Kadett E - Let's have Fun!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich wollte ich gestern bei einem Freund einen Satz 7x15 ET42 Exip Felgen abholen. Bei den Exip war aber leider überall der Klarlack ziemlich stark unterwandert. Habe dann bei einem anderen Freund, der meine Felgen immer aufbereitet, angefragt wie groß der Aufwand ist das Problem zu lösen, wenn man die originale Optik behalten möchte. Es würde leider pro Felge ca. 130 bis 150 Euro kosten, also lohnte sich das für mich nicht.

      Diese Woche hatte ich beim Stöbern bei kleinanzeigen ein Ablagefach mit Stoffeinlage gefunden, weil mir das Kassettenfach nicht so gefällt und ich das Ablagefach einfach praktischer finde. Da der Verkäufer auch noch einen Sensor für den Kühlwasserbehälter zu verkaufen hatte, habe ich mir den auch gleich noch gesichert.



      Das Fach habe ich ein bisschen saubergemacht und auch noch die neue Manschette für den Handbremshebel gefunden.



      Fach eingebaut.



      Manschette gewechselt. :thumbup:



      Am Tag der Abholung war noch beim Verkäufer der Innenspiegel von der Scheibe gefallen, als er ihn einstellen wollte. Wie würdet ihr denn den wieder ankleben? Braucht man da speziellen Kleber?
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Wenn du grade VW/Audi sagst.
      Gibts auch die Aufnahme für die A3 8P / TT 8J Innenspiegel bei Audi einzeln? Dann könnte ich mir im Cabrio mal den TT Spiegel einbauen, wie ich ihn im S3 habe. ;)
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Also wegen dem Spiegel werde ich einfach mal schauen.

      Heute habe ich mich einer weiteren Kleinigkeit gewidmet.



      Im Schalter für die NSL war die Beleuchtung defekt. Außerdem war der äußere Rahmen ausgeblichen.



      Im Teileschrank lagen noch ein paar andere NSL-Schalter.



      Also habe ich mir einen genommen der funktioniert und noch nicht ausgeblichen ist.
      Wieder eine Kleinigkeit erledigt. 8)

      Und da ich so schön am Zusammensuchen war, fielen mir so einige Fahrwerkskomponenten in die Hände.



      2 Federbeine zum Pressen, ein Satz gekürzte FK-Stoßdämpfer mit 75/50 FK Federn aus meinem roten 16V damals, 80er und 60er VA-Federn von Weitec und 40er, 50er und 60er Weitec HA-Federn. Ein Paar HA-Dämpfer von H&R hab ich auch noch da.

      Vielleicht probiere ich doch mal noch ein bisschen rum. :saint:
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Wenn du so ausgeblichende Teile hast, die kannst auch wieder fit machen, entweder vorsichtig mit einem Fön erwärmen, oder mit Schleif & Polierpaste auffrischen.
      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
      1x Omega A Caravan 116PS/C20NE mit LPG
      1x Omega A Caravan 116PS/C20NE
      1x Senator B CD 204PS/C30SE
    • Naja, ein MUSS ist es nicht unbedingt, aber es sieht (meiner Meinung nach) einfach besser aus. :saint:
      Original schaukelt der Kadett ja schon ganz schön.

      Erstmal gibt es jedoch Wichtigeres. Habe heute bei dem schönen "Vor-Frühlings-Wetter" noch die vorderen Schmutzlappen entfernt.



      Durch die Scheuerstellen habe ich sowohl auf der Beifahrer-...



      ...als auch auf der Fahrerseite Rost gefunden.



      Da der Kadett zusätzlich an der A-Säule...



      ...und an der Heckklappe jeweils eine Schadstelle hat, wird er demnächst in die Lackiererei gehen, damit die Schäden ausgebessert werden können. Die Frontscheibe scheint an der Schadstelle ein kleines bisschen beschädigt zu sein, da es auch auf dem letzten TÜV-Bericht steht. Wenn das der Fall ist und wir die Scheibe eh nicht ganz herausbekommen, dann habe ich noch eine sehr gute Scheibe aus dem Schlacht-16V zusammen mit einer neuen Abdichtung da. Die Scheibe aus dem 16V hätte den Vorteil, dass dort die Halterung für den Innenspiegel noch dran ist.

      Wenn das alles erledigt ist, dann komme ich dem Top-Zustand immer näher.
      Und vielleicht, aber nur vielleicht, habe ich auch noch ein schönes anderes Lenkrad. :whistling:



      Ist ein Momo Corse D35 mit L6605 Nabe. Es hat ein bisschen Patina, aber wenn ich es mal ordentlich saubergemacht und mit Lederpflege aufgefrischt habe, dann macht es wieder einen guten Eindruck.
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Moin moin

      In den Fall würde ich die Windschutzscheibe gleich mal tauschen , bei der Gelegenheit gleich den Scheibenrahmen auf Rost untersuchen , den Mittlerweile ist das auch eine stelle die gerne mal anfängt zu rosten .

      Sonst schaut der Fun aber echt top aus , ok etwas tiefer könnte er ja .