Ein Bieber mehr auf der Strasse zurück

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @ Dieter,
      Hast Du den Tank nicht versiegelt?


      Letzten Samstag habe ich meinen Bieber für die neue Saison vorbereitet. Die verdreckten Einspritzdüsen gegen revidierte getauscht und mit neuen Dichtungen versehen.
      Und siehe da, bei der ersten Schlüsselumdrehung ist er gleich angesprungen und läuft viel ruhiger als vorher. Wahrscheinlich hat er durch die defekten Dichtungen auch noch zu viel Luft bekommen.
      Fahrbericht kann ich aufgrund der Saisonnummer erst ab dem 01.03. geben.
    • Aber natuerlich habe ich ihn hinterher versiegelt.
      Normalerweise haette ich dafuer ein gutes und teures Produkt von POR-15 fuer runde 80 US$ genommen, aber der Rekord wird hier nur eine begrenzte Lebensdauer haben bis Motor/Getriebe/Bremsen in meinen Kadett B wandern. Deshalb habe ich den Tank ohne Chemie saubergemacht (vom Essig abgesehen), und nur ein 15-$-Billigprodukt aus dem lokalen Autoteilehandel zum versiegeln genommen.

      Dieter
      Ein 2.0-16V ist nicht genug!
      Disclaimer: Der Autor dieses Beitrages hat eine gehörige Portion Humor, gepaart mit etwas Sarkasmus. Bitte nicht alles "tod-ernst" nehmen. Wir wollen ja alle unseren Spaß haben, speziell hier auf der Seite mit unseren Opels!