Himmel runter - Styropor-Platte tot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Himmel runter - Styropor-Platte tot

      Hallo,
      nach gut 30 Jahren ist mein Himmel letzten Herbst an mehreren Stellen großflächig runtergekommen.
      Die Pappe ist natürlich hinüber, besonders an den Seiten. Beim Rausmachen ist natürlich noch mehr abgebröselt.
      Der Ausschnitt für die Deckenleuchte ist seit einem Einbruch schon lange ausgefranzt.

      Da es die m.W. nach nicht mehr neu gibt: Kann man die mit Glasfasermatten flicken ?
      Ich werde die Woche auch mal zum Sattler fahren und fragen.

      Grüße
      TimeMachine
      ____________________________________________
      gambla's E-CC GSI 16V
    • Ich habe gestern mal die kompletten Stoffreste vom Himmel abgesaugt. Der Zustand der Platte ist aber echt zum Heulen. Ein größeres Stück von der rechten Ecke vorne ist abgebrochen und teilweise fehlen kleine Stücke. Ich denke schon dass ich das mit Glasfaser reparieren kann, aber habe meine Zweifel, ob das für den Sattler ausreicht. Was ich gelesen habe wird der Stoff unter Spannung neu verklebt. Da kann ich nur hoffen, dass das stabil genug ist.

      @Carin01 Hast Du den Himmel nach der Glasfaser-Rep. selbst neu "bestofft" oder ein Sattler ?

      Danke
      TimeMachine
      ____________________________________________
      gambla's E-CC GSI 16V
    • gambla schrieb:

      Was ich gelesen habe wird der Stoff unter Spannung neu verklebt. Da kann ich nur hoffen, dass das stabil genug ist.

      @Carin01 Hast Du den Himmel nach der Glasfaser-Rep. selbst neu "bestofft" oder ein Sattler ?

      Danke
      Also absaugen allein reicht nicht, die Reste vom alten Schaumstoff müssen komplett runter. Ich habe das mit einer Messingbürste gemacht.
      Bezogen habe ich den zusammen mit einem Kumpel, der ist Sattler. Spannung ist da nur soviel im Spiel das es keine Falten vor dem Aufkleben gibt. Stoff hab ich eBay gekauft, auf diesem war der Schaumstoff schon aufkaschiert. Unbedingt einen "gescheiten" Sprühkleber nehmen! Ich habe den von Würth genommen aber den Besseren, gibt zwei von Würth. Gibt zwar auch in diversen Shops extra Kleber für sowas, mein Kumpel meint aber die sind unnötig teuer und können auch nicht mehr.
      Du kannst das auch ohne Sattler machen wenn gewissenhaft vorgehst. Zu empfehlen wären auch zwei Helfer die halten. Das ist ja Kontaktkleber, einmal nicht aufgepasst und das pappt.
    • CHA-OT schrieb:

      Mit glasfaser laminieren wär mir zu viel aufwand aber das muss jeder für sich selber wissen.
      Für die Reparatur mit Glasfasermatten habe ich trotz vieler Ausbrüche am Rand und Sprüngen nur eine gute Stunde gebraucht.
      Klebeband hat nur einen Sommer gehalten, zwischen Dachhaut und Himmel wird es im Sommer tierisch heiß, das keines der Klebebänder aushielt.
      Darum ist es auch wichtig einen Hochwertigen Kleber für den Bezug des Himmels zu benützen.
      Auf den Dosen steht drauf welche Temperaturen die aushalten, da gibt's gravierende Unterschiede.
    • Ja das mit dem Kleber ist mir bewusst.Meiner suche nach wurde rein der kontaktkleber empfohlen aus der dose und nicht der zum sprühen aber kann schon sein das der bessere von würth die temperaturen aushält.Die 0815 zum sprühen sollen ja nicht lange halten.

      Die gebrochenen stellen hab ich wie gesagt nur fixiert, zusammen halten tut es ja der stoff.So war mein Gedanke .
      Habe einfach schwarzen möbelbezugstoff genommen der ist etwas fester.Natürlich ist reparieren mit glasfaser usw. Stabiler das wollt ich nicht in frage stellen, nur denke ich ist der aufwand nicht erforderlich da ja der stoff wie erwähnt das ganze wieder zusammenhält.
      War ja auch der erste versuch, vielleicht kommt mir alles wieder runter oder es hält eben.
      Habe den stoff alleine bezogen, stück für stück immer so 30 bis 40 cm weise.Anschliesend habe ich den stoff um die kante umgelegt und mit klammern fixiert.Das ganze wird zwar etwas dicker am rand aber es passt noch in die türgummis und hinter die verkleidungen.
      Hab das ganze vorher natürlich an einer stelle probiert, hab den stoff mit mühe und not noch abbekommen. @Carin01 hat da schon recht, der alte schaumstoff muss komplett runter dazu eignet sich sie von ihm erwähnt ne messing oder weiche drahtbürste.
      Versand wird beim himmel vermutlich nicht möglich sein, das muss selber geholt werden oder mal in Verbindung zu einem treffen mitgenommen werden.
      Oder halt Teiletaxi wenn jemand mal zufällig die route fährt.
      Ein CC himmel passt ohne weiteres in einen Caravan mit umgelegten sitzen.Hab letztes jahr einen mit nach essen genommen.
    • Hey,
      will deswegen nicht gleich einen neuen thread aufmachen: zwei Fragen:

      1) Passen, neben den Sonnenblenden, auch die Haltegriffe ("Panikgriffe") vom Astra F / Corsa / Vectra bei unseren Kadettens ?
      2) Lt. Ecat gibt es diese in grau und beige, habt ihr zufällig die genaue Farbbezeichnung oder Farbnummer ?

      besten Dank
      TimeMachine
      ____________________________________________
      gambla's E-CC GSI 16V
    • Hey Leute,
      neben meinen Kühlungs-, Felgen- und Schaltproblemen, gabs heute für mich auch mal wieder was positives ! Von @CHA-OT habe ich heute über einen "Kurierfahrer"-Freund einen
      sehr guten Himmel bekommen ! Im Vergleich zu meinem, ist der wie aus dem Laden ! Und nach meiner Suche, sind diese, in einem halbwegs guten Zustand, auch bereits ultra-selten.

      Trotz aller Probleme ist es nur halbes Leid, wenn man hier im Forum so hilfsbereite, klasse Opel-Freunde hat !

      "Gute Leute muss man eben haben: Gute Leute!"


      Auch hier nochmals besten Dank an Dich !
      TimeMachine
      ____________________________________________
      gambla's E-CC GSI 16V
    • Plat00n schrieb:

      Er läääuft :D hach ich liebe diesen Film :love: glaub ich dir gern loki, wie ich feiern werde wenn mein 16v wieder läuft :D

      nun aber mal butter bei die Fische gambla, mach mal Fotos vom neuen himmel :

      ja... aus nicht so schönen gründen werde ich den film wohl nie wieder anrühren, da ich dann voll in nen fetten trigger reinlatsch. hab anfang des jahres jemanden verloren, der diesen film ebenfalls geliebt hat, den gesamten text wie auch ich auswendig kannte und dem ich vor einigen jahren noch das buch geschenkt hatte... so kanns halt kommen.


      aber nu back to topic: bin mal aufs endresultat gespannt.