Wo ist dieser KADETT V8 hin???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wo ist dieser KADETT V8 hin???

      Hey Leute,
      eine ganze zeit lang stand dieser kadett bei einem sportwagen händler in isernhagen zu verkaufen, nun ist er nicht mehr da!!!
      weiss wer wo er hin ist oder wer ihn gekauft hat, vielleicht ist er ja auch hier im forum!!!
      ich hoffe er ist in gute hände gekommen, denn der ist echt geil.




    • ich weiß nur das er ne ganze weile bei autoscout24 und mobile drin war! anscheinend hat ihn jemand gekauft, aber wer?....keine ahnung! vllt. wird man ihn ja mal auf einem treffen sehen wenn er in der szene geblieben ist
      Wie Man(n) sich bettet so liegt Man(n)

      Cabrio....was sonst?!
    • mir ist absolut unklar warum den keiner haben will..
      Die Kiste würde sofort nen H-Kennzeichen bekommen, da es sich um ein Unikat handelt.
      Und 400PS ^^
      Wer kann schon behaupten nen V8-Kadett zu besitzen, der noch nach was aussieht ;)
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?
    • Mein Geschmack ist das Teil jetzt nicht, viel zu lang gezogen. Die hätten damals nen Breitbausatz verbauen sollen, dann wirkt der auch nicht mehr so lang. Wäre dann auch mal ein Breitbau gewesen, wo Leistung und Aussehen gepasst hätte.

      Gruß

      Christian
    • und genau hier liegt die crux vergraben, liebe gemeinde...
      wer hat denn heute 'mal eben' fast 25 mill auf der naht?
      hm?...ich denk mal, die wenigsten von uns...(rechnet das mal eben in dm um... ;()

      es gab ja noch ein paar mehr von diesen arzt-unikaten, auch golfs und so was...aber die stehen halt ausnahmslos fast alle bei irgendwelchen b-händlern als 'blickfänge'...so geil das ding auch ist...es wird sich kein käufer finden...leider...fans von geilen autos werden ab ner bestimmten preisklasse eher mal nach was anderes ausschau halten...

      denkt doch nur an diese commo-karosse die über eine viper-basis gespaxt wurde...die anzeige geistert schon seit jahren in _allen_ zeitungen und auf allen internet-autobörsen rum...reusultat:Ö nullinger!

      viele traurige grüße
      onkel bob
      ...es ist nich so wie du denkst...
    • gudde
      @OnkelBob

      geb dir auch recht...obwohl :D der Cordett macht bestimmt richtig laune
      wenn die kohle stimmen würde dann
      lieber den statt nen Neu Wagen
      denkt doch nur an diese commo-karosse die über eine viper-basis gespaxt wurde...die anzeige geistert schon seit jahren in _allen_ zeitungen und auf allen internet-autobörsen rum...reusultat:Ö nullinger!


      klar wer bezahlt den mal eben so ca100.000€ für so nen gefährt
      Opel der Zuverlässige


      den "NORMAL" ist sche...!!! :D
    • Original von BigMcDonalds
      mir ist absolut unklar warum den keiner haben will..
      Die Kiste würde sofort nen H-Kennzeichen bekommen, da es sich um ein Unikat handelt.
      Und 400PS ^^
      Wer kann schon behaupten nen V8-Kadett zu besitzen, der noch nach was aussieht ;)



      öhm nöö kein H kennzeichen da erst ab 30 Jahren ;) und da kommt erst der D kadett dran
      Posted by: KiLLiNGFREZZi

      to do:
      - Leder
      - Innenraum
      - seltene Teile jagen :D
      ...read more
    • soweit ich weiß gibts die Ausnahmen wenns um 07er Nummern geht. Siehe zb Lotus Omega der "letztens" in der Flash war.
      Original von Panzerbaer
      ...meine frau hasst nun das forum, euch und mich, den wagen sowieso, und wenns so weitergeht wird am samstag ein nein vorm altar von ihr zu hören sein ^^ aber hauptsache mein radio geht richtig ^^
    • Original von OpelKadettPacer
      soweit ich weiß gibts die Ausnahmen wenns um 07er Nummern geht. Siehe zb Lotus Omega der "letztens" in der Flash war.


