Ankündigung 4. zentrales Forumstreffen in Eisenach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beim aller ersten gabs dixis, pavillons und einige hatten was zum essen gemacht.
      Abends dann zusammen gemütlich bierchen getrunken und dann zum Fest und Disco gegangen.Fand das jetzt nicht verkehrt, hatte was familiäres.Aber gut laßen wir das Thema.
      Ohne wars auch super.
      Die einen fandens gut die anderen lächerlich........ recht machen kann mans ja nie jemanden.
      Das drumherum spielt keine rolle, die besucher machen es erst zu was schönem.
      Aber nun ist ein gemeinsamer Ort zum treffen machen weniger.
      Wenn mans nicht selber Organisiert ist mal eben schnell gemeckert.Wie erwähnt, es ist schade aber nachvollziehbar für mich
    • Frank schrieb:

      Differendinx schrieb:

      Frank, wie schauts aus mit Eisenach? Brauchst du Unterstützung bei der Organisation oder willst du diese komplett abgeben?
      Ich habe die letzten Jahre viel organisiert, aber aufgrund der extrem großen Undankbarkeit so einiger Forumsmitglieder und Facebook-Fans schon letztes Jahr in Eisenach gesagt, dass es das letzte Treffen war.

      ....

      PS: Ganz großes SORRY an alle die bei mir direkt wegen dem diesjährigen Treffen angefragt haben. Bei den Anfragen waren extrem viele positive Worte und Lob für die letztjährigen Treffen in Dresden, Chemnitz und Eisenach dabei, aber ich muss euch leider enttäuschen. Irgendwann ist halt das Maß voll.
      Danke für die gute Zusammenfassung der Probleme! So wird es mal für jeden sichtbar :thumbup:

      Das haben viele nicht mitbekommen und jeder unterschätzt sicher den Aufwand hinter jeder Organisation von solchen Treffen. Es frisst einfach mal viel Zeit, da viele Frage auf die eine Person einströmen. Auch der Mailverkehr mit dem Werk ist eben nicht in 2 Minuten per Whatsapp getan und zwei drei Smilies hin und hergeschickt. Diese ganze Zeit muss man erstmal haben. Ich verstehe dich da voll und ganz Frank!

      Kenne das in den letzten Jahren von dem Forumskalender. Es gibt sehr viel positive Rückmeldungen, aber die negativen Extrawürste demotivieren einen dann. Und was man oft über drei Ecken mitbekommt, fragt man sich wieso manche Menschen nicht zu ihrer Kritik stehen können und diese offen äußern. :thumbdown:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen! :P
    • Hello Franck, sorry to hear about this, but I know the problem very well because we organize every year in France a forum meeting, and there are less and less people each year and this year there will be no meeting at all because people just not respond...... A lot of people prefer facebook to forums now. It is very difficult to move people some where with there cars....
      Maybe an international kadett meeting would be the thing.....but that is also another kind of organisation.
      ;)
      If ever there is another big german meeting where I can see you guys, just tell me :thumbsup: