Pontiac Lemans auf dem Weg zum H-Kennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei einem guten Sattler zahlst du ca. 100,00 Euro zzgl. Material für eine Wange ersetzen.

      Ich habe übrigens noch richtig gute Türverkleidungen für diese Ausstattung da.
      1988er Kadett GSi 16V 3-Türer // 1989er Kadett GSi 16V Cabrio // 1991er Kadett Fun 5-Türer // 1991er Kadett Caravan Club Special // 1992er Pontiac LeMans 4-door Sedan
    • Strahli schrieb:

      Die Ami's glauben ja auch nicht an den Klimawandel und machen ihn als Irrglauben der Katastrophenschwarzseher lächerlich... eine höhere Gewalt wird's schon wieder richten :whistling:
      Letzte Nacht hat es mich nun auch erwischt, die städtische Kanalisation hat es nicht mehr geschafft mit dem Starkregen fertig zu werden. Gullideckel wurden flüchtig, Gesteins- und Schlammmuren gingen die Straßen und Hänge hinab, und auch mein Keller ist mit Wasser voll gelaufen... mal sehen was die Versicherung dazu sagt. Ich will erst gar nicht wissen was von meinen Ersatzteilen nun reif ist für den Abfallcontainer :cursing:
    • Strahli schrieb:

      Strahli schrieb:

      Die Ami's glauben ja auch nicht an den Klimawandel und machen ihn als Irrglauben der Katastrophenschwarzseher lächerlich... eine höhere Gewalt wird's schon wieder richten :whistling:
      Letzte Nacht hat es mich nun auch erwischt, die städtische Kanalisation hat es nicht mehr geschafft mit dem Starkregen fertig zu werden. Gullideckel wurden flüchtig, Gesteins- und Schlammmuren gingen die Straßen und Hänge hinab, und auch mein Keller ist mit Wasser voll gelaufen... mal sehen was die Versicherung dazu sagt. Ich will erst gar nicht wissen was von meinen Ersatzteilen nun reif ist für den Abfallcontainer :cursing:
      Gar nicht gut. :thumbdown:
      Best bevor See Bottom Base.
      ascona-board.de/thread.php?threadid=16628 8)
    • Servus,
      hatte Urlaub und konnte mich wieder um mein Projekt kümmern.
      Motor und Getriebe komplett zerlegt und neu abgedichtet.
      Kupplung gleich erneuert.
      Wasserkühler ist auch ein neuer rein gekommen.
      Alten Teppich rausgeschmissen und schonmal nen guten gebrauchten verbaut.
      Klimaanlagenteile sind inzwischen auch gekommen und wurden verbaut.
      Teilesuche ist teilweise eine echte Katastrophe :thumbdown: .
      Endstand Heute:
      Motor läuft :D
      Aber ich denke Bilder sagen mehr als 1000 Worte ;)
      Bilder
      • IMAG4427.jpg

        469,17 kB, 1.920×1.440, 23 mal angesehen
      • IMAG4428.jpg

        376,41 kB, 1.920×1.440, 22 mal angesehen
      • IMAG4459.jpg

        635,39 kB, 1.920×2.560, 24 mal angesehen
      • IMAG4460.jpg

        354,85 kB, 1.920×1.440, 22 mal angesehen
      • IMAG4548.jpg

        671,02 kB, 1.920×2.560, 25 mal angesehen
      • IMAG4549.jpg

        470,27 kB, 1.920×2.560, 25 mal angesehen
      • IMAG4551.jpg

        552,29 kB, 1.920×2.560, 25 mal angesehen
      • IMAG4555.jpg

        590,99 kB, 1.920×2.560, 23 mal angesehen
      • IMAG4557.jpg

        376,25 kB, 1.920×1.440, 27 mal angesehen
    • Weitere Bilder
      Bilder
      • IMAG4561.jpg

