Malle´s Rennwagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Malle schrieb:

      Moin,

      Plat00n schrieb:

      Wie empfindlich ist denn die Oberfläche? Da mag man ja garnix anpacken :/

      Sieht natürlich mega gut aus By the Way :D :thumbsup:
      Das ist unempfindlich, kannst du anfassen usw. . Wird ja von vielen Renn Teams benutzt.Und Gropp-Racing macht für Hyundai team Wrc und Manthey Racing die Armaturenbretter und Polycarbonatscheiben.

      Mir gefällts auch ^^

      MFG MALLE
      Kurze Info: Bei meinem Arbeitgeber haben wir auch schon mal Teile die wir beflocken lassen und zwar hier: schuster-beflockung.de/
      Die machen auch viel für die Automotive Industrie und vllt. lässt Gropp-Racing da ja auch beflocken...
      Laß uns nicht gehen
      Mit Hass in unseren Blicken
      Sag "Auf Wiedersehen"
      Mit einem Segen auf den Lippen
    • Nabend Leute,

      lange nichts mehr von mir höhren lassen :whistling:

      Was soll ich sagen, ich war sehr fleissig. :D


      Test , innen an der Haube. :)


      474 Casablancaweiss und 574 Magmarot wie der Käfig. Wir wolten eine guten Kontrast und den Käfig zeigen. In echt knallt das voll rein :thumbsup:


      Diesmal hat der Himmel auch Farbe abbekommen, werksseitig war dort ja nur blankes Blech. Es glänzt wie die Speckschwarte :love: :thumbsup:


      In den Pausen wo lackiert wurde, habe ich mich einwenig um den Block gekümmert,ihn einwenig äusserlich aufgefrischt.



      Leider hatten wir bei beiden Türen ein kleines Problem. Es kahm Wasser mit durch beim lackieren. Dies hatte die lackierung verunreinigt... :cursing:


      Also wieder runter damit :thumbdown: Gott sei Dank nur die Türen :wacko:

      Nun bin ich gespannt.

      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)
    • rainman schrieb:

      :thumbup:
      Frisch lackierte Autos sind immer geil.

      Wo kam das Wasser her.

      Strahli schrieb:

      Ich vermute mal, dass es Kondenswasser vom Luftkompressor war. Ist dann beim Lackieren mit dem Lack aufs Blech gekommen

      Morgen,

      exakt das denken wir auch. Es war anscheind so viel Wasser im Kessel, das die Entwässerung, es nicht geschaft hat.

      Wir haben dann alles zerlegt und gereinigt.

      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)
    • Nabend Leute,

      ich bin platt, aber Glücklich ^^

      Wie immer seht selbst 8)

      Nun steht er erstmal 2 wochen, der lack soll noch einwenig zeit bekommen. Dann gehts los mit zusammen bauen :thumbsup: <3











      Tür die 2te, diesmal sind wir zufrieden :love:

      langsam habe ich wieder einen freien Kopf für andere Sachen. Mit den Querlenkern gehts los. :saint:


      Gestrahlt, und noch einwenig nachgeschweisst.



      Verstärkt, unten zugeschweisst. Nun gehen die Schrauben wie beim Astra F durch beide Bleche.



      2K Ep Grund


      Die Tage gehts weiter. Ich warte auf pakete :D

      MFG MALLE
      - 2008er Corsa D GSi - Z16LEL
      - 1988er Kadett E GSi 16V - C20XE
      - 1990er Kadett E GSi 16V DTM Replika - C20XE (Aufbau)
    • Deswegen nennt es sich auch FAHRZEUG und nicht STEHZEUG ;)
      Soweit mir bekannt, geht das hübsche Autowägelchen zu erst mal "nur" auf die flache Piste mit Pylonen. Da kann jetzt nicht sooooo viel passieren aber selbst vwenn Malle den Einsatzzweck ändert ... er kennt die Arbeit und kann es auch wieder Richten :D :P

      Thomas
      Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du untersteuern. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuern.
      (W. Röhrl)

      siehe auch: www.Rallye-Team-Schmitt.de