Fehlercode 73 - Luftmengenmesser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehlercode 73 - Luftmengenmesser

      aLLu, ich mal wieder =/

      Habe das Steuergerät mal ausgelesen und dabei kam dann Code 73 raus (Luftmengenmesser, zu geringe Spannung).
      Wie kann ich das beheben, oder muß ich einen neuen Messer kaufen?

      Könnte das der Grund sein, wieso mein Auto beim Kuppeln (also allg. im Leerlauf) immer ausgeht ¬_¬ ?

      Liebe Grüße
      Opel Signum 3,2L V6 24V | Suzuki GSX-R 750 | Opel Kadett GSi E 2.0L
    • Meines wissens hat der C20NE Motor immer 2 "Fehler" sobald man die Zündung einschaltet und mit der Fehlerauslese beginnt. Bin mir allerdings nicht 100%ig sicher ob es diese Fehlermeldung ist. Wenn der Wagen mim Leerlauf oder beim kuppeln ausgeht, könnte das am Leerlauf steller bzw an einem defekten Schlauch liegen. Meiner ging sporadisch aus weil der Kurbelwellensensor defekt war
    • JA, der hatte zwei Fehler - der andere war Code 31.
      Da habe ich gelesen, daß dieser immer auftaucht, wenn der Motor nicht läuft (glaube Drehzahlsensor, kein Signal ist der Code).

      Und halt Code 12, aber der kommt ja auch immer (Diagnosebeginn).

      Dann baue ich den Leerlaufregler gleich mal aus und reinige ihn und cheke die Kabel, oder?

      Liebe Grüße
      Opel Signum 3,2L V6 24V | Suzuki GSX-R 750 | Opel Kadett GSi E 2.0L
    • kannst ja mal hier gucken. da gibts prüfanleitungen als pdf. vielleicht kennst du ja jemanden, der das so testen kann.

      andernfalls kann ich dir anbieten, dass du nach 56472 hof kommst und wir mal die bauteile meines c16sei bei dir dranhalten, ist ja auch ne 1.5er motronic.

      ich hab gelesen, dass du unternehmerin im dolmetschbereich bist.
      ich bin gelernter fremdsprachenkorrespondent und wollte schon immer im englischen dolmetschen, nur konnte ich nicht studieren. gibts da arbeit?
    • Hallu!

      Die Anleitungen sehen kompliziert aus :D Dein Angebot würde ich gerne wahrnehmen, das kann ich dann aber erst nächste Woche machen, weil vorher schaffe ich es nicht :(

      Im Moment ist flaute bei uns, bin im Mutterulaub und es fehlt an Aufträgen. Wir übersetzen aber meist Japanisch ins Deutsch/Englische ;)

      edit:
      Hunnicut, das habe ich gesehen mit den zwei Schläuchen, die werde ich mal nachgucken ob da irgendwo was dran ist.
      Opel Signum 3,2L V6 24V | Suzuki GSX-R 750 | Opel Kadett GSi E 2.0L

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LunaticFanatic ()

    • Moin !

      Probier mal , mit Kontaktspray die Kontakte am Lufmassenmesser zu Reinigen die Können verdreckt bzw.
      öligsein.
      Ps. vorher Stecker ziehen !.
      Ansonsten ist die Rep. im Buch KadettE/16V Wie helfe ich mir selbst beschtrieben da stehen auch die Spannungswerte bzw. die Werte in Ohm (Wiederstands Wert) für den Luftmassenmesser drinnen.
      Fallste die Benötigst kann ich dir die Dinger mal Kopieren und zumailen.

      mfg