Ersatzteilversorgung Kadett D?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ersatzteilversorgung Kadett D?

      Guten Tag!

      Ich spiele mit dem Gedanken mir einen günstigen Oldtimer zuzulegen.

      Dabei viel mein Auge auf einen 60 PS "starken" Kadett D, da er mir sowohl optisch gefällt, als auch preislich erschwinglich ist.

      Nun wollte ich fragen wie es mit der Ersatzteilversorgung bei diesen Fahrzeugen aussieht.

      Gruß Johannes
    • Also es ist wie bei jedem Auto, es gibt Teile, die gibt es zu Hauf und es gibt rare Teile. Das ist einwenig abhängig davon welcher Motor z.B. verbaut ist. Grundsätzlich sind diese Autos aus dem Hause Opel mit Ersatzteile was das technische betrifft schon immer weitaus besser ausgestattet gewesen wie z.B VW. Rar sind Innenausstattungsteile, insbesondere speziell für dieses Auto hergestellte Kunststoffteile. Eingentlich muss man schon lange vor dem Oldtimerstatus schon angefangen haben zu sammeln, auch wenn einem eigentlich noch gar nicht klar ist, daß man mal so einen als Oldtimer fahren will. Die Anfangszeit von Ebay so 1998- 2010 war so eine zeit wo massiv seltene Teile vom kadett D angeboten wurden, mittlerweile sind es nur noch wenige Seiten und meist immer die gleiche Literatur und Technikteile, die man überall bekommt.

      Aber so ein ? 13N kann schon keine verkehrte Wahl sein, wer auf den 12S (OHV) setzt muss jemand sein, der gerne Ventile einstellt.
      Opel Kadett- Kurz gesagt OK!
      Alt Opel Euroservice- ehrlich gut!