Malle´s Rennwagen

    • Nabend Leute,

      auch Sonntags war ich nicht untätig.


      Nun ist vom originalen Silber nichts mehr zusehen.

      ----------------------------------------

      Und Heute gings weiter mit einwenig kleinkrahm.


      Kolben Poliert mit schleifvlies


      Neue Dichtringe und Manschetten. Nartürlich auch neue führungen. :thumbup:


      Den"Fingerhut" polliert, aber leider waren die Dichtringe und Manschetten für 35mm Bremssättel. :thumbdown: Also neue Bestellen.

      Bremse vorn soll erstmal nur für den Übergang und fürs erste fahren dienen. Bis was Standfestes kommt. Mal kucken ob und was man aus der 284mm Bremse raus hohlen kann ?(

      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Malle ()

    • 16V1000er schrieb:

      284mm funktioniert bei mir Einwandfrei.. brauchst blos vernünftige Scheiben dazu... keinesfalls Zimmermann oder Billigmist...
      hab original Saab drin(mit dem schwarzen Rand) das Zeug schlägt nicht und bremst Astrein
      Soll schon was Vernüftiges sein.
      Hätte gerne was Wärmebehandeltes mit Ferodo DS2000 z.b. , nicht das ich die Später sofort krum Hämmer :D

      ClearFist schrieb:

      Das mit den Kolben und Schleifvlies mach ich auch immer so :thumbup:
      Sieht gut aus was du so lackierst, aber langsam erwarte ich qualitativ auch nichts schlechteres mehr bei dir.
      Die Erwartungen steigen ;)
      Mit dem Vlies geht das super. ^^

      Danke für die Komplimente Martin, ich werd ja noch ganz :love: Möchte halt viel selber machen. Viele heutzutage geben ja nur noch weg und lassen machen.
      Ich möchte aber sagen können, auch wenn es vll. nicht 100% ist. "Das hab ich komplett selbst gemacht".

      Ich frag einfach vor jedem Schritt meinem lackierer, der sagt dann so oder so. Und wenns Müll ist sagt er das auch :D

      Krissixe20 schrieb:

      Der Mann ist umgeben von lackierern.. Das muss abfärben
      Erstmal das und zweitens ist mein Grossvater/Opa Lackierer Meister, ich hab wohl was mitbekommen. :saint:

      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)
    • Wenn ich könnte würd ich nur noch ALLES alleine machen.
      Leider wird wenn man Zeug weggibt nicht immer ordentlich gearbeitet, sowas nervt mich dann immer besonders.
      Erst wartet man ewig und dann nur pfusch.
      Dann lieber 3 mal solange brauchen und selber machen.
      Kraft kommt von Kraftstoff! :bier:
    • Moin Leute,


      TRD Gomorra schrieb:

      Richtig gut sind die Scheiben von Tarox. Hab ich auch drauf, sind halt nur recht teuer.
      Bei Tarox bin ich unsicher ehrlich gesagt. Ein Kollege hatte die auf seinem M235i und die haben sofort in Oschersleben den Geist aufgegeben.
      ich muss mich da aber noch informieren.

      ClearFist schrieb:

      Wenn ich könnte würd ich nur noch ALLES alleine machen.
      Leider wird wenn man Zeug weggibt nicht immer ordentlich gearbeitet, sowas nervt mich dann immer besonders.
      Erst wartet man ewig und dann nur pfusch.
      Dann lieber 3 mal solange brauchen und selber machen.
      Na so schlimm ist es bei mir noch nicht. Ich möchte nur einfach den Respekt für mich haben :D Klar vieles muss ich auch weggeben, da fehlen mir Equipment oder Werkzeuge. Aber vieles kann ich selber bestimmt machen.Aber klar, kenne auch das man dort enttäuscht wird. :S




      Nartürlich gibts was zu kucken :D


      Die Richtigen Manschetten verbaut.



      Dann die Schwellerverkleidungen montiert, diese werden mit nietmuttern und Linsenkopfschrauben Fixiert. Am Original wurden die Verkleidugen ähnlich befestigt.


      Die Tage gehts weiter ^^


      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)