85'er Opel Kadett E MATTIG Breitbau 1,8 GSI ohne Kat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 85'er Opel Kadett E MATTIG Breitbau 1,8 GSI ohne Kat

      Hallo zusammen,

      einige Jahre bin ich hier nun Mitglied, meine alten Beiträge scheinen verschwunden zu sein... gab nun auch ein Jahrzehnt fast nichts zu berichten.

      ABER.... ich bin wieder schwach geworden. :love:

      Ich berichte über mein Projekt auf meinem (nicht kommerziellen) Youtube Channel.

      Wer Bock hat, schaut mal vorbei, lasst gerne ein Abo da und ich freue mich sehr wenn IHR euch zum laufenden Projekt äußert. Aktuell das Thema: Welche Sitze sollen rein?

      Zusätzlich noch die Frage in den Raum, auch wenn ich glaube, dass da keiner helfen kann: Die im Video zu sehenden Zastrow Schalensitze, hat zufällig noch jemand ein Gutachten o.ä. dafür? Oder einen Katalogauszug aus einem alten Tuning Katalog oder so?

      Ich hoffe wieder viel Spass im Kadett Forum zu haben 8o

      LG Hans :thumbsup:


      Hier mein Youtube Kanal (Deutsche Untertitel aktivieren):



      Teil 1 Kurze Vorstellung



      Teil 2 Originale Innenausstattung reinigen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dwarf_Restorer ()

    • Diese ganzen Youtube Videos nerven echt. Warum soll ich auf einer anderen Webseite kucken was du so treibst? "kuckt mal ich habe etwas neues, das könnt ihr euch da und da ankucken". Nee keine Lust. Hier ist das Kadett Forum, und das ist echt gut hier. Du darfst gerne HIER berichten was du so treibst. Und dann bekommst du auch HIER Kommentare, Anerkennung oder Kritik.


      Aber ich bin von der ganzen Youtuberei völlig genervt.
      Mein Cabrio Aufbau

      nennt mich einfach Mario
    • nr1ebw schrieb:

      Diese ganzen Youtube Videos nerven echt. Warum soll ich auf einer anderen Webseite kucken was du so treibst? "kuckt mal ich habe etwas neues, das könnt ihr euch da und da ankucken". Nee keine Lust. Hier ist das Kadett Forum, und das ist echt gut hier. Du darfst gerne HIER berichten was du so treibst. Und dann bekommst du auch HIER Kommentare, Anerkennung oder Kritik.


      Aber ich bin von der ganzen Youtuberei völlig genervt.
      Hallo Mario,

      du kannst, ganz unkompliziert, hier im Kadett Forum auf den "Play" Button drücken und das Video läuft dann hier im Forum. Dafür musst Du nicht die Seite wechseln. Du kannst auch gerne hier Kommentare schreiben.

      Trotzdem sollte es doch okay sein, dass Andere, dazu gehöre ich, Ihren Digifiz zwar immer noch total geil finden, aber auch Ihr Smartphone echt gut finden.

      Im Übrigen werde ich sicher auch das ein oder andere hier posten (Bilder, Post, Themen u.ä.), was nicht youtube bezogen ist. Ich mag eben Digifiz und Smartphone... ;)

      Grüße Hans

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dwarf_Restorer ()

    • Loki schrieb:

      ich glaube, das worauf er aus will ist, das man keine grosse lust hat, sich videos reinzukloppen. gibt hier noch einen, der mit seinem rwd-breitbau auch immer videos macht. reizt wohl, jedoch stört mich die darbietungsart schlichtweg.

      digifizz... das gibbet beim vw...
      Gibt's wohl auch beim Opel... wir haben das Ding immer so genannt, andere wohl auch.

      google.com/search?q=digifiz+op…gg7WACg&bih=1298&biw=2560

      Scheint allerdings beim Opel auch ne Menge gereizter und lustloser Leute zu geben ...was ist los mit euch? Ich war hier sehr aktiv um 2006, dann nochmal kurz gegen 2011. So'n unangenehmer Wind ist hier damals nicht geweht.

