Mein Kadett E Limited 300

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man ist das herrlich ;) etzt fängt das her an wie mit Bigs Arizona....ne historie über ein Auto raus zu finden find ich a noch okay. Aber sich gegen seitig den floh in ohr zu setzten das der wagen selten ist....mhnaja....muss jeder selber wissen. Für mich ich das nichts anderes als ne normaler Kadett mit spiegelfolie und hella heckblende.... da sind andere autos seltener gesäht als händlermodelle...
      Posted by: KiLLiNGFREZZi

      to do:
      - Leder
      - Innenraum
      - seltene Teile jagen :D
      ...read more
    • Wenn man sich den Zeitraum und den Ort ansieht wann bzw. wo die Kadetten unters Volk gebracht wurden fällt doch was auf.

      Wenn ich Ende 89/ Anfang 90 In Westberlin Opelhändler gewesen wäre hätte ich als erstes mal alle in der Republik verfügbaren Kadetten zusammengetrommelt um sie unters (Ost-)Volk zu bringen.

      Gerade da begann ja der große Run auf die Westautos. Und mit etwas Blingbling und Zierrat ließen sich die Autos nun mal besser verramschen.

      Die Idee des Händlers war gut...

      Daher glaube ich kaum dass es seitens der Ausstattung oder Farbe große Gemeinsamkeiten bei den Limited 300 gab. Jeder greifbare Kadett bekam einfach die Folien druff und die Felgen dran und ab die Fahrt ;)

      Wenn man damals zu nem "Ossi" sowas sagte wie . " Beeil Dich aber mit dem Unterschreiben, gibt ja nur 300 davon!" - Da waren die ruckzuck weg vom Hof.


      Soweit mal meine Theorie...
    • Benni: Könnte auch ne mögliche Erklärung sein, stimmt!

      Und den 3-Türer da,hats irgendwann mal nach Hamburg verschlagen...

      Killingfrezzi: Wieviele Limited 300-Kadetten hast du denn schon gesehen?
      Ich finde es schon recht selten wenn davon nur 300 gebaut wurden und grad mal noch ne Handvoll davon übrig sind nach 21 Jahren.

      Und es handelt sich dabei nicht um Spiegelfolie...das wäre etwas zu billig. Es war ein großes Risiko diese Spiegel zu entfernen,weil sie dabei auch hätten kaputtgehen können. Dann hätte man Folie als Ersatz herstellen müssen,aber es wäre dann nicht mehr das originale Modell gewesen. Bin sehr froh das alles ganz geblieben ist.
    • Man sollte die Spekulationen nicht zu weit treiben, vermuten kann man ja viel.

      Einigermaßen gesichert ist dass es ein Händlermodell und kein Werkssondermodell ist. Sonst würden die Folien und sogar Felgen und Heckblende in den Ersatzteilllisten auftauchen. Das ist aber nicht der Fall.

      Es ist nicht mal sicher ob es denn 300 solcher Kadetten gegeben hat. Die Bezeichnung legt das zwar nahe, das heißt aber nix.

      Keiner weiß ob nicht nur 150 an den Mann gebracht wurden, oder anders rum 800 davon vertickt wurden. Solange die Nachfrage da ist beklebt der Händler fleißig weiter Autos. Auch wenn er mal 300 im Hinterkopf angepeilt hatte . Was sollte ihn denn abhalten?

      Man könnte bestenfalls in dem Autohaus selber mal nachfragen, Die Adresse steht ja im Serviceheft. Vielleicht erinnert sich da ja noch wer.
      Da rennen sicher Mitarbeiter rum die schon länger als 20 Jahre da buckeln.

      Alles andere ist stochern im Trüben ;)
    • tjom, das mit den Autohäusern is immer so eine Sache ;)

      kadett-info.de/kadette/modelle…sondermodelle/ikarus.html

      Dieses Autohaus gibt es nimmer und auch das vom Arizona gibt es nicht mehr.
      Das mit dem Serviceheft hab ich ihm auch schon nahegelegt.

