Kadett E CC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schönen Guten Morgen zusammen.
      Da ich jetzt lange nichts an meinen Kadetten gemacht habe, war ich auch länger hier nicht mehr aktiv.
      Jetzt habe ich aber meinen roten 3türer CC nach Ewigkeiten, wieder hervorgeholt.
      Er ist im März 30 Jahre alt geworden und jetzt ist die Zeit reif ihn wieder zum leben zu erwecken.
      Habe ich nun gewaschen und werde versuchen die ganzen Jugendsünden zu beseitigen.

      Anbei ein paar Bilder...
      Versuche euch hier auf dem Laufenden zu halten...
      Werde bestimmt auch einige Fragen an euch haben.

      Freue mich auf nette Unterhaltungen mit euch
      Liebe Grüße
      Da Nickl


      Bilder
      • 20190406_140033.jpg

        5,4 MB, 4.032×3.024, 140 mal angesehen
      • IMG-20190406-WA0005.jpeg

        1,38 MB, 4.032×2.268, 78 mal angesehen
      mit freundlicher Unterstützung der Adam Opel AG :P
    • Ich hab die gleichen in 7x15 und 8x15. Ich frage deshalb, weil kein TÜV Onkel diese Kombi auf dem E eintragen will (alle Angst vor paragraph 21). Hattest du die Eingetragen?
      Es eilt ja nicht, wäre dir aber super dankbar, falls sie eingetragen sind, wenn du mir vielleicht ein Foto der Eintragung machen könntest. So das ich überhaupt was auf der Hand habe für den TÜV. Vielleicht bekomme ich dann einen der Prüfer dazu, mir die Teile doch einzutragen. Wäre echt klasse.

      Gerade diese Felgen machen so ein bißchen den Reiz aus. Von außen fast original und dann diese, wie ich finde, zeitlosen RH Cup.
      Um die 2000 rum waren das DIE Felgen. Da fuhr die Teile bald jeder in der scene bei uns :D
      BLACK SABBATH
      The God of Metal
      :evil:
    • so heute gings wieder ein bischen weiter...
      Habe den Vorbau angefangen zu zerlegen, kleinere Rost sachen gefunden aber nichts schlimmes.

      Hab dann noch den vor Jahren zerlegten 16V Block aus der Ecke vorgekramt...
      Da siehst schon nicht mehr so toll aus.
      Sehr sehr Rostig der Block, leider auch die Laufbuchsen.
      Auch so ne Jugendsünde.
      Zerlegt, zum Lackieren saubergemacht, und dann doch ca 10 Jahre stehen lassen...
      Mal sehen ob ich den nich hernehme...
      Ist eigentlich der reine Block vom 8V und 16V gleich?
      Bzw. Welche Unterschiede sind da?
      mit freundlicher Unterstützung der Adam Opel AG :P
    • Kommt drauf an ob Du es lieber komfortabel und ruhig möchtest oder eher den Sound Deines Motors genießen willst.

      Die Dämmmatte im Motorraum des Kadetten ist ein zusätzlicher Herd für Gammel und Rost im Verborgenen. Hier setzen sich Schmutz und Feuchtigkeit fest und sorgen langfristig für Korrosionsschäden. Ich habe diese stets draußen gelassen, wenn ich sie einmal raus hatte.
    • ja ich glaube auch das die Matte weg bleibt.
      Hab sie heute ganz ausgebaut, dahinter is Gott sei Dank nichts Rostig...
      Hab die Matte auch im ganzen Rausbekommen, kann man ja mal aufheben :)

      Aber wie bekomm ich jetzt die Klebereste am besten ab?

      Rost habe ich dann doch noch am Aktivkohlefilter gefunden.
      Den Halter wirds nicht mehr geben, oder?

      Weis jemande wie man die Kabelclipse rausbekommt ohne das diese defekt sind?

      Nun ist er fast zerlegt, Kabelbaum noch weg...
      mit freundlicher Unterstützung der Adam Opel AG :P