Motorumbau OHV > OHC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorumbau OHV > OHC

      Moin, bin neu hier im Forum.
      Ich komme mal gleich zu meine Frage...Ich habe einen Kadett D mit kleinem Heckdeckel Bj.81. Ich möchte den Klapprigen OHV Motor gegen einen OHC Smalblock inkl 5 Gang Getriebe tauschen, Passen die Wellen und Motorhalter vom OHV?
      Was brauche ich dazu alles? ?(
      :thumbsup: Break the Rules - Opel Smia Larvik :thumbsup:
    • Also das positive erstmal, bei diesem Tausch passt alles ohne Probleme, die Halter müssen aber vom 1,3 L Motor sein. Da bin ich nicht von überzeugt, daß die vom 1,2 L Motor passen. Also die am Tahmen ja, aber die, die zum Motor hinführen nicht. zumindest der vordere, der hintere geht. Die Antriebswellen sind gleich und auch am Kabelbaum ändert sich nichts, da die Anschlüsse gleich sind.

      Zum 5 Gang Getriebe, ein F10, aber auf eine passende Übersetzung achten, sonst wird das zu lang und der 5. gang nützt nichts. Sinnvoll wäre ein z.B. 417 WR oder 394 WR. Ich weiß auch nicht ob es groß andere gab. Wichtig vor dem Kauf vorher fragen was für eine Abtriebsübersetzung das Getriebe hat. Und die steht immer hauchdünn auf dem Aussendeckel eingeschlagen.
      Opel Kadett- Kurz gesagt OK!
      Alt Opel Euroservice- ehrlich gut!
    • Hi, Sorry das ich mich so lange nicht gemeldet habe. War im Ausland...Urlaub...

      Achso, zu mir...hatte ich letztens Irgendwie unterdrückt mich vorzustellen... :/

      Also Ich bin seit Ich denken kann Opelschrauber, speziell Manta und Kadett C. Hatte nie wirklich mit OHC zu tun.
      Komme aus dem Hohen Fläming im Wunderschönen Brandenburg....
      Bin noch 34 und bin im Nächlichen Lieferverkehr in Berlin tätig...


      Naja das solls erstmal gewesen sein. Die anderen Sachen gehören meiner Meinung nach nicht in die Öffentlichkeit. :!:
      :thumbsup: Break the Rules - Opel Smia Larvik :thumbsup:
    • Nochmal zum Kadett...
      Ich las ihn wie er ist. Der fährt sich richtig gut mit dem OHV. Hätte ich nicht gedacht. Jetzt macht nur noch die Zündung (Unterbrecher) Probleme. Seit dem wechsel des Unterbrechers Zickt er nen bisschen im
      unteren Drehzahlbereich und Säuft wie nen Loch. Zeitpunkt haut hin. Schließwinkel aber warscheinlich nicht...

      Werde mich am WoEnde mal ransetzen und Einstellen..

      Wünsche euch was...
      Gruss Basti.
      :thumbsup: Break the Rules - Opel Smia Larvik :thumbsup:
    • Willkommen
      Drin lassen ist ne gute Idee hatte mal einen 1,2 S der lief deutlich besser wie die 1,3 OHC Dinger die ich auch gefahren bin.
      Die OHV Dinger bekommst so lange die Wasser und Öl haben nicht klein.
      Schon Wetten mit gewonnen nach 10 Jahren Standzeit mit Frischer Batterie und Startpilot angesprungen als hätte man ihn gerade ausgemacht