Meine Erbse ist jetzt 5 kg leichter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das erste (positive) Probesitzen des E - Kadett Vorderachsträgers im D - die Vorderachsgeometrie stimmt. Das einzige was nicht so paßt, der Getriebehalter hinten wird 8 mm weiter oben sitzen und zum Fußraumblech werd ich noch ein 3 mm Flacheisen reinfüttern müssen. Jetzt muß ich den D doch nicht in die Tonne treten - das war/ist der entscheidende Knackpunkt.
      Bilder
      • Vorderachsträger2.jpg

        77,82 kB, 600×450, 1.133 mal angesehen
      Ich bin's nicht, ich war's nicht, ich kann Nichts dafür !!
    • hi,
      dann hast den org. Tunnel - Ausschnitt für das Schaltgestänge vom D übernommen so wies ausschaut. Sieht sehr sauber aus!
      Das mit den Blechen im Fußraum steht mir jetzt auch bevor. Genau die gleichen Stellen sind komplett madig bei dem Karren. Die Bleche hast selbst gefertigt, oder? Gibts da evtl. was in Richtung Rep. Bleche?
      ------------ Update Usergalerie -----------
    • @ Kadett D LET :
      Das Blech mit dem Loch für das Schaltgestänge ist von den E - Kadetten ohne Kat. Die Schaltung kommt zwar in den Innenraum, aber ich will mir alle Möglichkeiten offen lassen. Die Blech vom Fußraum sind Eigenbau - die Rep - Blech, die es so gibt gehen gerade mal so 5 cm in die Schräge rauf.
      Ich bin's nicht, ich war's nicht, ich kann Nichts dafür !!