Frühstück....ähh Weihnachten mit Tiffany

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ob die E18NV´s wirklich eingestampft wurden weil sie den damaligen GSi´s Konkurenz machten, oder eher weil sie keinen KAT haben weis ich nicht. Denke aber eher das es an dem fehlenden KAT lag :P
      Auf alle fälle macht der Motor Spaß ohne Ende!

      Wegen den Kabeln, also die braunen und das Dicke sind serienmäßig(Lichtkabelbaum und original Lautsprecherkabel).
      Das andere Dicke ist der Wechsler und die zwei kleine zusätzlich verlegte Lautsprecherkabel :wink: mein Vater versuchte sich mal in Musik ausbau :D
      Bis ich zum Schweissen komme wird auf alle fälle alles mit Hohlraumwachs geflutet. Bin nur auf der Suche nach einer Werkstatt die Mike Sanders verwendet, dann kann ich mir vorerst n bischen Zeit lassen bis die neuen Radläufe rein müssen und kann dieses Jahr noch auf Treffen mit dem großen :D(sowas kennt er garnicht, Treffen).

      Falls jemand noch n 60/40 Fahrwerk liegen hat, am liebsten wenig KM als her mit hehe

      EDIT: Morgen früh wird er mit "übergeben", dann gibts auch Bilder von Innen :D vor der Grundreinigung graust es mir :rollin:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Opel Kadett E GT ()

    • Wenn ich das Nummernschild Reserviere bleibts :P da soll mir so n zulassungsheinie mal Nö sagen :stance: weil so n altes schild is ja auch(wenn man´s übertreibt :totlach: ) was ganz ganz seltenes :D
      Mir reicht die fast GSi Ausstattung :D HBZ und BKV vom NE, ne 2 Klang Hupe und die Tiffany Ausstattung was will man mehr :D hauptsache die Karre bleibt früh genug stehen :wink:
      (Und mal unter uns, so n NE hat jedes 2te Auto aufm Treffen im Motorraum :P da is so n E18NV mal was anderes :D)

      Kennt von euch jemand vieleicht ne Seite wo man sich über das Klassische Motortuning Schlau machen kann? Dachte da so an Webervergaser und die Geschichten. Gerne auch Firmen die mit sowas Ahnung haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Opel Kadett E GT ()

    • Also das der Motor "Schund" ist halt ich für ein Gerücht :rollin: meine Eltern besitzen das Fahrzeug seit 1990 und mit dem Motor gab es NOCH NIE Probleme. Eher mit den Bremsen weil die vom C16NZ sind. Auch seine Fahrleistung(laut Tacho) find ich für 84 PS überweltigend. Auch das Getriebe hatte noch nie ein Mucks von sich gegeben seit der Kadett in unserem Besitz ist.
      Also mir macht der Motor Spaß, Kat hin oder her.
      Daher kann ich deinen kurzen, sehr unpersönlichen Beitrag leider nicht nachvollziehen :(
    • Find ich gut das man als Besitzer eines Autos ohne KAT nicht gleich als Umweltsünder beschimpft wird :D
      Klar der Klang ist im vergleich zu einem Fahrzeug mit KAT ganz anders. Positiv anders :D
      Also mir gefällt mein E18NV wie er is, da wird nix geschraubt und so lange wir hier in der Pfalz noch keine Umweltzone haben is doch alles Tuttie :wink: die 450€ einmal im Jahr sind schon zu verkraften für 365 Tage Spaß :D
    • Ne Freitag wird er nicht da sein, denke das ich ihn im März auf Saison anmelde. Muss jetzt erstmal in meine neue Schrauberhalle umziehen und dann denke ich werd ich ihn auch anmelden.
      Dann wir er in seinem Leben zum ersten mal ein OPEL Treffen sehen :D freue mich schon rießig
      Ach und hier ein kleines Utensiel das auf der Beifahrerseite fehlt