      Der Limited300 war kein offizielles Sondermodell, da er auch keinerlei Codes auf dem Adrema-Schild für Sondermodelle oder Beschriftungsentfall trägt.
      Es war also tatsache "nur ein normaler LS".
      Trotzdem sit es ein Sondermodell, dass nicht Alltäglich ist.
      Und es gab 100%ig auch Prospekte dazu.
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?
    • Hab jetzt mal die Zeitungsauschnitte eingescannt. Sie stammen aus der BZ vom 10.11.1989 also ein tag nach dem Mauerfall . Gruss Mario


      Hier der Limited 300 , da man die Ausstattung nicht lesen kann schreib ich sie auf.

      Metallic Lack,
      Funktionspaket
      Breitreifen 175/70x13 auf ATS Spezial LM-Felgen 6x13 Silberpoliert
      Edelstahlblenden Silberpoliert
      Durchgehende Heckblenden
      Zusatzbeleuchtung
      Colorscheiben
      Kurbeldach
      2 Außenspiegel
      Stereo Cassetten Radio (sc202 denke ich mal.)
      Sitzhöhenverstellung
      Quarzuhr
      Sonderfarbe
      US -Katalysator
      Preis 21500DM
      Bilder
      • kadett limited.png

        816,17 kB, 500×245, 558 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von goldi ()

    • lad diese einfach bei imgbox.de hoch ;)
      Ich empfehle aber eine registrierung, sonst werden diese irgendwann wieder gelöscht ;)
      "Snow Bird" ... nun bin ich ja schon wieder heiss XD

      Gruß Chris
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigMcDonalds ()

    • Hier ist der Kadett Snow bird mit folgenden serienmässigen extras:

      LS Ausstattung
      Stereo Radio SC 202
      Scheinwerfer Leuchtweiten Regulierung
      1 Satz Winterreifen

      zum Preis von 18777 DM

      Und der Kadett CS Weiss vom Opel Händler Weiss als Händler sondermodell mit folgenden serienmässigen extras:

      ABS
      Stereo Casstetten Radio SC 303 mit Abnehmbaren Bedienteil
      Breitreifen
      Sitzhöhenverstellung
      Sportsitze
      Kopfstützen Hinten
      Nebelschlußleuchte
      Zusatzbeleuchtung
      Colorverglasung
      Beide Aussenspiegel von Innen verstellbar

      zum Preis von 20990DM
      Bilder
      • kadett cs.png

        910,27 kB, 243×500, 543 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von goldi ()

    • irgendwie ziemlich klein das ganze -.-
      Der CS ist mal abgesehen vom Radio ein normaler CS.
      Daher würde ich ihn nicht als Händlermodell aufnehmen, sondern eher unter dem Sondermodell "CS" kurz vermerken, dass er von "Autohaus Weiss" zusätzlich mit einem Autoradio SC 303 angeboten wurde.
      Zudem steht dort ja auch nicht explizit "Kadett CS Weiss" sondern einfach nur Kadett CS aus dem Autohaus Weiss ;)
      Was mit Zusatzbeleuchtung gemeint ist, lässt sich jetzt nicht mehr klären. Und auf dem Bild kann ich keine Nebelscheinwerfer erkennen.

      Was den Snow Bird angeht, werde ich ihn als Händlermodell aufnehmen, da er ja immerhin einen eigenen Namen hat. Auch wenn die Ausstattung ziemlich luschig ist zumal der reguläre Neupreis für dieses Fahrzeug ca. 18.100 DM betrug. Wirklich gespart hat man mit Radio und Reifen eigentlich nichts.
      Ist irgendwie zu erkennen, was da auf dem Kotflügel steht?
      Vielleicht magste mir das alles nochmal als Großes Bild per E-Mail senden. info[at]kadett-info.de

      Danke, Gruß Chris

      EDIT: -----
      EDIT2:
      Anscheinend gibt es das Autohaus Finkenbeiner nicht mehr. Es stehen zwar 2 Positionen im Netz (Sachsendamm 81 und Albrechtstraße 22-26) aber ich konnte nicht klären, ob es die Autohäuser tatsache noch gibt. Sicher ist, dass es das in der Albrechtstraße nicht mehr gibt.
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BigMcDonalds ()

    • Hi @ BigMcDonalds

      Alle Opel Autohäuser aus den Anzeigen gibt es nicht mehr . Haben alle vor ca. 11 Jahren zu gemacht . Da wurden in Berlin mehrere Opel Händler zu gemacht .

