Da is das Ding!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krissixe20 schrieb:

      Wenn du hier zu hansaflex gehst jagen die dich vom Hof ...
      das mit hansaflex kenn ich so auch. wollt mir fürs t-qp die schläuche neu pressen lassen weil die pressung aufgegeben hatte nach knapp 10 jahren, aber die meinten das sie das nicht machen bzgl garantie. selbst mit ner schriftlichen bestätigung meinerseits, das ich keinerlei forderungen im schadensfall stelle, wollten die das nich.
      durfte dann bei opel neue schläuche für rund 400 euro holen...
      Zwei Finger breit
      Bodenfreiheit
    • Hallo Leute!
      Lange ist hier im Forum nichts mehr passiert. Dennoch habe ich nicht tatenlos zuhause rumgesessen :D
      Wann immer mal wieder Geld übrig war wurden wieder neue Teile gekauft. Wenn ich bisher nicht glauben wollte wie teuer so eine Hochzeit ist, jetzt kann ich mitreden :D Aber spätestens im Winter darf der Kadett wieder die oberste Priorität haben ;)
      Derzeit befinden sind Motorblock und Getriebe bei Opel. Der Motorblock wurde Sandgestrahlt und um den letzten dreck aus den ritzen zu kriegen ist er nun bei meinem FOH und wird dort in einem Ultraschallbad gereinigt.
      Das Getriebe ist ebenfalls bei Opel. Dort wird das Differenzial rausgenommen, gesäubert, neu geölt und wieder richtig eingestellt. Am Freitag sollte ich das ganze wiederbekomme, dann kann ich den Motorblock lackieren! Derweil wurden Sämtliche Lager neu gekauft und die entsprechenden Halter Sandgestrahlt und lackiert.
      Der Zylinderkopf wurde derzeit bei meinem Kumpel Micha überholt und sauber gemacht. Nebenbei haben wir die Ventile neu Eingeschliffen und Micha hat dann zu guterletzt neue Schaftdichtungen verbaut.
      Mit den richtigen Freunden die einem Helfen sind solche Projekte besonders schön, so hat doch jeder irgendwo dran mitgewirkt :)

      DIESE Woche wurde bisher geprägt in Sachen Lack und Karosserie. Der Motorraum ist derweil fertig lackiert.
      Nun werden die beiden Seitenteile nochmal gespachtelt. Ne gute Freundin von mir ist Fahrzeuglackierer und die hat dann doch das bessere Händchen was das Finish angeht ;)

      Lackieren werde ich jedoch selber. Das hab ich bisher klasse hinbekommen! Wenn der Zeitplan aufgeht dann ist das Auto am Freitag oder spätestens Samstag fertig lackiert :)

      Ich hoffe das Bilder anhängen klappt :D

      Kritik und Lob sind jederzeit erwünscht!

      Gruß Jannik

      Das ist so, als würdest du John Wayne mit dem Cowboy der Village People vergleichen!
    • Grüß euch!

      @ Loki

      Genau, er wird liebevoll Tiger genannt :D Mir gefällts! Da würde das Eiserne Kreuz gut drauf aussehen! Mal schauen was da noch kommt.

      @ Dennis

      Danke! Also ich bin davon überzeugt das es der Hammer sein wird :D Und ich glaube ich hab auch noch nie einen Kadett E in der Farbe gesehen :D
      Haben heute wieder gespachtelt und geschliffen wie die Behinderten. Aber was nunmal fakt ist, man wird an den hinteren Sicken sehen das da gespachtelt worden ist. Es ist so unglaublich schwer die Form hinzubekommen, das ist Wahnsinn!
      ABER: Es ist selber gemacht, und da kann ich mit derartigen Chraktereigenschaften gut leben :)
      Wer mich darauf dann mal anspricht und dran rum mäkelt der soll mir mal Zeigen was er erschaffen hat. Da wird man auch was finden.
      Das ist so, als würdest du John Wayne mit dem Cowboy der Village People vergleichen!