Mein erster Neuaufbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja B8 sind die gekürzten. mal gucken wer ehr fährt ich muss unbedingt fertig werden deshalb. keo habe da gleich ne frage an dich, wo hasse die
      Stabikoppelstangen mit PU Buchsen/Gummis her???

      Was könnt ihr mir für einen Uschutz in Hell, sprich bleibt nur Beige empfellen???
      Die Zeit von April bis Oktober dürfte nie enden :D
    • Buchsen hab ich von Powerflex alle bei Fritz-Motorsport geordert .
      U-Schutz muss ich morgen mal auf die Dose gucken was das für nen Hersteller is den ich verwende, hab auch nen Weis/Beige .
      „Wird ein Fluxkompensator auf Richtige Art an einen Van der Graaf Generator angeschlossen, erhält man daraus einen brauchbaren Time-to-Nothing-Konverter“
      Zitat: Dr. "Doc" Emmett L. Brown
    • So hat sich richtig was getan der wagen geht von meiner seite aus auf jeden fall im laufe der nächsten woche zum lacker.

      Alle Schweißpunkte usw weggeschliefen, innenraum lakierte, wagen abgeschliefen, unterboden muss noch Farbe drauf, uschutz aus radkästen entfernen, Folien abmachen und scheiben kleber abkratzen. das mache ich die woche und am we noch alles und verzinnen.



      Die Zeit von April bis Oktober dürfte nie enden :D
    • Also für nen lehrling scheinst du lange gespart zu haben, wenn hier jede woche soviele teure neuteile eintrudeln! ;)
      Aber dann am kat sparen? Möchte dir nicht zu nahe treten, aber tu dir lieber selbst den gefallen und bau einen ein.
      Nicht dass dich die grünen dann rausziehen und du nur einen kurzen spaß mit deinem bisher sehr gutem projekt hattest.
      Wäre wirklich schade drum, ansonsten lese ich hier gerne mit und freue mich was du noch so draus machst und bestellt hast!? ^^

      MfG Martin
      Kraft kommt von Kraftstoff! :bier:
    • Das mit dem sparen mache ich schon seit dem ich 10 oder 11 bin für den Wagen, mit 12 habe ich den von meinem Vater bekommen, er ist natürlich noch damit gefahren bis 2010. und jetzt mit 16 baue ich ihn mir auf. Wollte diesen Wagen schon immer haben da war ich gerade 8 ,9 da habe ich meinen Vater schon gefragt ob ich den später haben darf.:)


      hier heute noch den unterboden lakierte.





      ehm ja wegen dem Kat das ist so der war so oder so kaputt hat gerasselt wie bekloppt.
      Deshalb habe ich das Hitzeschutzblech abgemacht, aufgeschnitten, lehrgemacht,
      zugeschweißt, Hitzeschutz wieder drum. so ich werde den so v+h vergrößern das da ein Rohr 63,5 mm durch geht, also sehen die ja das ne KAT drunter ist aber nicht das ne rohr gerade durch verläuft. werde aber auch vielleicht ne 100 Zeller besorgen.
      Die Zeit von April bis Oktober dürfte nie enden :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GSi ()

    • ist zwar schön und gut, selbst wenn du jemanden kennst, der dir die AU machen würde.
      aber lass es mal zu nem unfall kommen (an dem du nicht mal schuld sein musst) und die bekommen bei der untersuchung mit, dass dein kat leer ist (und sowas wird bei umgebauten fahrzeugen sicherlich kontrolliert), dann heißt das du bist ohne betriebserlaubnis gefahren.
      das gibt ordentlich ärger, wenn du dann noch in der probezeit bist, na dann gut nacht!
      zumal noch steuerbetrug hinter herkommt.
      besorg dir nen 200zeller von uni-fit oder so und du hast auch kein problem mit der AU!
      ist nur nen tip, was du draus machst ist dir überlassen.

      ansonsten sehr schöne arbeit die du machst. da schaut man gerne zu! ^^
      p.s.: wie hastn den unterboden so sauber bekomm?

      MfG Martin
      Kraft kommt von Kraftstoff! :bier:
    • ClearFist
      Ja da hast natürlich recht, ich muss mal gucken wie ich das mache. Habe an ne 100 Zeller von HJS gedacht.
      Den Unterboden das war arbeit sage ich dir den habe ich mit nem Stechbeitel und Heißluftföhn mm für mm sauber gekratzt besser geht das mit dem hier. aber den hatte der chef verliehen. zu dem Zeitpunkt.





      KadettESau
      ja einfach nur das gerade Rohr da muss ich soweit ich weiß ne Flexrohr anschweißen.

      opeldriver
      ich danke dir/euch allen für das lob. und der Innenraum ist mit der Dose gelackt, aber nur da wo ich geschweißt habe und dort wo die Teermatten wieder hin kommen.
      weiß das, dass nicht der BÖRNER ist :) .

      so der Wagen kommt nächsten Sam zu 99 prozent zum Lacker
      Die Zeit von April bis Oktober dürfte nie enden :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GSi ()