14-Zoll-Original-Alus auf 16V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 14-Zoll-Original-Alus auf 16V

      Hallo,

      da ich mir gern wieder die originalen 14-Zoll-Alus für meinen 16V besorgen möchte und ich hier schon mal gelesen habe, dass nicht alle über die später verbauten Bremssättel vorne passen, meine Frage: Woran erkennt man die "frühen" GSI-Alus, die (von außen nicht sichtbar) offensichtlich anders gearbeitet sind??

      Denn auf die Überraschung beim "Anprobieren" auf der Vorderachse nach dem Kauf der Felgen möchte ich gern verzichten... :)

      Laut meinem KFZ-Schein sind die 14-Zöller mit der Kennung GY, HB, HE, HX, HY, JC, JF, JH, JJ, JK, JN oder JX fahrbar. Hatten die frühen GSI-Alus also eine andere Kennung?
      Mit freundlichem Gruß,

      Stephan

      1989er Kadett GSI 16V
      1987er 325 ix
      1990er 318 i Cabrio
      2006er Astra H-Caravan Cosmo
      1973er Austin Mini Turbo