      Wenn euch das Projekt nicht interessiert, oder die Darbbietungsart - schaut doch weg 8) ... oder aber gebt der Sache doch einfach mal eine Chance - ich habe keinen rwd Breitbau und bin auch nicht verschippt oder verschwägert.. <3

      Grüße Hans
    • Ja finde Bilder und Text dazu ebenfalls geiler..
      Deshalb habe ich mich bewusst hier im forum angemeldet.

      Halte nix von den neu modischen zeugs..

      Genauso nerven mich auch all die Facebook Gruppen zu den jeweiligen Auto Modellen.

      Nix geht über ein gutes Forum mit netten Menschen, Teile Börse und Suchfunktion!
    • Ich bin da auch geteilter Meinung, was das Thema Videos angeht.

      Klar schaue ich mir mal das eine oder andere gerne an, jedoch finde ich, nimmt es stark überhand.

      Auch ich habe schon Videos von meinen Umbauten in Youtube gemacht, allerdings kam diese Idee daher, das in meinem Thread nach der Umstellung der Foren-Software damals fast alle Bilder weg waren.
      Was lag also näher, als eine Diashow zu machen und zu verlinken.
      Allerdings beschränke ich mich in meinen Videos nur auf die Arbeit bzw Umbauten.
      Zu 80 Prozent sind es Bilder, (die ich auch hier im Forum poste) und etwa 20 Prozent Zeitraffer-Aufnahmen.
      Dazu noch der passende Text als Erklärung zu den Bildern einfügen und mehr mache ich nicht.

      Ich werde trotzdem weiterhin Bilder in meinen Threads posten und schreiben, weil es einfach dazu gehört.
      Das andere ist einfach "Nice to have".

      Allerdings gibt es auch Themen bzw Probleme, die man mit einem Video am besten erklären kann anhand von Beispielen.
      Aber ein Video, wie man eine Schraube eindreht brauche ich auch nicht.

      Persönlich schaue ich mir auch lieber Bilder an und lese die Beiträge.
      Und als Zusammenfassung von allem schaue ich dann auch gerne mal das Video dazu, damit ich nicht 20 Seiten durchblättern muss.
      Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
    • Dwarf_Restorer schrieb:


      Gibt's wohl auch beim Opel... wir haben das Ding immer so genannt, andere wohl auch.

      ich kenn das teil nur unter "mäusekino"...

      Dwarf_Restorer schrieb:

      Scheint allerdings beim Opel auch ne Menge gereizter und lustloser Leute zu geben ...was ist los mit euch? Ich war hier sehr aktiv um 2006, dann nochmal kurz gegen 2011. So'n unangenehmer Wind ist hier damals nicht geweht.

      aha. das hat nix mit gereizt oder lustlos zu tun. interessant is halt, wenn man hier sagt "bitte kein youtube, weils halt nervt", ist man direkt gereizt, lustlos und unangenehm

      Dwarf_Restorer schrieb:

      Wenn euch das Projekt nicht interessiert, oder die Darbbietungsart - schaut doch weg

      jo, wenne mich dann so freundlich darum bittest, viel erfolg...
      ...kuschelkurs is aus...
    • Interceptor schrieb:

      na mal sehen wann youtuber ausländischer Herkunft und auch dort ihren Wohnsitz haben, mal Videos auf Deutsch veröffentlichen anstatt in ihrer Landessprache.
      Sobald Deutsch die weltweit verstandene Sprache ist vielleicht. Wäre es 45 so gekommen, wie bei "the man in the high castle" wäre das heute wohl so. Ist es aber (zum Glück) nicht.

      Da ich eben auch in Foren wie:
      astraownersnetwork oder
      astra-mk2

      unterwegs bin und die Jungs z.B. kein Deutsch sprechen halte ich meine Videos nunmal in einer Sprache, die immerhin 330 Millionen Menschen auf der Welt sprechen.

      Andreas schrieb:

      Persönlich schaue ich mir auch lieber Bilder an und lese die Beiträge.
      Und als Zusammenfassung von allem schaue ich dann auch gerne mal das Video dazu, damit ich nicht 20 Seiten durchblättern muss.
      Wird es auch geben ;)
    • Frank schrieb:

      Wie war denn früher dein Name hier im Forum?
      Gute Frage, wenn ich das noch wüsste. Dieser Account hieß platinchild, den hatte ich 2011 neu gemacht, glaube ich. Der Alte war mir schon damals nicht mehr geläufig.

