Kadett E im Familien-Alltag...gibt's das noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kadett E im Familien-Alltag...gibt's das noch?

      Liebes Forum,
      Habe vor 2 Jahren einen E Kadett retten können, ein paar Jungs aus dem Dorf waren schon dran, ihm den Garaus auf dem Acker machen. Zwei Kisten Bier und meine dringende Suche nach einem Ersatz für meinen alten Kadett hat sie dann gestoppt.

      Durch einige Umstände wurde das Fahrzeug dann zu meinem Alltags-Auto, auch, weil er problemlos TÜV bekommen hat und sicher nochmals durchkommt im Gegensatz zu meinem Vorgänger. Eine Schönheit ist er nicht gerade, da hatte die Vorbesitzerin leider etwas Hand angelegt...aber wir haben einfach alles so gelassen, wie wir ihn bekommen hatten.

      Letzte Woche haben wir dann die 190.000 km geknackt und muss sagen, abgesehen von der fehlenden Klima und vereinzelt mitleidsvollen Blicken ein super günstiges, sparsames und zuverlässiges Auto. Überraschend musste ich feststellen, dass wir seither mehr als 25.000 km gefahren sind und er uns auch tapfer in die Urlaube gebracht hat.

      Schade, dass die meisten Leute die Kadetts einfach wegschmeissen, da werden bestimmt weitaus bessere Exemplare als unserer täglich geschreddert. Bei gewisser Bescheidenheit kann man noch jahrelang weiterfahren...alte Autos sind wohl einfach nicht mehr gefragt...lieber was Neues finanzieren.

      Wer von Euch fährt denn den Kadett noch als Alltagsfahrzeug? Wie sind denn Eure Erfahrungen?

      Viele Grüße,
      Toffen
      Bilder
      • 3EDBEAFB-667D-4943-8156-61326AC237E7.JPG

        1,2 MB, 2.048×1.536, 27 mal angesehen
      • F251D91E-DCC5-43D7-9FE0-A1B0E7F1227F.JPG

        614,1 kB, 2.048×1.536, 18 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Toffen ()

    • Ein Kadett Fun. :)
      Es gibt schon noch einige, die den Kadett im Alltag bewegen. Es werden jedoch immer weniger. Mein Cabrio nutze ich im Sommer so gut es geht auch im Alltag, aber dann doch nicht jeden Tag.
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Hallo Toffen,
      ich bin meinen bis vor etwa zwei Jahren auch noch gerne als Daily gefahren. Jedoch nur zur Arbeit, nicht als Familienauto oder gar in den Urlaub. Da hatte ich noch 100000 mehr auf der Uhr, und das hat natürlich seine Spuren hinterlassen.

      Aber mit etwas Wartung, Pflege und Liebe, ist und bleibt ein Kadett meiner Meinung nach auch heute noch ein zuverlässiges Alltagsauto. Den einzigen trifftigen Grund für ein neues Auto sehe ich in der Sicherheit moderner Fahrzeuge. Aber ich denke auch, dass die Sicherheit beim Fahrer anfängt, sowie beim Zustand des Fahrzeugs.
      Ich schätze auch, das der Kadett bei der Umweltbilanz gegen jeden 3L-Diesel-SUV garnicht so schlecht aussieht.
      Und der Cw-Wert ist glaube ich auch heute noch in Ordnung.

      Deinen E solltest Du für kleines Geld wieder schön original hinbekommen und dich über ein gutes, zuverlässiges Auto freuen !
      TimeMachine
      ____________________________________________
      gambla's E-CC GSI 16V
    • Ein Kadett E im Alltag ist ein absolut tolles Auto. Bis vor 7 Jahren bin ich selber meine Kadetten im Alltag gefahren. Zuverlässig und günstig. Alleine was die Verschleißteile heutzutage nurnoch kosten. Wenn mein 16V fertig ist dann werde ich ihn so oft fahren wie ich kann, denn dazu wurden diese tollen Autos gebaut!
      Das ist so, als würdest du John Wayne mit dem Cowboy der Village People vergleichen!
    • Hallo
      Ich nutzte mein 92er Cabrio auch im Alltag. Ob auf die Arbeit oder als Papataxi und auch zum (kleinen) Einkauf. Selbst bei Regen. Erst letzte Woche einen Familienausflug gemacht und 500km runtergerissen und das bei einem Verbrauche knapp unter 7l E10 (1,6i). Nur Winter muss nicht sein.
      Der CC von meiner Frau wird genauso im Alltag bewegt auch für Urlaubsfahrten z.B. Kroatien. Bekomme zwar ständig von meinem Bekanntenkreis zu hören "Mit den alten Autos so weit!? Da hätte ich Angst das die stehen bleiben!"
      Aber die alten Dinger laufen zuverlässig, noch nie eine Panne ausser ein platter Reifen.
      Absolut alltagstauglich!
    • Ich fuhr das Kadett E Rieger Breitbau Cabrio zwei Jahre als Sommer- und Alltagsauto, damit waren wir auch zwei Mal im Urlaub. Im Winter fuhr ich einen Kadett E Caravan. Davor ein paar Jahre den gleichen Caravan jeden Tag.
      Jetzt haben wir schon länger einen Corsa A, bzw. meine Freundin hat auch ihren eigenen.
      Damit wird aber auch alles transportiert etc.. ;)
      Die Autos waren früher alltagstauglich und sind es heute auch. Das scheinen manche Leute schnell zu vergessen :D .
      Bilder
      • DSCN0952.JPG

        931,98 kB, 2.048×1.536, 38 mal angesehen
    • Ich habe meinen 87er Kadett Cabrio GsI vor 3 Jahren von DE nach USA importiert und fahre ihn seit dieser Zeit als Halb-Alltagsauto. Das heisst, wenn der Wetterbericht weniger als 10% Regenwahrscheinlichkeit zeigt, bringt er mich auf die Arbeit und wieder nach Hause. Leider bin ich viel zu oft mit einem Firmenwagen geschaeftlich unterwegs, und wenn ich plane dass ich unterwegs bin dann bleibt lieber mein Dodge RAM Pickup Truck auf dem Firmenparkplatz stehen. Anyway, mein Cabrio hat nun originale 100,000 km auf dem Tacho, und ich traue ihm zu dass er mich ueberall hin bringt!
      Danke Opel fuer dieses schoene Fahrzeug!
      Dieter G.v. Mainberg
      Bilder
      • BENGEL 140323 003 crop.jpg

        1,97 MB, 2.754×1.429, 40 mal angesehen
      • BENGEL 140323 001.jpg

        2,91 MB, 3.648×2.736, 37 mal angesehen
      Ein 2.0-16V ist nicht genug!
    • Ich drehe mich auch nach jedem Kadett um, den ich sehe. War letztens mit dem Chef im e-Golf unterwegs und als ein Kadett vorbeifuhr sagte ich so "Ooooh, ein Kadett!" vor mich hin. Er hat mich verwundert angeschaut. ;)
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan