Corsa b efh in kadett e?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe die vom Corsa B drin im Kadett.

      Passen tuen sie nicht ohne weiteres, da man den Anschlagpunkt ändern muss und den 2.Arm vom Kadett übernehmen.

      Vorteil ist aber:

      1, Sie gehen viel schneller und leichter
      2, Komfort, da diese beim Tasten komplett durchfahren
      3, Beifahrer von beiden Türen Steuerbar (bei entsprechendem Kabelbaum)

      Ich würde sie immer wieder einbauen, jetzt wo ich weis wie es geht
      Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
    • Hi Thomas. die Taster habe ich in den Türen verbaut. 2 in der linken und einer in der rechten, so wie im Corsa. Die Konsole für die Schalter habe ich vom Tigra und für die Beifahrerseite habe ich die vom Rechtslenker bestellen können beim FOH.



      Die Scheren (Kadett E) habe ich ausgebohrt, da diese in die Scheren vom Corsa B eingebaut werden müssen zwecks Biegung/Länge.




      Für die neue Grundplatte musste ich nur 2 neue Löcher bohren, die anderen passten. Lediglich die Endanschläge muss man ändern. Dazu habe ich an einer Seite Mazterial abgewtragen, damit der Motor weiter kommt, auf der anderen Seite musste ich Material aufschweissen um den Weg zu verkleinern.

      Am besten nimmt man den originalen und schraubt diesen auf eine Holzplatte. Dann zeichnet man die Endpunkte derArme auf die Unterlage. Danach die vom Corsa draufspannen auf die selben Bohrungen und dann sieht man schon den Unterschied vom Weg und bessert so lange nach, bis dieser auch auf den selben Positionen ist. (Sieht man auf diesem Bild nicht)



      PS: Die Motoren auf der Platte zu tauschen hatte leider nicht geklappt, da diese anders geformt ist.
      Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.






    • Das sind die Konsolen vom Tigra A, einmal Links und einmal Rechtslenker. Konnte mir der Opel-Händler ohne Probleme liefern und auch nicht so teuer. Am besten den Kabelbaum mitnehmen vom Corsa B bzw Tigra und was nicht benötigt wird rausholen, da hier nicht einfach mal Plus und Minus anliegen.

      Gruß Andreas
      Habe alles nur mal provesorisch für die TÜV-Abnahme eingbaut.
      Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.