Irmscher Front - Ein Paar Fragen

    • Irmscher Front - Ein Paar Fragen

      Ich bin gerade am überlegen mir eine Irmscher Front für meinen Kadeppen zu kaufen. Wäre mit Lampenträger Grill und Scheinwerfer.
      Nun meine Fragen :
      - Wie wird das mit dem Schlossträger gehandhabt, da kann ich eh den Originalen nehmen?
      - Wie ist die Lichtausbeute der Doppelscheinwerfer?
      - Wie wird die Front befestigt? Mit den originalen Schrauben und den vorhandenen Befestigungspunkten?
      - Wie werden die Scheinwerfer verkabelt?
      Der vorhandene Stecker wird wahrscheinlich fürs Abblendlicht passen, aber fürs Fernlicht nicht oder?
    • Flex nehmen und erstmal was wegschneiden, die Doppelscheinwerfer von Irmscher passen nicht ohne Anpassungsarbeiten an den Seiten der Frontmaske. Das weiß ich von einem der diese reingebaut hat.
      Zufrieden ist er nicht, die Lichtausbeute ist wesentlich schlechter als originale eckige. Also man baut sich damit nur Nachteile ein und zerstört gutes Material.
      Man kan einges verbessern, aber vieles verschlechtern, diese Maßnahme zählt dazu.
      Opel Kadett- Kurz gesagt OK!
      Alt Opel Euroservice- ehrlich gut!
    • hatte mal irmscher scheinwerfer, jedoch am E, dort hatte ich mit einem adapterkabelsatz vom golf 2 arbeiten können. dieser wurde an den scheinwerferfassungen montiert und der werksseitige stecker nur noch am dafür vorgesehenen anschluss angebracht. wie das am D aussieht weiss ich natürlich nicht.
      ...kuschelkurs is aus...
    • Falls es euch interessiert hab jetzt bei Irmscher nachgefragt wegen der Einbauanleitung, haben sich innerhalb 12h gemeldet. Also Top Kundenservice bei Irmscher muss man schon sagen, hätte ich nicht gedacht.
      Ich poste sie hier ins Forum als .pdf Datei, damit andere auch gleich sehen wie es geht.
      Werd dann schauen ob ichs eingebaut bekomme wenn das Grill + Doppel Scheinis da sind.
      Dateien
      • Con20180704112406.pdf

        (153,3 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • rotated (2).pdf

        (191,41 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • rotated.pdf

        (302,4 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo,


      hatte mal irmscher scheinwerfer, jedoch am E, dort hatte ich mit einem adapterkabelsatz vom golf 2 arbeiten können. dieser wurde an den scheinwerferfassungen montiert und der werksseitige stecker nur noch am dafür vorgesehenen anschluss angebracht. wie das am D aussieht weiss ich natürlich nicht.
      das von VW kenne ich, war Murks, denn da wurde die Kombination H4+H1 ohne Relais und mit dünnen Käbelchen verbaut.

      Irmscher machts in der Anleitung richtig, H4+H1 mit Relais oder H1+H1 ohne.

      Grüße