Kadett D Glücksfund 12000 km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glückwunsch! So etwas nennt man Volltreffer!

      Aber: unbedingt bei schönem Wetter regelmäßig bewegen. Denn dafür wurden diese Teile einst gebaut! Ausstellungsstück?? Leute, bitte etwas am Boden bleiben, das ist ein Opel Kadett D... und somit noch nicht mal ein besonders seltenes Stück, w.z.B. ein 400er! Klar, super erhalten und außergewöhnlich wenig Kilometer, aber sonst?! Gegen ein anderes Lenkrad, v.a. wenns ein original D-Kadett Lenkrad wäre, oder GT/E Alus fänd ich ebenfalls nichts einzuwenden. Man sollte bezüglich des grassierenden Originaltätswahns die Kirche mal etwas im Dorf lassen.

      Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß damit!

      Grüße

      Harald
      2 old 2 die young!!!! And don't forget: Metal Worx!!!
    • Hallo Zusammen, der Kadett ist nun ein H-Fahrzeug!! Ohne Mängel durch den TÜV, die haben ganz schön gestaunt, aber auch ganz schön kassiert (€ 236,61), da waren ja die 4 neuen Reifen billiger! Nächste Woche geht der Wagen erst einmal in die Werkstatt um die Flüssigkeiten zu tauschen, dann bekommt der Kadett noch einen rechten Aussenspiegel und die Stossstangenecken vorne sind auch etwas verkratzt, die müssen auch noch neu. Hat jemand eine Ahnung wo man noch ein SR-Lenkrad oder eines vom Berlina herbekommt? Auf e-bay is nix zu finden.
    • Original von KadettD1980
      Hat jemand eine Ahnung wo man noch ein SR-Lenkrad oder eines vom Berlina herbekommt? Auf e-bay is nix zu finden.


      Nicht nur Ahnung, hätte evt. eins vom GTE, natürlich mit Hupenknopf anzubieten. Kommt aufs Schmerzensgeld drauf an ;-). Mehr via PN!

      Grüße

      Harald
      2 old 2 die young!!!! And don't forget: Metal Worx!!!
    • Original von 16v fahrer
      Child:Etwas Offtopic,wann gibts Pics von deiner Neuerwerbung B Coupe 1900 Ralley in Monzablau? Mfg


      Dein Wunsch sei mir Befehl ;) Ist zwar mega-Offtopic, aber gut...

      forennet.org/forum//display_77_1294_192277.html

      Grüße

      Harald
      2 old 2 die young!!!! And don't forget: Metal Worx!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von moonchild1967 ()

    • WOW....ein geiles Teil.....
      Original muss er ja nicht unbedingt bleiben, aber bitte auf keinen Fall verbasteln ;)

      Habe letztes Jahr meinen "D" mit 34.000 geschossen, war 98% Rostfrei, jetzt ist er es 100%.
      Der bekommt ne dezente Tieferlegung, ein GTE Lenkrad und ATS 3 Speichen Felgen....alles dinge, die sich wieder zurück rüsten lassen.

      Sag bescheid, wenn du ihn doch wieder los werden willst :D
      Corsa D OCP ardenblau
      Manta B GSI ´85
      Kadett D 1.3 ´82
      Corsa A CUP Vorfacelift
      Kadett C Limo 1.2S ´78
      Kadett E Limo 1.3 ´87
    • Aus dem Loswerden wird wohl nichts:) Ich war heute beim Gutachter wegen der Zustandsnote und dem Wiederbeschaffungswert, die Versicherung wollte es so für die Teil/Vollkasko.
      Er hat eine 1- bekommen!! Ich natürlich stolz wie Oskar!!!
      Bin jetzt ca. 600 km mit dem Wagen gefahren, nichts ist undicht, alles läuft, bin total happy. Der Vergaser wurde etwas fetter eingestellt wegen Magerruckeln, scheint aber an einer alten Dichtung im Vergaser zu liegen, habe einen neuen Vergaserdichtungssatz bestellt und werde wohl alle Vergaserdichtungen erneuern, sind ja nicht so viele, dann ist das Magerruckeln auf jeden fall weg!
    • Super Teil respekt, etz ärgerts mich glatt a weng das ich meinen D mit orginalen 38000 km wieder verkauft hab. aber was macht man nich alles um Platz für einen orginal D GTE 5-türer zu machen aber naja der andere kadett ist auch in sehr guten Händen und ich seh ihn im sommer regelmäßig.
      Viel Spaß mit deiner neuen Errungenschaft und allzeit sichere und unfallfreie Fahrt

      Gruß Christoph
      Wer später bremst ist länger schnell!!!!!
    • Ich habe vor 2 Jahren einen 79er italiänischen 1,0l ( !! ) mit kurzer Klappe , 49 PS mit originalen 6.900 km gekauft. Standschäden hatte der technisch gesehen so gut wie keine , jedoch ist wohl mal ein Baum oder Strauch bei einem Sturm auf den Vorderwagen gefallen ( reiner Blech bzw. Lackschaden ).

      Weil ich den Wagen für so heilig halte , hat der von mir noch nie ne Anmeldung bekommen.
      Versicherter Wert für die Hausratversicherung wurde auf Basis des Wertgutachtens der Deuvet gelegt: 6.450 Euro. ( vor zwei Jahren )

      Von dem 1,0l gabs nur 40 Stück und ich habe Opel dieses Fahrzeug angeboten. Antwort : Grosses Interesse , leider kein Budget.
      Der D-GTE ist nach aktueller KBA Auskunft ein sehr seltenes Auto auf deutschen Straßen.
    • ja das auto is aber auch schön

      @gte heini. darf man mit einem kubik überhaupt auf die autobahn *duckwech* :)

      mal im ernst. solche "wunder" gibt es dann und wann. man muß nur zeit haben und etwas geld. wie man hier im forum sieht gibt es dann und wann echte juwelen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von california87 ()