Opel Kadett D GTE Tank Entlüftung Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opel Kadett D GTE Tank Entlüftung Problem

      Hallo Leute bin seit heute neu hier . Hab folgendes Problem wo ich nicht mehr weiter weiß.Mein Tank zieht Vakuum beim Fahren und nach einiger Zeit geht der Motor aus ,weil er keinen Sprit mehr bekommt . so bald ich den Tankdeckel Abnehme kommt Luft hinein und er läuft wieder ,was ja auch Logisch ist . War schon bei 2-3 gute Kfz -Mechaniker ( Es ist alles richtig angeschlossen keiner findet den Fehler)Ich könnte jetzt ein ganzes Buch darüber schreiben was ich alles gemacht habe ,doch ich bin auf der suche nach einem der einen Kadett-D GTE hat oder eine Umbau auf C20xe .Um mir das einmal Anschauen zu können vielleicht haben wir ja doch was über sehen(irgendwo muss ja der Fehler sein) . Ich komme aus den Landkreis Bamberg wer in der nähe Wohnt und mir helfen kann bitte bitte melden Alos ich würde mir gerne mal einen Kadett-D gte anschauen oder ein Umbau . Gruß Jimmi
    • Hast du einen Aktivkohlefilter und das Tankentlüftungsventil verbaut, oder ist dein D noch original, ohne diesen Quatsch ? Wenn der D ohne das Zeug ist muß man nur darauf achten :

      Die dünnen 4mm Schläuche sollten schon durchgängig sein- mal vorsichtig durchgeblasen ? Am Tank gibt es nur einem Anschluß, wo der 4mm Schlauch drauf paßt. Falls du mit Aktivkohlefilter und Tankentlüftungsventil (C20NE/C20XE oder sonstige Kat Motoren) fährts, wird Anschluß B (Bild) mit dem Aktivkohlefilter (ist vielleicht dicht/defekt ?) verbunden. Von da geht es dann weiter zum elektrische Tankentlüftungsventil und das Tankentlüftungsventil ist dann wieder mit dem Anschluß an der Drosselklappe verbunden. Beim Aktivkohlefilter und Tankentlüftungsventil gibt je nach Motor vom Aussehen her unterschiedliche Ausführungen, da wäre interessant, was verbaut ist.
      Ich bin's nicht, ich war's nicht, ich kann Nichts dafür !!
    • Servus,

      Mein D wurde umgebaut von 1.3S auf gte technik. Ich wohne in Kohlberg. 10km von Weiden i.d.Opf. Wenn's dir net zu weit is kannst dir meinen gern mal auf der Bühne anschauen. Meiner läuft. Hab nur ein kleines Problem mit dem tankgeber denk ich. Wenn die tankanzeige bei Viertel voll steht und ich in ne rechtskurve fahre hat er aussetzter als würde er keiner Sprit bekommen. Dann fahr ich tanken......gehen aber nur knapp 20 Liter rein obwohl er nur Viertel voll is. Komm auch nicht drauf was das sein könnte....

      Gruss Tom