Tobi´s Kadett E V6 X25XE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tobi´s Kadett E V6 X25XE

      Hallo Ihr Kadetten - Fahrer :D
      ich bin der Tobi aus dem fernen Osten (03172 Guben)

      Letztes Jahr im September habe ich mir meinen Kadett E 1.6l Automatik 3 - türer gekauft, am 2.1.18 hing der Motor am Motorkran und der Umbau ging los.

      Basis war ein X30XE...der wurde vom Motorenbauer überholt, Übermasskolben kamen rein 86,5mm
      Zylinderköpfe würden auch bearbeitet...Ventile neu eingeschliffen, Auslasskanäle vergrößert etc.
      Drosselklappe mit 68mm verbaut, Ansaugbrücke strömungsgünstiger geschliffen,umgeschliffene Nockenwellen von dbilas, einstellbare Nockenwellenräder, erleichteres Schwungrad vom C20XE,
      erleichteres Riemenrad, Fächerkrümmer made by Woody´s Garage, 3 zoll Aga mit Cobra Schalldämpfer made by Motor - Krep.
      Getriebe hängt ein F20 drine.Der Innenraum bleibt leer bis auf 2 Sportsitze von Wiechers und einen Überrollbügel.

      Zur Zeit baue ich die VA auf 5x110 um, Vorderachse 308er Bremse und hinten 270er vom Vectra B.
      Digitacho muss noch verlötet werden, ein paar kabel noch ziehen für den Tachogeber, Wasserkühler muss auch noch verrohrt werden.

      Lüfter technisch muss ich mir noch was einfallen lassen da ich den Wasserkühler vom dem Corsa B Diesel fahre (ist nur 280mm) hoch.
      Bilder
      • IMG-20170918-WA0011.jpg

        144,34 kB, 1.032×581, 45 mal angesehen
      • IMG-20170918-WA0013.jpg

        124,66 kB, 1.032×581, 23 mal angesehen
      • IMG-20170918-WA0015.jpg

        122,91 kB, 1.032×581, 24 mal angesehen
      • 20180221_183605.jpg

        3,2 MB, 4.128×2.322, 38 mal angesehen
      • IMG_20171230_172258_328.jpg

        346,69 kB, 812×812, 29 mal angesehen
      • IMG_20180208_190609_930.jpg

        1,77 MB, 2.720×2.304, 29 mal angesehen
      • IMG_20180309_194250_038.jpg

        162,27 kB, 1.280×960, 40 mal angesehen
    • Danke :)
      Mal abwarten wie er aussieht wenn ich soweit fertig bin, ich denke das wird schon gut werden so wie ich es in meinen Vorstellungen habe :D

      Hier mal ein paar Bilder zu meinen aufgebauten Motor
      ( nicht wundern auf dem einen Bild ist ein F23 verbaut und mit der Umlenkrolle wo die Servo sitzt, der Motor sollte nämlich mal in mein Astra G Coupe )
      Bilder
      • 20160708_204645.jpg

        2,79 MB, 4.128×2.322, 17 mal angesehen
      • 20160806_151935.jpg

        1,72 MB, 2.322×4.128, 16 mal angesehen
      • 20160707_112941.jpg

        3,21 MB, 4.128×2.322, 15 mal angesehen
      • 20160708_204335.jpg

        3,14 MB, 4.128×2.322, 28 mal angesehen
      • IMG-20161025-WA0008.jpg

        178,17 kB, 1.600×1.200, 13 mal angesehen
    • Gefällt mir gut, werde das Thema hier gespannt verfolgen.
      Vorallem wenn man die Bilder so sieht überlegt man glatt warum man nochmal seinen E-V6 (auch 3 Liter) verkauft hat XD
      Der Halter gefällt mir auch mega, wenn man nen einsichtigen Prüfer hat sollte sowas denke machbar sein.
      Kraft kommt von Kraftstoff! :bier:
    • Ich bin meinen zwar nicht lange gefahren, aber der Hubraum und das damit verbundene Drehmoment in der leichten Karosse war schon sehr genial :D :whistling: :love:
      Okay, ich bin selbst aber auch noch nie nen Turbo gefahren.
      War absolut zufrieden mit dem Hobel, nur sind zuviele Autos die nur rumstehen auch zu schade und außerdem musste er ja nicht sinnfrei weichen.
      Seinen Platz hat dann ein Commodore eingenommen 8)
      Kraft kommt von Kraftstoff! :bier:
    • ClearFist schrieb:

      Ich bin meinen zwar nicht lange gefahren, aber der Hubraum und das damit verbundene Drehmoment in der leichten Karosse war schon sehr genial :D :whistling: :love:
      Okay, ich bin selbst aber auch noch nie nen Turbo gefahren.
      War absolut zufrieden mit dem Hobel, nur sind zuviele Autos die nur rumstehen auch zu schade und außerdem musste er ja nicht sinnfrei weichen.
      Seinen Platz hat dann ein Commodore eingenommen 8)
      Wenn du mal ein Turbo gefahren bist, wirst du das Drehmoment des V6 nicht vermissen. Ich weiß noch mein erstes mal :love: Danach wird man schwer los von der Turbo Faszination :D :D
    • Dumme fragen gibt es nicht,gibt nur dumme antworten :D
      Und ja es bleibt beim Frontkratzer :D
      Eventuell kommt mal mal eine Sperre rein,bzw ein bearbeitetes f18/f20...

      Ich denke mal auch in kurven werde ich aufpassen müssen X/

      Am Dienstag habe haben wir für meinen kumpel erst ein corrado vr6 gekauft,soundtechnisch ist das ding erste sahne und nach vorne geht er auch ordentlich,hat aber auch 230ps.