Lackierung Gruppe A Kadett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lackierung Gruppe A Kadett

      Moin Alle
      Ich hab mal gehört das es unterschiedliche Lackierungen der werksseitig eingesetzten Rallye-Kadetten gibt.
      1.8 sowie Gruppe B Allrad sollen gleich sein (gelb,silber,antrazit)und der 2.0 soll sich zwischen 8V und 16V unterscheiden.Ich hab mal die Suchmaschine mit den zwei O's strapaziert und immer nur eine Lackierung gefunden, gelb,rot und blau in der Reihenfolge von vorne nach hinten.Der 8V und 16V sollen sich hier nur in der Reihenfolge unterscheiden.Gefunden darüber hab ich nix.
      Weiss jemand etwas darüber und evtl. auch über andere Werksfahrzeuge und Lackierungen?
      Danke

      Mfg Marco
      Man steckt immer in der Scheisse - nur die Tiefe ändert sich
    • Moin Brüderchen . . .
      Was ich über die Lackierungen weiß, hab ich Dir ja schon mitgeteilt.
      Aber vielleicht gibt es ja hier noch den ein oder anderen, den das auch interessiert.

      Opel Kadett GSI 1.8E Gr.A - casablanca-weiß mit Streifen in gelb - silber - anthrazit (von vorn beginnend) über Motorhaube und Kotflügel/Tür und an der Heckklappe
      Quelle: Gr.A Prospekt von 1984, Opel Motorsport-Prospekt von September 1985 ( . . . da gab´s den C20NE noch nicht)

      Opel Kadett GSI C20NE Gr.A - casablanca-weiß mit Streifen in gelb - blau - rot (von vorn beginnend) über Motorhaube und Kotflügel/Tür und an der Heckklappe
      Quelle: Kadett GSI Gr.A Prospekt (Erscheinungsjahr unbekannt) und Gr.A Aufbauanleitung Kadett GSI von März 1987 ( . . . da gab´s den C20XE noch nicht)

      Vom Opel Kadett GSI C20XE Gr.A habe ich leider keine Unterlagen, aber wenn man im Netz ein bißchen stöbert, stößt man immer wieder auf den Gr.A GSI 16V von Sepp Haider, den er 1988-1990 in der Rallye-DM bewegt hat.
      Dort ist immer zu sehen, daß das Fahrzeug zwar im ersten Moment genauso ausschaut wie der 8V Gr.A Kadett, allerdings ist die Reihenfolge der Streifen geändert: gelb - rot - blau

      Anbei mal ein paar Bilder (Scans der o.a. Opel-Prospekte):













      Sollte noch jemand weitere Infos/Bilder/Prospekte oder sonstiges Material vom Rallye Kadett-E und auch gerne vom Rallye Kadett-D haben, immer nur her damit.

      Schönen Gruß aus´m Hohen Norden
      Thorsten
      " Für Leute mit Spaß am Fahren - Kadett GTE "

      Interne Infomappe zum Kadett D GTE (Mai ´83)
    • RE: Lackierung Gruppe A Kadett

      Original von andy67
      Hallo,

      hab auch noch Bilder aus der Opel-Sammlung gefunden. Dort ist auf den 16 V Versionen die Farbkombination gelb/ rot/ blau aufgetragen.

      andy67



      8o uuuuiiii - die heilige Halle...!


      Aber um zum Thema zurückzukommen: Mir wären dann auch nur noch die oben schon erwähnten Exemplare aus der alten DTM bekannt:



      Jage nicht was Du nicht töten kannst!
    • Danke für die Antworten.Da sind ja ein paar echt nette Bilder bei :D
      Nach einigen Informationen von Thorsten hab ich auch noch ein paar Fotos gefunden , unter anderem auch welche von Milanesi , der den Kadett 1986 (wohl als 1.8er) bei der Rallye San Remo eingesetzt hat.Ich weiss aber leider nicht ob das ein Werkseinsatz war.


      Ebenso ein Bild der DTM-Fahrzeuge



      Wenn ihr noch weitere Info's/Bilder über werksseitige oder werksunterstützte Einsätze des Gr.A Kadetts habt, dann wäre ich daran sehr interessiert.

      MFG Marco
      Man steckt immer in der Scheisse - nur die Tiefe ändert sich
    • :D
      Original von 16VChampion
      @andy67
      kann man sich die Opel-Sammlung anschauen? Wenn ja wo und wann?




      Leider ist die Opel-Sammlung zur Zeit noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Opel plant aber, zumindest Teile der Sammlung (über 250 Fahrzeuge), in ein paar Jahren in dem Opel-Forum-Rüsselsheim auszustellen. Das soll in den alten Werkshallen, unmittelbar am Rüsselsheimer Bahnhof entstehen.
      Zur Zeit stehen die Fahrzeuge im mehren Hallen auf dem Werksgelände.
      Wir (Mitglieder der Alt-Opel-IG) hatten vor 2 1/2 Jahren exklusiv die Gelegenheit, eine von diesen Hallen ausgiebig zu besichtigen.
      Da wir einen engen Kontakt zum Opel-Werk pflegen, könnte dies nicht der letzte Besuch in den "heiligen Hallen" gewesen sein. :D

      andy67
      Bilder
      • DSC04426.jpg

        902,71 kB, 1.600×1.200, 635 mal angesehen
      Ich fahre seit 25 Jahren Kadett D, da weiß man was man hat!
    • @Jamesrdsh

      Wirklich geplant ist eigentlich noch garnix damit , ausser das es zu(m) Einsa(ä)tz(en) im Rallyesport kommen soll.
      Die grobe Idee dahinter ist allerdings , dass das Auto ähnlich einem originalen Gr.A Kadett werden soll.Aber dazu möcht ich erstmal wissen , was es überhaupt alles gab.
      Aufbauanleitung und Teilekatalog ,für die technische Seite ,hab ich schon.Jetzt fehlt noch die Optik.

      MFG Marco
      Man steckt immer in der Scheisse - nur die Tiefe ändert sich
    • Ich hab heute ein Prospekt von "Opel im Motorsport" aus dem Jahr 1988/89 bekommen. Dort sind ein paar Info's über den ONS-Junior-Rallye-Cup drin.Durch diese Info's bin ich auf ein paar Bilder von Isolde Holderied und Gaby Sonnauer im Rallye-Kadett gestossen.Auch Horst Rotter ist in dem Junior-Cup gestartet und hat 1988 die Rallye-Trophäe gewonnen.Leider hab ich von ihm nichts weiter gefunden.




      Und noch ein Bild von Sepp Haider von 1987 im 2L 8V.



      Mfg Marco
      Man steckt immer in der Scheisse - nur die Tiefe ändert sich
    • Was dort an alten Automobilen in den Werkshallen steht ist schon beeindruckend :) was ich mich gefragt hab ist ob Opel so selbst einen gewissen Teil an Ersatzteilen für die Werksautos zurückhält. Macht eigentlich Sinn würde ich sagen und wie die Autos entsprechend gewartet werden da Sie ja doch einen sehr großen Teil einfach in der dunklen Halle verbleiben.

      Das sich die 400er Lackierung noch bis zum Kadett E durchsetzt hätte ich auch nicht gedacht :)

      Gruß

      Tech1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tech1 ()