. Die Dichtungen sind unterschiedlich. Wurde noch etwas am Zylinderkopf geändert beim NZ? Gruß DreamOpel