      Beim CS steht noch über der Anzeige die Weissen Kadett CS von Opel Weiss .Also hat er zu dem modell nur weisse verkauft .Colorverglasung hatte er auch drin, die war beim normalen CS nicht drin . Versuche dir noch grössere Bilder zu schicken .
    • mh... aber es gibt noch ettliche Einträge von diesem Opelhaus Finkenberger.
      Bisher gibt es kein Autohaus mehr, welches mal Sondermodelle ausgegeben hat.
      Und über viele Modelle gibt es ja keine Informationen mehr.
      Aber deine Werbeanzeigen sind sehr Hilfreich.
      Das mit der Colorverglasung beim CS werde ich nochmal genau prüfen.
      Sollte es tatsache so sein, dann würde ich ihn als eigenes Händler-Sondermodell eintragen.
      Die Farbe alleine und das Radio wären für mich nicht genug.
      Denn ein Radio ist schnell verbaut und die Farbe war quasie der Basislack, wie Halitblau, Mexicorot und Magmarot auch ;)
      Er wurde also nicht extra in einer Anderen Farbe geliefert oder bestellt.
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?
    • @Limited300: Leider ist Dein Auto nicht komplett original, wie ich gerade entdeckt habe. Ein Teil, das bei Deinem Sondermodell anders war, ist leider bei Dir nicht mehr verbaut. Guckst Du hier:

      cgi.ebay.de/Pagette-Kadett-300…&var=&hash=item5f76f4e979
      Frontera B 3,2-> Alltagshobel
      Kadett D Aero C20XE-> Baustelle
      Kadett D Papamobil 1,3 S-> Warteschleife
      Kadett D kl.Klappe C20XE-> Sommerspaß
      Kadett D kl.Klappe -> verletzt
      Kadett D kl.Klappe -> zerlegt
      76er Thrun Eicker 570 Weltbummler->Ferienwohnung
    • inzwischen ist ein 3. Limited 300 aufgetaucht:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…70621232668#ht_500wt_1156
      Dadurch wird die Farbe Silber-Metallic und 3-Türer bestätigt. (Bild vom Adrema hab ich bereits erfragt um die Farbe genau zu identifizieren. mögl. wären Ibizia-blau, Florida-grün, Starsilber und Rembrandt-silber)
      Kurrios, alle bekannten Limited 300 sind Automatik.
      Kadett-Info.de

      Kaltmacher

      Mein Drehmomentschlüsel geht nur bis 100Nm.
      Wenn ich jetzt eine Mutter mit 117Nm anziehen soll, kann ich erstmal mit 100 anziehen und mit 17Nm nachziehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigMcDonalds ()

    • So mein Kadett ist seit heute wieder in Betrieb.

      Zu machen sind in nächster Zeit:

      Ölwechsel
      Auspuff ist sehr laut, möglicherweise ESD oder Endtopf, ich würde aus dem Anlass gern eine Edelstahlanlage in Betracht ziehen...kann mir da jemand was empfehlen, was noch dem Original am nächsten kommt optisch gesehen?
      Warnsummer für Licht ist defekt, müsste angeschlossen werden
      Innenraumbeleuchtung ist ausgefallen
      Hohlraumversiegelung mit Korrosionsschutzfett möchte ich bald machen
      Die PVC-Stoßleisten lösen sich und müssen wohl mit Spezialkleber erneut angeklebt werden

      Erledigt ist der Austausch der falschfarbigen Hutablage. Da ist jetzt eine ganz neue graue drin von opel classic parts. Bilder gibts bei Bedarf wenn ich mal dazu komme^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Limited300 ()