        343,92 kB, 1.920×1.440, 29 mal angesehen
      • IMAG4563.jpg

        329,45 kB, 1.920×1.440, 29 mal angesehen
      • IMAG4564.jpg

        353,65 kB, 1.920×1.440, 32 mal angesehen
      • IMAG4565.jpg

        527,12 kB, 1.920×1.440, 31 mal angesehen
      • IMAG4566.jpg

        300,5 kB, 1.920×1.440, 39 mal angesehen
      • IMAG4623.jpg

        315,31 kB, 1.920×1.440, 36 mal angesehen
      • IMAG4625.jpg

        299,25 kB, 1.920×1.440, 41 mal angesehen
      • IMAG4635.jpg

        371,27 kB, 1.920×1.440, 43 mal angesehen
    • Hallo Freunde des alten Blechs,
      Heute hatte ich frei und die Möglichkeit rote Kennzeichen zu bekommen, also ab zum TÜV schonmal die Felgen eintragen, Spur einstellen und Klima befüllen.
      Die Felgen wollte ich vorm lackieren eintragen lassen, nicht das nachher noch was an der Karosse gemacht werden muss...
      Eintragung war kein Problem, obwohl für die hinteren Felgen nur ein Gutachten vom Manta da war.... §19 machts möglich.
      Achsvermessung verlief auch reibungslos, die Werte sind wirklich gut, obwohl er tiefer ist.
      Aaaaber dann, ja dann wurde die Klima befüllt.
      Also, Anlage evakuiert, Öl + UV und R134a rein. Hoffnungsvoll die Klima eingeschaltet und was passiert? Kompressor zieht an Niederdruck auf 6 Bar, Hochdruck auf 4 ?( . Zefix, was des für ein scheiss? Niederdruck von 2 Bar und Hochdruck von ca 10-15 Bar wären normal.
      Nach ewigem überlegen bin ich dann auf die Lösung gekommen. Die Anschlüsse der neuen Klimaleitung wurden falsch verlötet... Saug und Druckseite vertauscht :cursing: . Rekla nach USA kann ich mir sparen....
      Alte Leitung wieder verbaut, schon passts und wird schön kalt ^^ .

      Ein paar Bilder als Impressionen...

      Schöne Grüße aus Bayern :thumbsup:
      Bilder
      • IMAG4963.jpg

        357,2 kB, 1.920×1.440, 30 mal angesehen
      • IMAG4967.jpg

        453,08 kB, 1.920×1.440, 31 mal angesehen
      • IMAG4966.jpg

        288,2 kB, 1.920×1.440, 30 mal angesehen
      • IMAG4968.jpg

        406,73 kB, 1.920×1.440, 38 mal angesehen
      • IMAG4969.jpg

        411,42 kB, 1.920×1.440, 50 mal angesehen
      • IMAG4970.jpg

        278,04 kB, 1.920×1.440, 33 mal angesehen
      • IMAG4971.jpg

        193,61 kB, 1.920×1.440, 35 mal angesehen
    • Soooo,
      neues Update vom Pontiac.
      Hab das Auto wieder zerlegt, alten Spachtel abschliffen und für den Abtransport fertig gemacht.
      Heute gings dann aufm Hänger in richtung Lackierer.
      Der hat jetzt erstmal viel Zeit, um genau zu sein bis März, also wirds hier ein bisschen ruhiger. Aber aufs zusammen bauen freu ich mich dann schon, dann gibts hier auch wieder mehr zu sehen.
      By the way, suche noch gute Fensterdichtungen für die Ausstellfenster, falls jemand was zu liegen hat... (passen auch vom Nexia)

      Schöne Grüße,
      Andreas
      Bilder
      • IMAG5038.jpg

        3,75 MB, 4.000×3.000, 60 mal angesehen
    • Oxe16v schrieb:

      Wow, sehr ausführlich beschrieben, danke.
      Es ist wirklich eine Katastrophe was die EU hier treibt...
      In den USA kannst Kältemittel in der Dose an jeder Tanke kaufen.
      Wenn Du was aus Amiland brauchst dann lasse es mich wissen. Ich sitze sozusagen an der Quelle ... :D :thumbsup:

      Dieter
      Ein 2.0-16V ist nicht genug!
      Disclaimer: Der Autor dieses Beitrages hat eine gehörige Portion Humor, gepaart mit etwas Sarkasmus. Bitte nicht alles "tod-ernst" nehmen. Wir wollen ja alle unseren Spaß haben, speziell hier auf der Seite mit unseren Opels!