      Letztens ?? Dat ist doch schon ne ganze weile her . Aber der Lotus Omega ist ja auch eine vom Aussterben bedrohte Art .

      Was der Kadett mal leider noch nicht ist und nur wegen dem Umbau wird es nicht einfacher ne H Zulassung zu bekommen .
      Täglich steigt die Zahl der Leute die mich mal am Ar... lecken können!!!

      Ich bin wie Ich bin

      die einen mögen
      MiCH

      die anderen können
      MiCH!
    • hand aufs herz: ich find den einfach nur GEIL! ;)
      würd denn wirklich gern haben...aber NICHT zu dem tarif der da aufgerufen wird. aber h-nummer ist definitiv nicht drin! haben wir auch schon für unsere d-kartons haben wollen. trotz sauberer weste... :D...war das höchste der gefühle ein 07er-kennzeichen.

      mal abgesehen davon das der vette small-block das ding dramtisch anschieben wird, hab mal bei meiner versicherung spaßeshalber nachgefragt was so ein ding mit nen haufen nullen in der schlüsselnummer so kosten würde... :D...antwort: nicht einzuordnen. ein gutachter kommt dann bei ihnen vorbei und wird ihnen ein individuelles angebot machen...(...)...aber rechnen sie mal von ca. 2000 euronen im jahr... 8o

      ich denk, für ein reines spaßfahrzeug ist das definitiv zu viel...und so kurzkennzeichen oder ähnliche muschi-anmeldungen find ich nicht gut... ;)

      schade...so wird der geile cordett wohl weiter vor sich hindümpeln...und immer älter...und älter...und älter werden... :( :( :(

      viele liebe grüße
      onkel bob
      ...es ist nich so wie du denkst...
    • Soweit ich weiss ist die Cordett lt. Papieren eine Corvette ZR-1 mit Sonderkarosse KADETT-E GSI.....

      hab vor ca. 3 jahren mal nen optisch ganz zahmen Golf 3 (abgesehen von 17-Zoll-Alus und gezogenen Radläufen) angeschaut.
      "Das Ding" (O-Ton des damaligen Besitzers/Verkäufers) hat sich Mitte der 90er irgendein reicher Spinner aufbauen lassen. Der hat ein Phoenix-Cobra-Chassis genommen und ne Karosse vom Golf 3 auf Plattform umgeschweisst und auf das Chassis gesetzt.
      Das Ding ist mehr als Böse über 300 km/h Vmax und durstig wies Tier 40l Super Plus/100km wenn man ihm gibt.
      Der war als Phoenix Cobra mit Sonderkarosse VW Golf III GL eingetragen.
      Der Verkäufer hat mir gesagt, das das Gang und Gäbe wäre, und bei der Cordett wäre das auch so gemacht worden. Lt. seinen Aussagen hat er damals bei Artz gearbeitet und die Fertigstellung und TüV-Abnahme damals noch mitbekommen.

      Nur so ne Hausnummer um den Aufwand zu realisieren der für den Umbau gemacht wurde zu bekommen: Die TÜV-Abnahme allein hat ca. 6000 DM 8o gekostet.

      Ergo: Das Ding dürfte in der Haftpflicht nicht teurer als ne Corvette ZR-1 kommen. Mich würde aber viel mehr die Kosten für die Teilkasko interessieren (wegen handgefertigtes Einzelstück und so)
      Die Marktführer für Elektroautos in Deutschland sind immer noch Graupner, Dickie & Carrera
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      makrochip.de (mein Blog)
      altaberbezahlt.org (monatl. Treff im Neckar-Odenwald-Kreis)