Kompletter Schlauchsatz (Kühlwasser & Unterdruck) für Kadett E GSi 8V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frank schrieb:

      RETROKADETT schrieb:

      Frank. Das hört sich gut an. Da bin ich mal gespannt wie die dann so passen werden. Wird es den Satz später dann offiziell zu erwerben geben?
      Ich hoffe es. Meine Bestellung ist heute raus und die Lieferung dauert nun ca. 3 bis 4 Wochen, dann werde ich alles prüfen. Ich muss aber nochmal darauf hinweisen, dass es bei mir die Version ohne ABS und mit Zusatzschläuchen für den 20SEH Kühlwasserkreislauf ist. Beim ABS-Kühlkreislauf könnten ein paar Schläuche anders sein.

      Aber wenigstens hab ich noch vor dem Brexit bestellt. ;)

      G.v.Mainberg schrieb:

      Frank - You are The Man!
      Wenn Dein Satz gut passt dann will ich den selben ... in Pink!!!

      Dieter
      Pink gibts lieber Dieter. ;) Kostet dann aber Aufpreis die Farbe. Hatte auch erst überlegt meine Schläuche in gelb zu nehmen, aber bin bei Gloss Black geblieben.

      ABS habe ich auch keins. Was beim 20SEH Kuehlwasser anders ist weiss ich nicht, meiner ist ein normaler C20NE.
      Pink - ja, weiss ich, das ist das erste was ich gesehen hatte als ich vor ~ 1 Jahr auf deren Webseite war :thumbsup: <3 :thumbsup:

      Dieter

      PS: Eigentlich mag ich pink als Farbe gar nicht so besonders, nur bei meinem Cabrio komme ich halt nicht drum rum. Das pinke Flammendekor ist einfach ein Stueck Historie an diesem Wagen. Und die pinken Angel Eyes. Und die pinken blahblahblah ... :whistling:
      Ein 2.0-16V ist nicht genug!
      Disclaimer: Der Autor dieses Beitrages hat eine gehörige Portion Humor, gepaart mit etwas Sarkasmus. Bitte nicht alles "tod-ernst" nehmen. Wir wollen ja alle unseren Spaß haben, speziell hier auf der Seite mit unseren Opels!
    • @Hotte: Nein, die Astra MK2 sind da genauso unbeliebt. Lediglich die GTE (GSI) sind dort genauso gefragt, wie bei uns.

      Mit einem Linkslenker ist das für die dort genauso wenig interessant, wie für uns mit dem Rechtlenker.
      Alleine das Überholen wird lebensgefährlich.

      Dann müsste die Umrüstung mit Scheinwerfern und Tacho stattfinden, da ja die KM-Tachos keine doppelte Skala besitzen für Meilen.
    • Frisco-2.0 schrieb:

      @Hotte: Nein, die Astra MK2 sind da genauso unbeliebt. Lediglich die GTE (GSI) sind dort genauso gefragt, wie bei uns.

      Mit einem Linkslenker ist das für die dort genauso wenig interessant, wie für uns mit dem Rechtlenker.
      Alleine das Überholen wird lebensgefährlich.

      Dann müsste die Umrüstung mit Scheinwerfern und Tacho stattfinden, da ja die KM-Tachos keine doppelte Skala besitzen für Meilen.
      Danke Frisco, hatte da gar nicht mehr dran gedacht, dass die da auf der Insel ja auf der falschen Straßenseite fahren.... :D