Kadett E CC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit Bremsenreiniger oder besser mit Benzin kann man den Motorraum gut reinigen. In ner Literflasche ist der Bremsenreiniger auch nicht all zu teuer.

      Die Klipse bekommst du eigentlich nur heile raus, wenn du von unten rankommst um ihn wieder zusammen zu drücken. Man kann auch etwas ziehen und mit nem flachen Schraubendreher die Klipse die runde Rum eindrücken, aber meist reißt es weg.

      Die Aktivkohlefilterhalterung sieht oft so aus. Da ist deine noch hübsch :) Konnte der Dreck und das Wasser ja Jahre lang dran arbeiten. :(
      Hier könnte Ihre Werbung stehen! :P
    • die Klebereste sind sehr hartnäckig, selbst mir Nitro fast nicht weg zu bekommen, werds abschleifen da muss eh neu Farbe drauf...

      Die Clipse hab ich nicht retten können, hab aber gesehen die gibts noch neu...

      Heute alles soweit zerlegt und da reinigen/schleifen begonnen.

      Erstes Radhaus ist Rostfrei, und mit Fertan behandelt.
      Wie sind eure Erfahrungen mit Fertan?
      Bin ja mal gespannt...

      Habe heute auch mal von meinem Schlachter Cabrio den Querträger angesehen, der sieht boch sehr gut aus.
      Jetzt muss ich den hald nur sauber raustrennen, dann wird dieser eingeschweißt...
      mit freundlicher Unterstützung der Adam Opel AG :P