      Von meinem ersten Kadett habe ich leider keine Bilder, also irgendwo auf einer alten Festplatte schon, aber nicht griffbereit. War schwarzmetallic, 16V, 2 Türer. So auch von einigen die ich noch hatte.

      Aber einige Kadetts aus meiner Karriere hier:

      GSI 16Vs





      Kadett D GTE

    • Youtube Videos sind ok, wenn ich nen Musikvideo oder Urlaubsvideo oder einfach kurzweilige Spaßvideos sehen will. Richtig gut finde ich "Bildungsvideos" zB wie man schweißt oder die russischen Unfallkarosseriewiedergeradeziehvideos :D Sowas finde ich echt klasse.

      ABER wenn einer ein Video macht zu nem Thema, welches in 1 min gesagt und gezeigt ist, das Video aber 20 min geht und von den 20 min dann 19 min nur dämliches gequatsche, extrem schlechte Kameraführung oder als Krönung komplett am Thema vorbei ist, dann ist das einfach nur nervig und mir meine Zeit zu schade.

      Ich habe manchmal das Gefühl daß die Leute einfach zu faul werden zum schreiben. Als Beispiel auch Sprachnachrichten bei Wapp ....

      Wie gesagt ich liebe gute Umbauthreats, beteilige mich gerne an Diskussionen und teile auch gerne mein Wissen und sauge neues auf, aber bitte HIER, in guter Bild- und Schriftform.

      Und mal ehrlich, wann sieht man die Details eines Projektes besser? Wenn man sich ein Foto einfach 30 Sek ankucken kann oder wenn jemand mit der Videokamera 0,5 sek dran vorbei schwenkt?


      Sorry für mein längeres Statement.
      Mein Cabrio Aufbau

      nennt mich einfach Mario
    • nr1ebw schrieb:

      Youtube Videos sind ok, wenn ich nen Musikvideo oder Urlaubsvideo oder einfach kurzweilige Spaßvideos sehen will. Richtig gut finde ich "Bildungsvideos" zB wie man schweißt oder die russischen Unfallkarosseriewiedergeradeziehvideos :D Sowas finde ich echt klasse.

      ABER wenn einer ein Video macht zu nem Thema, welches in 1 min gesagt und gezeigt ist, das Video aber 20 min geht und von den 20 min dann 19 min nur dämliches gequatsche, extrem schlechte Kameraführung oder als Krönung komplett am Thema vorbei ist, dann ist das einfach nur nervig und mir meine Zeit zu schade.

      Ich habe manchmal das Gefühl daß die Leute einfach zu faul werden zum schreiben. Als Beispiel auch Sprachnachrichten bei Wapp ....

      Wie gesagt ich liebe gute Umbauthreats, beteilige mich gerne an Diskussionen und teile auch gerne mein Wissen und sauge neues auf, aber bitte HIER, in guter Bild- und Schriftform.

      Und mal ehrlich, wann sieht man die Details eines Projektes besser? Wenn man sich ein Foto einfach 30 Sek ankucken kann oder wenn jemand mit der Videokamera 0,5 sek dran vorbei schwenkt?


      Sorry für mein längeres Statement.
      Da du mein 6:12 Video offensichtlich nicht gesehen hast, erspare mir doch deine Phantasien. Ich beschreibe deine Frau auch nicht als abstoßend, wenn ich sie nicht kenne.
    • ich muss sagen, ich stimme ihm zu, musik für meinen geschmack nervig, dann ne hektische kamerafahrt... nach knapp 3min hab ichs ausgemacht... da kann ich mir auch den mist von JP geben.

      ich würde aber an deiner stelle mal drüber nachdenken, wie das nun deinerseits eskaliert. man kritisiert das mit deinen videos und du fängst direkt mit der frau eines users hier an als beispiel? WTF? also sowas hätt ich nu aus so nem mopedforum, wo pubertierende unterwegs sind, erwartet, aber nicht hier.
      ...kuschelkurs is aus...