Endlich daheim: Kadett D Aero

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endlich daheim: Kadett D Aero

      Jetzt hat er endlich ein neues zuhause! :P

      Er befindet sich zwar in einem schlechten Zustand, aber da dieses das seltenste D-Kadett Modell ist (wurden nur 6 Stück gebaut!) wird er nach einer komplett Restauration auf jeden Fall seinen 3. Frühling erleben dürfen! :D
      Bilder
      • DSC03465.jpg

        146,54 kB, 603×452, 1.136 mal angesehen
      www.gteschmiede.de ... die Onlineplattform für den Kadett D
    • schickes teil haste dir da geholt.
      bin ja mal gespannt wie der am schluss aussieht. werds auf jeden fall beobachten.

      Gruß Johannes
      HIER GIBTS NIX ZU GUCKEN

      ...und wenn wir am Ende des Jahres 365 Gummis
      verbraucht haben, schmelzen wir sie ein, machen einen
      Autoreifen draus und schreiben "GOOD YEAR"
      drauf!
    • Na da bin ich ja mal gespannt, wie der am Ende aussieht, wenn du da Hand angelegt hast. :) Viel Spass beim neuen Projekt!

      MfG
      Pwnz0rs Volvo S40 D5
      Rica SportsTune(236PS, 550,8Nm) , Eibach ProKit, R-Design Sportlenkrad, Domstrebe, 19" Corniche LeMans
      Hifi: 2 MassiveAudio DC12 @ ESX-SE7000D @ 2x Stinger SPV20 @ Dämmung
    • Hallo,

      ich will niemanden zu nahe treten, sicherlich selten mit angemessener Wertsteigerung, aber ich find das Teil einfach nur hässlich.

      Ich denke da kann man machen was man will, der wird niemals richtig schön werden. Die Proportionen stimmen bei diesem Umbau einfach net. Der sieht offen aus wie ein Pickup.

      Da ist der D als Vollcabrio oder als Targa (mit Kadett C Aerodach) 1000x schöner anzusehen.

      Aber wie immer Geschmacksache - meiner ist es absolut nicht... sieht irgendwie aus wie gewollt und nicht gekonnt.

      Gruß,

      Armin
      orginaaal - nur wenn sich's net vermeiden läßt...
    • Original von Zwuckel
      Willst du den Original lassen??? Oder komplett umbauen???
      Original wär cooler wenn davon nur 9 Stück gebaut wurden!!!!


      Original wär geschlossen... ;)

      Das ist wie ich dem Beitrag zum Bild entnehmen konnte ein Umbau, den ein Opel Vertragshändler gemacht hat.

      Jeder Cabrioumbau der zu dieser Zeit gemacht wurde, egal von wem, ist genauso original wie dieser Aeroumbau. Von Serie bzw. original kann bei 9 gefertigten Stück keine Rede sein...

      Gruß,

      Armin
      orginaaal - nur wenn sich's net vermeiden läßt...
    • Original von Armin J
      ... Der sieht offen aus wie ein Pickup...

      Jedem seine Meinung, aber vor irgendwelchen Posts mit der Materie beschäftigen wäre angebracht ! ;)
      Oder sieht das aus wie ein Pick up? ?(
      Dem Micha seiner ist nämlich auch so einer! :D



      @ Schleifer: Das war nie ein GTE, der hat nur mal nen 18E verpaßt bekommen- vom Michael Hinz & Co, denn da war der auch schon mal...Schlechter Zustand heißt im Detail das hier:



      @Micha: Schön, daß er endlich doch noch bei Papi gelandet ist! :D Können dann ja eine Aero-IG gründen :D
      Wenn Du irgendwelche Fragen hast oder Detailbilder brauchst, meldeste Dich einfach! Kriegst noch `ne pn! Ich glaube, das wird wieder ein neuer "Monsterthread"! 8o

      @Armin: Die Dinger sind OFFEN original, da sie seit Tag der EZ offen sind. Die c-Aeros sind auch von Opel an Baur weitergereicht worden und aufgeschnitten- ist doch das gleiche, nur daß davon halt mehr gebaut wurden. :rollin:

      Frontera B 3,2-> Alltagshobel
      Kadett D Aero C20XE-> Baustelle
      Kadett D Papamobil 1,3 S-> Warteschleife
      Kadett D kl.Klappe C20XE-> Sommerspaß
      Kadett D kl.Klappe -> verletzt
      Kadett D kl.Klappe -> zerlegt
      76er Thrun Eicker 570 Weltbummler->Ferienwohnung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Doppel-D ()

    • Ich habe heute ein längeres Gespräch mit dem Hersteller dieser Aeros gesprochen welches doch sehr interessant war! :)

      Zum einen wurden nur 6 Fahrzeuge umgebaut, erst 4 und später nochmal 2. ;) 9 ist falsch! :evil:

      Es wurden nur Neufahrzeuge direkt vom Werk umgebaut, und die ersten 4 wurden direkt bei Opel mit 18E und "kleiner" Klappe bestellt! :rollin:

      Ich konnte das auch nicht glauben, aber soll so gewesen sein! ?(

      Die Fahrzeuge wurden dann direkt über den Opel Händler mehr oder weniger vertrieben! :D

      Zum Zustand meines Aeros:
      Es wurde wohl schonmal weniger professional neue Radläufe eingeschweißt :ahhhh: , kommen auf jeden Fall 2 neue Seitenteile rein.
      Heckblech muss neu, Frontblech wurde ebenfalls schonmal gegen ein Zubehör-Teil getauscht, also kommt ebenfalls neu.
      Motor 18E kommt raus, große Kühlertraverse ist OK.
      Unterboden wird komplett gesandstrahlt, dann mal sehen was über bleibt, Schweller sehen auf den ersten Blick OK aus.
      Technik ist komplett GTE, Bremsanlage wurde wohl von einen der Vorbesitzer gegen komplette 16V Technik getauscht, denke mal das war wohl bei Hinz und Co wie Thorsten (DD) wohl meinte.

      Also wird mir wohl nächtes Jahr nicht langweilig... :rollin:
      Bilder
      • DSC03463.jpg

        150,63 kB, 603×452, 726 mal angesehen
      www.gteschmiede.de ... die Onlineplattform für den Kadett D
    • Hast Du bei Welsch angerufen? Die sagten mir irgendwann mal, daß es 9 waren. Das würde sich auch mit dem flash-Bericht über meinen (,der damals noch jemand anderem gehörte) decken. :rollin:
      Ich glaube, das wird wohl nie so ganz nachzuvollziehen sein. ;(
      Frontera B 3,2-> Alltagshobel
      Kadett D Aero C20XE-> Baustelle
      Kadett D Papamobil 1,3 S-> Warteschleife
      Kadett D kl.Klappe C20XE-> Sommerspaß
      Kadett D kl.Klappe -> verletzt
      Kadett D kl.Klappe -> zerlegt
      76er Thrun Eicker 570 Weltbummler->Ferienwohnung