      Was meint ihr? Soll ich das 32er Momo gegen ein Original Sportlenkrad tauschen? Bin immoment hin und her gerissen :D
      Innen bleibt er auf alle Fälle Original ;) und von außen wieder Fit gemacht. Weil SFJ ist ja auch sehr selten :rolleyes:

      Gruß

      Dennis
    • Hallo Leute,

      lang lang ist es her.........Wenn ich mir meine Beiträge so anschaue, muss ich Schmunzeln. Man wird älter und Reifer, aber Tiffy ist immer noch in meinem Besitz. Schändlicherweise muss ich zugeben, dass die kleine dicke Lady Seid her keine Straße mehr gesehen hat. Im Dornröschen Schlaf hat sie die letzten Jahre in meiner Schrauberhalle verbracht.
      Seid dem Umzug in die eigenen 4 Wände mit großer Doppelgarage, hat sich auch wieder ein bischen was bei Tiffy getan.
      Ich habe Ihr einen neuen Radlauf Spendiert, und die alte GFK Verspoilerung mit den Kampfspuren der letzten 25 Jahre ist gerade in einer Frischzellenkur.
      Ich habe mich Tiffy wieder angenommen, da mein GT noch ein ganzes Stück arbeit ist, Tiffy aber eigentlich recht Fix wieder Fit zu machen ist und ich ENDLICH wieder Kadett fahren will.
      Im gleichen Atemzug möchte ich euch um Eure Hilfe bitten. Ich suche vergebens die Zierstreifen, die das Modell Tiffany ab Werk bekommen hat. OCP hat zwar ein bischen was im Angebot, sicher bin ich mir aber nicht, ob es sich um die richtigen handelt.

      Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen mit teilenummern oder der gleichen.

      Bilder kann ich euch gerne zum Wochenende nachreichen,

      Viele Grüße

      Dennis

      EIDT: hier ein paar Bilder. Ich denke mal einen gemachten Radlauf hat jeder schonmal gesehen :P Das andere istr die GFK versoilerung, dass wird eine Herrausforderung
      Bilder
      • IMG_20150810_172525.jpg

        926,27 kB, 2.448×3.264, 53 mal angesehen
      • IMG_20150810_180201.jpg

        1,04 MB, 3.264×2.448, 57 mal angesehen
      • IMG_20150810_180323.jpg

        1,01 MB, 3.264×2.448, 51 mal angesehen
      • IMG_20150810_182915.jpg

        859,59 kB, 3.264×2.448, 55 mal angesehen
      • IMG-20150808-WA0008.jpeg

        507,2 kB, 1.728×2.880, 56 mal angesehen
      • IMG-20150809-WA0002.jpeg

        544,71 kB, 2.880×1.728, 59 mal angesehen
      BLACK SABBATH
      The God of Metal
      :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tigerforce ()

    • Hallo Dennis,

      schön, dass es weiter geht mit dem Tiffany, dieser wird auch immer seltener.

      Hier die Teilenummer, die Du für die Zierstreifen brauchst.
      als Link: Es ist ein Teilekatalog für Opelfahrzeuge, diesen musst aber oben rechts auf Deutsch einstellen.
      Für die meisten Teile reicht dieser Katalog aus. Ist aber nicht ganz so komfortabel wie der EPC-Teilekatalog.
      ecat24.com/opel/catalog/part/1/22/70/2214/21365/

      und hier der Bildschirmschuss.
      Bilder
      • Zierstreifen Tiffany.jpg

        1,48 MB, 5.256×2.811, 61 mal angesehen
      Wir parken in der Galerie: :!:
      BeautyOpel und DreamOpel
    • aaaah es geht weiter! Super! Was musst du an den GFK teilen denn reparieren? Steinschläge etc? Auf dem einen Bild sieht's so aus als ob du da nen Blinker zugemacht hast. Ich für meinen Teil liebe solche gfk und spachtel arbeiten :D
      weiter so es geht dem ende entgegen :)
      Das ist so, als würdest du John Wayne mit dem Cowboy der Village People vergleichen!